Tankdeckel eingefroren

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von BMW 118i Facelift, 08.01.2009.

  1. #1 BMW 118i Facelift, 08.01.2009
    BMW 118i Facelift

    BMW 118i Facelift 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo.

    Ich habe ein kleines Problem. Mein Tankdeckel ist wohl eingefroren. Beim Öffnen der Zentralverrieglung scheint aber am Tankdeckel was zu klackern, jedoch irgendwie anders (lauter) als sonst. Ich kriege den Deckel nicht auf.Ich habe nur noch eine Restreichweite von 50 km. Was kann ich tun? Nützt es was, wenn man da Enteiserspray reinsprüht?. Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ziboy84, 08.01.2009
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    genau das selbe problem hatte ich am montag auch...enteiserspray hat über 200km nix gebracht...vor der zapfsäule hab ich dann hand aufgelegt, dann ging er auf...es gibt auch ne notentrieglung für den tankdeckel-für den fall der bolzen sollte festgefroren sein....

    mein kollege meinte gestern aber zu mir, eine vernünftige tankstelle hat für sowas angewärmte snadsäcke... :wink:
     
  4. #3 Spiderin, 08.01.2009
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt doch so Handwärmer, die sich durch das Drücken eines Metallstücks erwärmen. Sowas dranhalten, falls zur Hand.
    Oder ans Auto lehnen. Die Körperwärme könnte was bringen.
    Leuchtwärme einer Taschenlampe?
     
  5. #4 ziboy84, 08.01.2009
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    handwärmer waren auch so meine idee...hatte ich halt ne mit...
     
  6. #5 Spiderin, 08.01.2009
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Hab aktuell auch keinen in der Handtasche. Früher mal, als ich noch viel öffentlich gefahren bin und oft 20 Minuten am Stück oder länger im Freien warten musste. Da ist Frau froh über sowas. Sollt ich mir trotzdem wieder mal zulegen.
     
  7. #6 ziboy84, 08.01.2009
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    hatte früher im corsa welche, war sehr praktisch, die teile gezielt auf die instrumententafel gepackt, scheibe war ratzfatz frei :wink:
     
  8. #7 BMW 118i Facelift, 08.01.2009
    BMW 118i Facelift

    BMW 118i Facelift 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Habs jetzt mit Enteiser versucht: nix. Dann wollte ich die manuelle Öffnung betätigen, jedoch ist mir ein Rätsel, wo die sein soll. Das Handbuch ist jetzt nicht gerade hilfreich. Da steht was von Seitenwand abnehmen. Aber beschrieben, wie das geht, ist es nicht.
     
  9. #8 BMW 118i Facelift, 08.01.2009
    BMW 118i Facelift

    BMW 118i Facelift 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Das Bild da im Handbuch versteh ich nicht. :?:
     
  10. #9 ziboy84, 08.01.2009
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    schön, dass ich nicht allein zu blöd war das ding zu finden...ist vermutlich ein fehler im handbuch, denn bei mir war da auch nix...handauflegen half... :wink:
     
  11. #10 Spiderin, 08.01.2009
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Hallo BMW 118i Facelift,

    in der Regel ist die Seitenwand an der Stelle ganz einfach abzuklipsen. Da muss es irgend einen Haken geben, den Du "entriegeln kannst". Hast Du die Abdeckung für die Verbandstasche abgenommen?

    Ich nehm aber eher an, dass die manuelle Entriegelung für einen elektrischen Defekt in der Schließanlage gedacht ist und gegen eine Vereisung auch nichts bringt.

    Schon mal in der Tankstelle gefragt, vielleicht kann dir da einer helfen?

    Andrea
     
  12. #11 bursche, 08.01.2009
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    ....oder wie wärs mit nen kurzen Zwischenstopp beim :)? Der wird ja nicht 50km entfernt sein und zeigt dir bestimmt wie du das manuell aufbekommst.
     
  13. #12 Spiderin, 08.01.2009
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Oder im Notfall bei der BMW-Hotline anrufen, die können Dich vielleicht übers Telefon anleiten.
     
  14. #13 BMW 118i Facelift, 08.01.2009
    BMW 118i Facelift

    BMW 118i Facelift 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hat denn niemand bisher die Verriegelung manuell geöffnet?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 DerKleineLukas, 08.01.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    und das hier kaufen:

    http://www.pearl.de/a-SD66-5234.shtml

    Spiderin, warum hast du mich nicht füher erinnert, das ich so was noch irgendwo hab?
     
  17. #15 Spiderin, 08.01.2009
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    WEM hats schon mal aufgemacht, und damals war das ganze eher hakelig. Das Problem bei Dir ist, dass das Plastik der Abdeckung bei den Temperaturen brechen oder Dellen bekommen kann. Deswegen würd ichs nicht mit Gewalt versuchen.

    @Lukas, wenn Du mir gesagt hättest, dass Du sowas daheim liegen hast, hätt ich Dir gesagt, dass Du es ins Auto legen sollst :D :twisted:
     
Thema: Tankdeckel eingefroren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tankdeckel 1er bmw

    ,
  2. bmw tankdecken eingefroren

    ,
  3. bmw 1er tankdeckel geht nicht auf gefrohren

    ,
  4. bmw e91 tankdeckel eingefroren,
  5. auto tankdeckel eingefroren,
  6. bmw 1er tankdeckel eingefroren,
  7. bww 316 tankdeckel eingefroren,
  8. bmw 323 tankdeckel eingefroren
Die Seite wird geladen...

Tankdeckel eingefroren - Ähnliche Themen

  1. Tankdeckel schließt nicht mehr

    Tankdeckel schließt nicht mehr: Hi, seit ein paar Monaten geht mein Tankdeckel immer mal wieder auf. Sprich er wird von dem Mechanismuss nicht mehr zugehalten, scheinbar ist...
  2. [Verkauft] BMW 1er E87 Echtcarbon Tankdeckel 35€

    BMW 1er E87 Echtcarbon Tankdeckel 35€: Original BMW Tankdeckel laminiert mit Echtcarbon für den 1er E87 (5-Türer Schrägheck) Drei weitere Bilder bei eBay Kleinanzeigen:...
  3. Tankdeckel

    Tankdeckel: Mein Tankdeckel schließt nicht ,bleibt offen ,nur wenn ich absperre schließt er was kann da sein.hat wer eine Idee bitte
  4. Abschließbarer Tankdeckel

    Abschließbarer Tankdeckel: Weiß jemand,wo man passende abschließbare Tankdeckel für den 120i (e87, Bj. 2008) bekommt?
  5. Tankdeckel öffnet sich nicht mehr

    Tankdeckel öffnet sich nicht mehr: Hab in der Suche nichts finden können deswegen frag ich einfach mal hier. Mein Tankdeckel lässt sich seit neuestem nicht mehr öffnen. Entweder...