Tankanzeige - unendliche Geschichte

Dieses Thema im Forum "Sonstige Mängel" wurde erstellt von MikeTheMig, 07.10.2008.

  1. #1 MikeTheMig, 07.10.2008
    MikeTheMig

    MikeTheMig 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    habe das mal in irgend einem anderen post schon erwähnt, aber jetzt mal nen eigenen thread dafür.

    habe eigentlich seit beginn schon schwierigkeiten mit der tankanzeige.

    das gute, sie zeigt nie zuviel an - aber oft zu wenig. bsp.

    die nadel und der BC springen nach dem volltanken auf die hälfte oder fast leer und nach dem ich dann ca. 100km gefahren bin passt es wieder.

    auf der fahrt nach münchen zum oktoberfest am WE fiel die anzeige von 650km innerhalb von 50km auf eine restreichweite von 3!!!km um dann nach 10 km wieder auf die richtige reichweite zu kommen.

    war schon 3 mal beim händler es wurde auch schon die komplette anzeige getauscht hat aber nichts geändert.

    kennt jemand das problem?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 swiftdead, 06.11.2008
    swiftdead

    swiftdead 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    bei mir ist das zwar nich ganz so drastisch aber
    habe seit ein paar monaten so ein ähnliches problem:

    und zwar schlägt bei meinem 1er die tankanzeige-nadel trotz volltankung nicht ganz nach rechts aus..immer so 2-3 mm weniger...

    geht da zu wenig rein (trotz eines "klicks" bei der zapfpistole) oder ist einfach die anzeige defekt?

    ps. schon über 10mal getankt und immer das selbe prob..
     
  4. #3 Der_Franzose, 06.11.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Also bei mir funktioniert die Anzeige prima (endlich mal irgendetwas, was ich an meinem Auto nicht kritisieren kann :D ).

    Wenn es nicht die Anzeige ist, dann ist wahrscheinlich das Signal, dass die Anzeige bekommt falsch: hat dein Händler schon mal nach dem Sensor geschaut ???
     
Thema:

Tankanzeige - unendliche Geschichte

Die Seite wird geladen...

Tankanzeige - unendliche Geschichte - Ähnliche Themen

  1. [E87] Tankanzeige defekt

    Tankanzeige defekt: Hallo, hatte einer schonmal dieses Phänomen und weiß eine Lösung? LG Flo
  2. Der Anfang einer Geschichte

    Der Anfang einer Geschichte: Servus die Damen und Herren, vorab möchte ich mich einmal vorstellen: Ich heiße Julius, komme aus dem wunderschönen Bamberg und bin momentan noch...
  3. Panne mit Olaf, eine kleine Geschichte

    Panne mit Olaf, eine kleine Geschichte: So, hier mal eine kleine Geschichte zum Nachdenken am Wochenende :roll: Für die die mein Auto nicht kennen, es heißt Olaf und befindet sich...
  4. Klappenauspüffe bald evtl. Geschichte

    Klappenauspüffe bald evtl. Geschichte: Hallo zusammen, ich habe heute gelesen dass die EU ab 07.2016 angeblich Klappenauspüffe verbieten will :motz: Vielen Leuten sind ja manch...
  5. [E8x] USB/BT Nachrüstung "Eine unendliche Geschichte"

    USB/BT Nachrüstung "Eine unendliche Geschichte": Hallo Leute! Ich hole mal etwas weiter aus um zu erklären wobei ich eure Hilfe benötige.... Ich hatte anno dazumal meinen E87 mit Navi...