Tank läuft über ...

Diskutiere Tank läuft über ... im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo zusammen, wollt mich nochmal absichern bevor ich mit dem Thema zum :) renn. Die letzten beiden Male beim Tanken ist mir der Diesel ausm...

  1. #1 rockwilda, 24.01.2010
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hallo zusammen,

    wollt mich nochmal absichern bevor ich mit dem Thema zum :) renn.

    Die letzten beiden Male beim Tanken ist mir der Diesel ausm Tank gelaufen, weil der Signalgeber (oder was auch immer und wie auch immer das funktioniert) nicht beim vollen Tank gestoppt hat.

    Das nervt wahnsinnig, vor allem weil ich echt 2h mein Auto geputzt habe und dann läuft die ganze Suppe über den Kotflügel und die Felgen.

    An was kann das liegen?

    Ich war der Meinung, dass Auto ist dabei passiv, die Tanksäule muss "feststellen" wann der Tank voll ist.

    Es war an zwei verschiedenen ARAL Tankstellen.

    Was meint ihr?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ShadowDancer, 24.01.2010
    ShadowDancer

    ShadowDancer 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ostbevern
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Ich hatte letztens genau das gleiche Problem. Das Problem ist die Zapfsäule. Am Auto selbst gibt es nichts was die Info gibt "Tank ist voll - Säule abschalten".
     
  4. #3 joern1977, 24.01.2010
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    das problem ist, glaub ich, bekannt.

    ich persönlich bin der meinung, dass sich der tankrüssel (männlich) spontan in die karre (weiblich) verliebt und sich dann irgendwie nicht mehr zurückhalten kann...:banane2::yeah:

    ich packe immer ein paar von den tankstellen-dieselfahrer-papiertüchern unter den eingeführten tankrüssel und trete vorsichtshalber einen schritt zurück.
     
  5. #4 rockwilda, 24.01.2010
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Okay. Allerdings war ich ein paar Wochen vorher an der selben Zapfsäule - da war noch alles ok.
     
  6. #5 Muehlenmann111, 24.01.2010
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    In ein paar Wochen kann viel passieren :wink:
    Mir ist ein solches Problem noch nicht bekannt gewesen, wird wohl nicht am 1er liegen :wink:
     
  7. #6 Bender82, 25.01.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Der 1er verträgt den Diesel einfach nicht und muss sich übergeben! :D

    Meiner hatte diese Probleme noch nicht.
     
  8. #7 rockwilda, 25.01.2010
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ja ja :)

    Also kann es definitiv nicht am Auto liegen?
     
  9. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Nein, es sei denn du hast was am Tank verändert :kratz:
     
  10. Jaaaa

    Jaaaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Das habe ich aber auch, seit den letzten drei oder vier Tankstellenbesuchen...bei verschiedenen Tankstellen.
    Der letzte Schluck kommt da wie "rausgerülpst" :ich_muss_kotzen:,
    da hilft auch kein Papier unter dem Zapfrüssel...vielleicht ist die Entlüftung verstopft, auf jeden Fall eine Riesensauerei und einmal hab ich die Suppe abbekommen :motz:
     
  11. 3lli0t

    3lli0t 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Also ich kenne das Problem nur, wenn Feinmechaniker die vorher getankt haben die Zapfpistole versauen und sich der Diesel in den "Rillen" der Pistole absetzt. Ansonten kann ich problemfrei bis Abschaltung Tanken ohne, dass etwas den Kotflügel runter läuft.
     
  12. #11 frankster, 25.01.2010
    frankster

    frankster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab viel eher das Problem, dass ich die Tankautomatik nicht nutzen kann, weil die Pistole dauernd abschaltet - ich muss die Pistole permanent gedrückt halten.
    Vielleicht liegts daran, dass ich keinen normalen Diesel tanke, sondern nur Ultimate; aber hat die Säule ne andere Pistole als der ordinäre Diesel?
     
  13. #12 rockwilda, 25.01.2010
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hmm... ich tanke auch Ultimate, nur mit entgegengesetztem Problem :) Aber das war vorher auch echt kein Problem ...
     
  14. #13 Breisgauer, 25.01.2010
    Breisgauer

    Breisgauer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Eike
    Kannst Du die Pistole dann voll durchdrücken oder nur ein bißchen? Wenn es nur ein bißchen geht, hast Du gute Chancen, daß es am Tank liegt. Natürlich vorausgesetzt, daß es an mehreren Säulen auftritt.

    Gruß Eike
     
  15. #14 rockwilda, 25.01.2010
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Nee, ich kann die Pistole voll durchdrücken und sie rastet dann auch ein ...
     
  16. #15 misteran, 25.01.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.533
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Ich kenn das Problem, am Anfang war es immer so. Ich holte die Tankpistole halt einrasten, dass man es nicht gedrückt halten muss, dann nach 5 Liter ist es immer zurück gesprungen, als wäre das Auto voll ...

    Mittlerweile ist es so, dass es von alleine läuft und wenn es voll ist, auch abschaltet, dann ist es aber übervoll und man sieht immer schön wie der Diesel aus dem Tankstutzen rausspritzt :unibrow:
    Es spritzt richtig schön weit weg :lach_flash:

    Hab das an jeder Tankstelle, tanke also nicht immer an der selben.
     
  17. #16 mpower25, 25.01.2010
    mpower25

    mpower25 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grünstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Hallo, habe das Problem auch erst letztens gehabt. Vorher lief es immer super mit der Automatik, jetzt schaltet er nicht mehr ab. Haben die Tanken da was geändert ?!
     
  18. #17 rockwilda, 25.01.2010
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Kann ich mir jetzt eher weniger vorstellen ...
     
  19. #18 Der_Franzose, 25.01.2010
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Das Geräusch ändert sich wenn der Benzin/Diesel hoch kommt in Richtung Pistole. Dann kann man einfach aufhören.....
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Marco83, 25.01.2010
    Marco83

    Marco83 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hallo,

    wenn ich tanke halte ich den Zapfhahn immer selbst. Ich hab da irgendwie nicht so das vertrauen in den Tankstutzen..So mache ich das aber schon seit meinem ersten Auto.
    Bei mir kommt das nur aus dem Tank zurück wenn ich versuche wie bei meinem Vorgänger auto mehrmals nachzuzapfen ab der ersten Abschaltung.

    Der 1er ist einfach nach der ersten Abschaltung voll. ich habe mich daran gewöhnt.
    Jetzt weiß ich aber zumindest warum an den Tanken immer die Dieselpistolen so eingesaut sind und man sich kaum traut die anzufassen.
     
  22. #20 misteran, 25.01.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.533
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Die Zapfsäulen sind meist lauter als das Geräusch. Ich kenne auch das Geräusch, aber meist sitz beim Tanken im Auto oder mach die Schweinwerfer sauber.
     
Thema: Tank läuft über ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sprit läuft aus dem tank vom 118d

    ,
  2. bmw 1er tank läuft über

Die Seite wird geladen...

Tank läuft über ... - Ähnliche Themen

  1. [E87] Motor läuft nicht mehr ordentlich

    Motor läuft nicht mehr ordentlich: Hallo Leute, ich wollte heute mit meinem 118d fahren aber bin nicht recht viel weiter als aus der Parklücke gekommen. Das Auto stand schon...
  2. [F22] M235i läuft unrund nach Kaltstart

    M235i läuft unrund nach Kaltstart: Hallo, ich habe meinen knapp 1 Jahr alten M235i xDrive Automatik nun seit 3 Wochen. Habe ihn gebraucht vom Händler mit einem Tachostand von...
  3. [E81] Motor läuft unrund nach Kerzenwechsel

    Motor läuft unrund nach Kerzenwechsel: Hallo Leute, hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :eusa_wall: Hab meine Kerzen beim N43 Getauscht, sind von NGK und sind die Richtigen, die...
  4. Motorkühler läuft nach

    Motorkühler läuft nach: Hallo Leute, leider habe ich über die Suchfunktion nicht wirklich etwas gefunden und habe deshalb einen neuen Thread erstellt. In letzter Zeit...
  5. [E81] 118i läuft unrund?!

    118i läuft unrund?!: Hallo wollte nochmal ein Thema machen zu meinem Wagen und hoffe auf en paar nützliche Antworten 118i E81 2.0L 143PS 138.000KM Der Wagen dreht...