Suche Deutschen Mitbürger, der ... *erledigt*

Diskutiere Suche Deutschen Mitbürger, der ... *erledigt* im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallo, leider gibt's unverständlicherweise immer noch deutsche Ebay Verkäufer die trotz Anfrage nur nach Deutschland versenden - auch wenn man...

  1. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Hallo,

    leider gibt's unverständlicherweise immer noch deutsche Ebay Verkäufer die trotz Anfrage nur nach Deutschland versenden - auch wenn man die Versandkosten tragen würde.

    Eventuell würd ich gerne ne Sache ersteigern. Würde mir das jemand nach Österreich senden? Das wäre sehr nett... Kosten übernehm ich klarerweise.

    Noch besser wäre es natürlich wenn ein Weg denjenigen zufällig nach Österreich führt und von er/sie von dort aus absendet (weil billiger) - aber das ist schon fast Wunschdenken ;)

    EDITH: hat sich erledigt!
     
  2. #2 Sven@1er.de, 22.06.2009
    Sven@1er.de

    Sven@1er.de 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Klar, warum nicht. Will nur WISSEN und SEHEN was drin ist ...
     
  3. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Klar,... kannst du...

    ist nix verbotenes ... Autoteile sind es :)
     
  4. #4 TimTaylor, 22.06.2009
    TimTaylor

    TimTaylor Guest

    nur ne kleine Anmerkung: so unverständlich ist das nicht, dass jemand nur innerhalb Deutschlands versendet. Jedenfalls nicht für mich. Denn ich gehöre auch zu dieser Gattung. Bzw. wurde dazu.
    Und zwar nach ner schlechten Erfahrung.

    Man ließt ja in den AGBs von so mancher Firma, dass die Haftung mit Versenden der Ware an den Käufer übergeht. Das stimmt aber nicht wirklich. Der Versender haftet, bis das Paket an den Empfänger übergeben wurde.
    Ich hatte privat ein Paket in die Schweiz verschickt. Doch angeblich nie angekommen. Und da fingen die Probleme an. Und zwar zu allererst mit ner Anzeige gegen mich, weil ich hatte ja was verkauft, Geld dafür genommen und dann nicht geliefert. Und dann musst du sehen wie du klar kommst und an wen du dich wendest....
    Und mit schneller Schadensabwicklung tun sich ja Firmen bekannterweise schwer, wenns aber dann noch über die Landesgrenzen hinaus geht, ist kompletter Stillstand angesagt. Naja, war ne aufregende Zeit....

    Wollt nur mal die Nur-Inlands-Versender in Schutz nehmen.....
     
  5. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Naja, versteh ich schon aber dann biet ich eben nur Versandserivce an, der mir 100% Empfang bzw. Tracking versichert (Paket kann nicht verloren gehen, höchstens zurückkommen - und wenn es wirklich verloren geht, dann muss der Serviceanbieter zahlen).... den gibt's von diversen Anbietern
     
  6. #6 TimTaylor, 22.06.2009
    TimTaylor

    TimTaylor Guest

    Paket war versichert. Nur zugeben, dass das Paket verloren ging, wollte der Paketdienst nicht. Angeblich wurde das Paket laut Tracking ja zugestellt. In Wirklichkeit aber nicht. Der Zusteller schaffte seine Tour nicht, um das aber nicht zuzugeben, hat er die nicht zugestellten einfach als "erledigt" markiert. Danach gings verloren.
    Dann kam die polizeiliche Anzeige aus der Schweiz und dann ging für mich die Suche nach einem Anwalt los, der sich ja nicht nur mit deutschem Recht auskennen sollte. Naja, lange Geschichte.

    Wollt ja nur kund tun, dass es auch Gründe haben kann, wenn man nicht ins Ausland verschicken will. Möcht ja sein, dass meistens alles glatt läuft, aber hin und wieder eben nicht. Und auch wenn überall offene Grenzen sind, wenns aber um rechtliche Dinge geht, ist nix mehr mit unkomplizierten offenen Grenzen. Dann hat man nämlich Probleme. Dann bringt einem z.B. eine Paketversicherung mit Anzeige des Lieferstatus auch nix.
     
  7. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Naja, aber er muss ja die Unterschrift des Empfängers vorweisen können... wenn er die fälscht, dann gibt's aber ordenlich auf den Deckel... das ist zwar sicherlich ne ärgerliche Sache aber eine Sache die man 100% gewinnt...

    ausserdem ist Schweiz ja ein Sonderfall, da EU Ausland... Österreich ist bei der EU, in Österreich spricht man überall deutsch und die Rechtsstrukturen sind relativ ähnlich...
     
  8. #8 Spiderin, 22.06.2009
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Das mit der Unterschrift ist auch so ne Sache :wink: Die fällt oft dem Zeitdruck zum Opfer. Schlamperei in meinen Augen.
     
  9. #9 Sven@1er.de, 22.06.2009
    Sven@1er.de

    Sven@1er.de 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ich arbeite in einem solchen Transportdienstleistungsunternehmen - ich kenn mich aus ... mit den Tricks sowohl als auch mit den Ösen :grins:
     
  10. #10 Starscream, 22.06.2009
    Starscream

    Starscream 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    [ES] Stauferland
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Tobias
    Hey Tom,

    Würde Dir das Paket weiterschicken, kein Problem :) Bei Interesse melde Dich einfach bei mir.
     
  11. #11 HavannaClub3.0, 22.06.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.956
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    abgewandert!
    HILFE! die Staatsmacht....
    jetzt bekommt er auch noch ne Anzeige wegen unerlaubter Ausfuhr und Steuerhinterziehung.... :wink:
     
  12. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    1
    also selbst ich hab noch keine Anzeige wegen anreiz FLIEGEN auf der AB :lol:

    er ist ein netter Polizist wenn er nicht im Dienst ist :evil: :twisted: :wink:
     
  13. #13 1ercruiser, 23.06.2009
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Erfahrung? :lol:
     
Thema:

Suche Deutschen Mitbürger, der ... *erledigt*

Die Seite wird geladen...

Suche Deutschen Mitbürger, der ... *erledigt* - Ähnliche Themen

  1. Suche guten M135i (F20/21) mit Automatik

    Suche guten M135i (F20/21) mit Automatik: Hallo liebes Forum, ich bin auf der Suche nach einem guten M135i Automatik. Wenn jemand sein Schätzchen verkaufen möchte, darf er sich gerne...
  2. Suche Stabilisator hinten M135i M140i M235i M240i

    Suche Stabilisator hinten M135i M140i M235i M240i: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten Stabilisator für die Hinterachse von einem M-Performance Modell M135i M140i M235i M240i 15mm...
  3. Hilfe bei Suche

    Hilfe bei Suche: Hallo Leute, ich bin neu hier und es wäre super wenn ihr mir helfen könntet! Ich suche verzweifelt nach dieser Felge! Wäre super wenn ihr mir...
  4. Suche Carly Adapter gen 1

    Suche Carly Adapter gen 1: Hab mir jetzt für jedes Wetter einen VW geholt, leider funktioniert mein gen 2 OBD da nicht habe zwar noch einen Noname Adapter der ist aber mit...
  5. Navi: Suche entlang Route

    Navi: Suche entlang Route: Hallo Zusammen! Ich bräuchte mal eure Hilfe bei der Bedinung des Navi Professional. Ich bin der Meinung im Sommer durch herumspielen im Navi...