Tachosignal für Navi - Einbau

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Butscher, 11.11.2005.

  1. #1 Butscher, 11.11.2005
    Butscher

    Butscher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Kann mir einer von Euch sagen wo man das Tachsignal abnehmen kann, da ich ein VDO Dayton Navisystem habe und dieses nun einbauen möchte. Mein :? darf mir dies nicht einbauen, wg. Haftung u.s.w weils nicht von der AG freigegeben ist.

    Könnte ich das Signal nicht von dem original BMW Radio abnehmen da dies die LS ja Geschwindigkeitsabh. regelt :?: :?: :?:

    Schon einmal Danke für die vielen pos. Infos :lol: ( Hoffe ich )
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DarkFreeman, 11.11.2005
    DarkFreeman

    DarkFreeman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Hm... also ich würde das lieber nen Fachmann machen lassen, denn auf mich wirkt das doch ein wenig komplizierter! Nicht das Du da noch was kaputt machst, wenn der :lol: das schont ablehnt...
     
  4. #3 Butscher, 11.11.2005
    Butscher

    Butscher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Tja bei einem Fachmann ( Verkäufer des 1ner ) war das Auto ja schon.
    Geht nur um die Haftung wenn Fremdgeräte eingebaut werden die nicht von der BMW AG vertrieben werden. An den Einbauten kann man nicht soviel verdienen wie an Systemen die BMW selber verkauft. Denkt man daran was BMW für das Navi haben möchte und was andere Navis kosten ( Pioneer AVIC1XR, VDO Dayton MS5600 u.s.w ) alleine schon der Anschluss und die Steuerung des iPos über die Tasten am LR.

    BMW hat von VDO ein MM BMW1 im Programm, hast den Monitor 3,5" im Lüfterschacht oben extra für den 1ser.

    Bekommst Du nach Aussage von VDO nur von BMW kostet schlappe 740,00 €

    Wird im Zubehör mit Rückfahrcamera angeboten...
     
  5. #4 DarkFreeman, 14.11.2005
    DarkFreeman

    DarkFreeman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Ja ich weiss. Hab ich schon im Katalog gesehen! :)

    Das Du bei nem BMW-Händler warst, weiss ich ja, aber das meinte ich nicht. Es gibt spezielle Händler die nur Auto-Hifi verkaufen und einbauen! Die müssten das dann ja machen können! Selbst Media Markt oder so hat oft Einbaustützpunkte!
     
  6. #5 Butscher, 14.11.2005
    Butscher

    Butscher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ja, habe selbst einmal bei einem HiFi - Händler gearbeitet, habe schon mit denen gesprochen der Einbau ist kein Problem, da BMW nicht unbedingt rausgibt wo ein reines TS liegt und nur das kann meine alte ( nein nicht meine Frau ) Navianlage verarbeiten.

    Haben es jetzt anders gelöst, für den BMW Händler ist es jetzt ein BMW Radio Navisystem was er einbaut für mich ist es ein VDO System.

    Denn das BMW Radio Navi darf er seitens der AG verbauen :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

    Somit dürfte ich ab nächste Woche mein Navi im Auto umher fahren. Werde jetzt mal sehen ob ich die Lüfterlösung mal testen kann. Wenns so sein sollte werde ich mal berichten auch in Bezug auf eine Rückfahrcamera...
     
  7. #6 DarkFreeman, 14.11.2005
    DarkFreeman

    DarkFreeman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Und was kostet Dich das Navi?
     
  8. #7 Butscher, 14.11.2005
    Butscher

    Butscher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Nichts, war schon in meinem C-220TD, E46TD und nu im E87.

    Habe da mal mit gehandelt und habe dafür noch zu DM-Zeiten 985,00 DM !!! bezahlt.

    Würde mir aber immer wieder ein VDO Dayton Bildschirm Navi kaufen, evtl. auch das von Pioneer AVIC X1R...

    Da es ein Leasingfahrzeug ist und die BMW Navi - Lösung pro Monat 31,20 € kosten soll, lohnt sich das für mich nicht. Bei der Laufzeit kann ich mir eins kaufen und es mit in den nächsten Wagen nehmen.

    Ansonsten liegen die* bei ca. 1.500,00 € bis 1.700,00 € je nach Ausstattung und Laufwerk CD / DVD...

    *16:9/4:3 Display 5" bzw. 7" Monitor, Rechnereinheit ext. im Kofferraum, Verkabelung, FB und Navi-CD bzw. DVD
     
  9. #8 co/-\ch, 12.10.2006
    co/-\ch

    co/-\ch 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mihla / Thüringen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2012
    Vorname:
    Nico
    KANN DIESE FRAGE BITTE IRGENDJEMAND BEANTWORTEN !!!

    Danke!
     
  10. Miles

    Miles Guest

    Immerhin ist seit dem letzten Beitrag über 1 Jahr vergangen.........
    Nein - ich kann Sie leider immer noch nicht beantworten.

    @Coach
    Da diese Frage hier bisher noch nicht beantwortet werden konnte, wird Dir mit Sicherheit ein Techniker bei BMW die gewünschte Auskunft geben können.

    Ruhigen TAB-Tasten Gruß

    Miles
     
  11. #10 co/-\ch, 12.10.2006
    co/-\ch

    co/-\ch 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mihla / Thüringen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2012
    Vorname:
    Nico
    Danke für die schnelle Antwort. Das der Thread alt ist, hab ich ja gesehen und halt angenommen, dass das inzwischen jemand rausgefunden hat. Immerhin gibt es ja genügend Threads, die den Einbau versch. Navi-Geräte (speziell von Becker) beschreiben. Und Becker Navis brauchen immer ein Tachosignal, außer die portablen Geräte und das neue Retro. Und die Leute müssen das auch irgendwie hinbekommen haben.
     
  12. #11 E38_E30, 13.10.2006
    E38_E30

    E38_E30 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Doch. Konntest Du schon :D in einem anderen Posting hast Du den Link zum PDF mit der ganzen Sound- und Naviverkabelung reingestellt. Da meine ich etwas in Richtung "Raddrehzahlsensorinformationen vom DSC-Steuergerät" gelesen zu haben. Der Link zum PDF ist im Link zu Miles' Beitrag.
     
  13. Miles

    Miles Guest

    :retard:
    Ich weiß zwar, dass es dieses Dokument gibt, aber ich habe es nie von oben nach unten durchgelesen :paranoid: :wink:

    Gruß

    Miles
     
  14. #13 OnkelNighty, 18.10.2006
    OnkelNighty

    OnkelNighty 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen
    DSC Steuergerät auf Pin 14 aufgearbeitetes Drehzahlsignal :)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 co/-\ch, 19.10.2006
    co/-\ch

    co/-\ch 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mihla / Thüringen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2012
    Vorname:
    Nico
    Spitze, vielen Dank für die Info. Wenn das wirklich funktioniert, kann man sich ja getrost einen CAN-Bus Adapter sparen. ;)
     
  17. #15 BMW1erAndy, 07.01.2014
    BMW1erAndy

    BMW1erAndy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.08.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Allgäu
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Andreas
    Hallo Leute!
    bin relativ neu hier aber ich hoffe ihr helft mir trotzdem.
    habe so ein VDO MMBMW1 Navi zuhause. in der einbauanleitung steht man soll das geschwindigkeitssignal vom DSC auf PIN 12 abgreifen. ihr schreibt hier jedoch PIN 14?
    welcher PIN ist nun der richtige? ^^
    danke schon mal
     
Thema:

Tachosignal für Navi - Einbau

Die Seite wird geladen...

Tachosignal für Navi - Einbau - Ähnliche Themen

  1. [E8x] 8,8" Display für CCC Navi auf großes Display

    8,8" Display für CCC Navi auf großes Display: Hallo Leute, Ich biete hier ein 8,8" Display aus dem E90 in dem Displayrahmen für ein Tablet an. Der Display Rahmen hat vorne zwei kleine Löcher...
  2. [E8x] Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten

    Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten E8x und hab in dem Zusammenhang mal nach den Kosten für eine Navi-Nachrüstung geschaut, weil...
  3. [F21] Navi Business Kartenupdate: Probleme

    Navi Business Kartenupdate: Probleme: Hallo zusammen! Habemir heute für meinen F21 mit Navi Business vom Baum-BMW Shop das MOVE 2017-1 Kartenupdate gekauft. Freischaltcode habe ich...
  4. [E87] Antennendiversity bei Business Radio/Navi?

    Antennendiversity bei Business Radio/Navi?: Hallo Zusammen, mich beschäftigt, ob ich bei meinem E87, Bj. 05, mit Navi/Radio-business-Ausstattung problemlos auf die viel angepriesene Peugeot...
  5. Problem mit Navi Display

    Problem mit Navi Display: Hallo, seit ein paar tage sieht mein Display so aus (Bild)... Nach längere fahrt eine gute std, dann ist wieder alles normal kenne jemand so...