swra nachrüsten einfachere methode?

Diskutiere swra nachrüsten einfachere methode? im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; hey leute habe vor step by step mir xenon licht nachzurüsten mit den sämtlichen dazugehörigen austattungen. Bin jetzt dran die swra nachzurüsten....

  1. Bobby

    Bobby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Bobby
    Spritmonitor:
    hey leute habe vor step by step mir xenon licht nachzurüsten mit den sämtlichen dazugehörigen austattungen. Bin jetzt dran die swra nachzurüsten. habe mich in anderen threads mal schlau gemacht wie man eigentlich vor geht. Also zur frage gibt es eine einfachere methode die swra nachzurüsten d.h. keine programmiereungen und anschluss an den sicherungskasten etc. Habe überlegt einfach eine leitung vom vorhanden wischwasserbehälter zu den düsen zu legen, den strom von der frontscheibenpumpe zu nutzen. Ist dies ohne probleme möglich oder muss man doch ehe den intensiveren weg gehen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bobby

    Bobby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Bobby
    Spritmonitor:
    da habe ich noch eine frage. Ist es möglich die depos auch als xenon scheinwerfer zu nutzen mit einem hid xenon kit aber natürlich mit den vorgeschriebenen zusatzaustattungen
     
  4. #3 DeepNote, 08.12.2011
    DeepNote

    DeepNote 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mels (Schweiz)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Erik
    Spritmonitor:
    Theoretisch könnte man schon die beiden Pumpen koppeln. Das ergibt dann halt auch die doppelte Stromaufnahme. Ob das die restliche Steuerelektronik mitmacht, kann dir nur BMW beantworten.
    Ein weiterer Nachteil ist, dass die SRA dann jedesmal spritzt und nicht nur wenn Xenon an ist und dann auch nur jedes dritte Mal.
    Kostenmäßig macht es bis auf die Codierung keinen Unterschied, da du trotzdem den Nachrüstsatz brauchst. Die Codierung könntest du auch für kleines Geld bei einem Codierer deiner Wahl haben.

    Zum Xenon Kit: Gehen tut es, legal wird es aber trotzdem nicht, da du entweder ein Xenon Kit mit H7 und E Prüfzeichen brauchst (sowas habe ich noch nie gesehen) oder eine Einzelabnahme deiner Umbauten -> teuerer als die original Nachrüstung. Du kannst ja auch mal mit dem TÜV deines Vertrauens sprechen, was so eine Abnahme kosten würde.
     
  5. #4 schranzbird, 08.12.2011
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i

    Die scheinis sind nciht für xenon zugelassen, da kannst du dir alle weiteren umbauten direkt sparen.
     
  6. Bobby

    Bobby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Bobby
    Spritmonitor:
    dankee für die antworten :icon_smile: habe mir das schon irgendwie gedacht das die depos und die brenner der kits nicht zugelassen sind war ja nur so ein gedanke. also das mit der swra geht es mir halt darum die arbeit ein wenig zu vereinfachen d.h möchte nicht irgendwelche kabeln in den innenraum verlegen dann anschließend im innenraum die halbe konsole zu demonietern damit ich irgendwo was ein pinnen kann. werde mal dies probieren und aufjedefall darüber berichten :)
     
  7. #6 DeepNote, 08.12.2011
    DeepNote

    DeepNote 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mels (Schweiz)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Erik
    Spritmonitor:
    Das Handschuhfach ist eigentlich schnell draußen. Nervig fand ich nur den Sicherungskasten, aber das ist auch nicht unlösbar.
    Bei deiner Lösung würde ich mir mehr Sorgen machen wie du den Pumpenmotor-Stromabzweiger sauber und spritzwassergeschützt hinbekommst. Und nur weil das im Probelauf ein paar mal gut geht, heißt es nicht, dass das Steuergerät auf Dauer mit der Mehrbelastung zurechtkommt. Da würde ich an deiner Stelle lieber die Stunde mehr Zeit investieren und es dafür ordentlich installieren.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

swra nachrüsten einfachere methode?

Die Seite wird geladen...

swra nachrüsten einfachere methode? - Ähnliche Themen

  1. [E81] Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.

    Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.: Hallo, habe seit gestern einen gebrauchten BMW 118i E81 aus dem Jahr 08/2017. Er hat leider weder iDrive-System noch FSE noch das Ablagenpaket und...
  2. Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?

    Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?: Muss man eigentlich die Dachantenne auch umrüsten, wenn ich mir nachträglich ein Navi Business oder Professional einbaue mit iDrive und neuem...
  3. Nachrüsten M-Paket Heckstoßstange

    Nachrüsten M-Paket Heckstoßstange: Hallo Leute, Wollte kurz nachfragen, ob M-Paket StoßStangen auf ein originäres "Nicht"-M-Paket-Fahrzeug nachgerüstet werden können. Explizit...
  4. Nachrüsten PDC vorne

    Nachrüsten PDC vorne: Hallo zusammen, folgende sehr ärgerliche Situation: Ich bin gestern beim Einparken mit der Frontschürze hängen geblieben und es lässt sich auf...
  5. Kann man beim M135 Ölmesstab nachrüsten

    Kann man beim M135 Ölmesstab nachrüsten: Hallo, ich lese hier schon etwas mit. Wir überlegen uns einen gebrauchten M135 noch als Zweitwagen zu kaufen(die sind ja nicht mehr so teuer)....