[E8x] Super oder Super+

Dieses Thema im Forum "BMW 125i" wurde erstellt von Cabrio Driver, 06.06.2014.

  1. #1 Cabrio Driver, 06.06.2014
    Cabrio Driver

    Cabrio Driver Gesperrt!

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Ering am Inn
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Daniel (Da Metzga)
    wollte mal Fragen ob ihr in den 125i mit Super+ oder Super Tankt?Werd nächste woche zum Chippen zu Digi-tec Fahren dann muß ich sowieso Super+ Tanken oder was meint ihr?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Knüppel74, 06.06.2014
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Ich hab jetzt 1 1/2 Jahre lang (12.000km) Super+ getankt und jetzt seit etwa einem Monat wieder Super 95, ganz ehrlich? Ich merke nicht den kleinsten Unterschied, was die Leistung betrifft!
    Zum Verbrauch kann ich noch nichts aussagekräftiges sagen, da sich vor vier Wochen auch mein Fahrprofil stark verändert hat!
    Dies ist übrigens auch der Grund, warum ich doch mal wieder Super 95 ausprobiere, fahre im Moment recht viel gegenüber sonst und ein bisschen kann man dies ja mit dem etwas günstigeren Super ausgleichen, vor allem, weil unsere kleine Tanke hier mittlerweile 6 Cent/L Unterschied macht zwischen Super+ und Super 95!
     
  4. #3 luebecker, 06.06.2014
    luebecker

    luebecker 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Norddeutschland
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Markus
    Vor dem Entdrosseln habe ich auch nur Super gefahren. Nun, wo er auch auf 98 eingestellt ist, natürlich Super+.

    Hatte es damals aber auch mal so und mal so gemacht. Ohne einen Unterschied zu merken. Also bei Serienmotor würde ich zu Super (95,E5) tendieren.
     
  5. #4 Cabrio Driver, 06.06.2014
    Cabrio Driver

    Cabrio Driver Gesperrt!

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Ering am Inn
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Daniel (Da Metzga)
    Darf man auch E10 Tanken?
     
  6. #5 Motorsound-Genießer, 06.06.2014
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.673
    Zustimmungen:
    376
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Mag sein, daß es möglich sei, aber einem edlen R6 würde ich jedenfalls so eine Plürre nicht einfüllen :eusa_naughty:
     
  7. Mauli

    Mauli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2010
    jupp steht im tankdeckel.

    mit normalem 95er hört man mehr vom pp esd :mrgreen:
     
  8. #7 Sergioo, 09.06.2014
    Sergioo

    Sergioo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.05.2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Sergio
    ich hab alle drei "Drinks" mal probiert...
    bei super+ und super merk ich keinen unterschied
    bei e10 verbraucht er mehr und ist irgendwie lahmer, hatte ich jedenfalls das Gefühl.
     
  9. #8 MR barchetta, 10.06.2014
    MR barchetta

    MR barchetta 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostschweiz am Bodensee
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Martin
    Vor der Entdrosselung habe ich Super 95 getankt, danach fast ausschliesslich Super Plus 98.

    Ich hatte das Gefühl, dass nach der Entdrosselung bei Super 95 die Gasannahme bei Drehzahlen wenig über der Leerlaufdrehzahl unsauber war. Mit Super Plus 98 musste ich noch nie etwas Ähnliches feststellen.

    Haben auch Andere hier diese Erfahrung gemacht?
     
  10. Franco

    Franco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Franco
    Spritmonitor:
    Ob es wirklich was mit der höheren Oktanzahl zu tun hat ? An welcher Tanke tankst Du das Sp+ Benzin ? Es gibt ja so einige Mineralölgesellschaften die ihre eigene Rezeptur/Additive in ihr Benzin beimischen. Da Du von Sp+ 98 sprichst, gehe ich wohl von aus, dass Du entweder bei der Esso, Jet, oder an einer Freien Tankstelle tankst.
     
  11. #10 MR barchetta, 11.06.2014
    MR barchetta

    MR barchetta 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostschweiz am Bodensee
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Martin
    Ich tanke bei einem freien Anbieter, der in meiner Region aber mehrere Tankstellen an guter Lage betreut.

    Unterschiede beim Super Plus konnte ich zwischen verschiedenen Tankstellen nie feststellen. Nur zwischen Super und Super Plus. Nach meiner Vermutung liegt das an der Entdrosselung und dass die Motorsteuerung damit explizit 98er Oktan erwartet.
     
  12. #11 Knüppel74, 11.06.2014
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Na, wenn ich ehrlich bin, habe ich seit kurzer Zeit das Gefühl, dass mein 30i (serienmäßig) irgendwie "ruckeliger" fährt, nicht mehr ganz so geschmeidig wie vorher (ich fahre wie schon geschrieben seit ein paar Wochen Super95, davor jahrelang Super+), ob das nur Einbildung ist?

    Wenn ich mich noch richtig zurückerinere, war das damals, im Winter 2012/13 auch schon so, kurz vorher wurde die Shell-Tankstelle in eine freie umgewandelt, danach habe ich dort für ein paar Monate Super 95 getankt und hatte da ebenso ein seltsames Gefühl, dass mein N52 nich mehr so schön rund läuft beim Beschleunigen!

    Seitdem habe ich dort nur noch Super + getankt (ist nunmal die günstigste Tanke in der Umgebung!), bis vor kurzem, als ich schlagartig deutlich mehr fahren musste, da hab ich nochmal Super95 probiert und zack --> wieder läuft er nicht mehr so gut!

    Jetzt werde ich wohl doch wieder Super+ tanken, aber woran liegt das?
    Hat meiner u.U. noch vom Vorbesitzer eine andere (98er)-Map verpasst bekommen oder reagiert der N52 so, wenn er "nur" 95 Oktan bekommt?
     
  13. #12 BlackHawk117, 11.06.2014
    BlackHawk117

    BlackHawk117 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Berleburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Vorname:
    Jens
    Ich tanke auch nur Super+. Wenn ich schon so ein Auto fahre, fange ich definitiv nicht an 3Cent am Liter Sprit zu sparen.

    Musste jedoch bisher auch 1x normales Super tanken, da ich trocken war und es an der Tanke kein SuperPlus gab. Ich weiß nicht obs auch Einbildung war, aber er lief damit auch nicht mehr so sauber. Hier und da kleine Ruckler.
     
  14. unni

    unni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Matthias
    Hab zwar (leider) keinen schönen R6 und ein anderes Motorenprinzip, aber bei den Magermischmotoren merkt man den Unterschied zwischen Super95 und Super+ bzw Ultimate 102 schon extrem leider...bei normalem Super95 ruckt und stockt der teilweise spürbar...seit ich das 102er reinkippe merkt man davon absolut nichts mehr! Obs jetz an der höheren Oktanzahl liegt oder an den Additiven wie Injektionreiniger der in geringen Mengen beigefügt sein soll und der somit den Motor mal wieder richtig durchgeblasen hat, ka...die paar Cent pro Liter isses mir aber dann doch wert normal und ruckelfrei zu fahren ;)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 pousa13, 11.06.2014
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    4.847
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    seit km 0 nur in ausnahmefällen normales 95er, sonst seit fast 100.000km nur super+ :)
     
  17. Franco

    Franco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Franco
    Spritmonitor:
    Ich kann mir nicht vorstellen das der N52 (Saugmotor) durch "Sp 95 E5" ruckelt, und mit Sp+ E5 nicht ? Oft werden freie Tankstellen von der Mineralölgesellschaft "Conoco" beliefert. Allerdings kaufen die freien Tankstellen auch dort, wo es gerade am günstigsten ist. Heißt, die Qualität kann auch sehr gut schwanken. Mineralölgesellschaften wie Jet (ausschließlich Conoco), Esso (Exxon), Aral (BP), Shell, und die französische Gesellschaft Total haben ständig die gleich hohe Qualität. Eine freie Tankstelle muss nicht schlecht sein, allerdings bevorzugt mein 130er nur alkoholfreies. Alkohol=Wasser verträgt sich nicht sonderlich mit einer Maschine die mit Öl geschmiert wird :wink:
     
Thema:

Super oder Super+

Die Seite wird geladen...

Super oder Super+ - Ähnliche Themen

  1. 135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.)

    135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.): Liebe Leute, guten Abend. Ich habe nun schon viele interessante, aufschlussreiche Threads wie z.B....
  2. MICHELIN Pilot Super Sport 2x 225/40 ZR18 88Y + 2x 245/35 ZR18 92Y

    MICHELIN Pilot Super Sport 2x 225/40 ZR18 88Y + 2x 245/35 ZR18 92Y: Zum Verkauf steht die Serienbereifung von meinem BMW F20 BJ 07/2015. Es handelt sich um einen Satz Sommerreifen / Mischbereifung. "MICHELIN...
  3. [E88] Komplette Leder Innenausstattung E88 super Zustand

    Komplette Leder Innenausstattung E88 super Zustand: Zum Verkauf steht eine komplette Innenausstattung von einem E88 Cabrio Dazu gehört: - Fahrersitz manuell verstellbar, Sitzheizung - Beifahrersitz...
  4. [Verkauft] Michelin Pilot Super Sport Reifen, wie neu!

    Michelin Pilot Super Sport Reifen, wie neu!: Hallo zusammen, verkaufe hier meine Michelin Pilot Super Sport Reifen die ich nur ziemlich genau 1000km gefahren bin. Alle 4 Reifen haben rundum...
  5. 225/40 R18 Michelin Pilot Super Sport

    225/40 R18 Michelin Pilot Super Sport: Hallo zusammen, ich suche Michelin Pilot Super Sport Reifen in der Größe 225/40 R18. Sie sollten noch minimum 4mm Profil haben. Dot ist erstmal...