Suche Dauerplus-Anschluss im Motorraum

Diskutiere Suche Dauerplus-Anschluss im Motorraum im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo erstmal. Bin seit gestern frischgebackener Besitzer eines 2006 130i mit Steptronic und komme gleich mit Fragen :wink: Da an meinem...

  1. MStodt

    MStodt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Baujahr:
    07/2010
    Hallo erstmal.
    Bin seit gestern frischgebackener Besitzer eines 2006 130i mit Steptronic und komme gleich mit Fragen :wink:

    Da an meinem Wohnort viele Marder ihr Unwesen treiben, habe ich bisher in allen Fahrzeugen sogenannte elektronische Marderscheuchen eingebaut gehabt, die zumindest so gut funktioniert haben, dass ich bisher niemals einen Verbiss hatte. Nun möchte ich das kleine Gerät auch im 130i einbauen, musste aber feststellen, dass die Batterie im Kofferraum ist! Bevor ich nun den halben Motorraum auf der Suche nach 12V Dauerplus zerlege, frage ich lieber hier mal vorsichtig nach, wo denn wohl ein geeigneter Anschlusspunkt im Motorraum zu finden ist?

    Weiterhin hatte ich im vorherigen Fahrzeug eine elektrische Innenraumheizung eingebaut, die mit 230V betrieben wurde. Der Anschluss an das Stromnetz erfolgt über eine kleine Steckdose in der Frontschürze. Von da aus geht es mit einem Panzerschlauch durch den Motorraum in den Innenraum und endet dort in einer handelsüblichen Schuko-Steckdose für den Heizlüfter. Für die Durchführung des Panzerschlauchs vom Motorraum zum Innenraum ist eine kreisrunde Öffnung von mindestens 20 mm erforderlich. Beim alten Wagen habe ich den Panzerschlauch über das Gehäuse des Pollenfilters mit einbringen können, beim Corsa meiner Frau gehe ich über den Sicherungskasten nach innen. Wie sieht es beim 130i aus? Kennt jemand eine geeignete Möglichkeit, um diesen Panzerschlauch vom Motorraum in den Innenraum zu bekommen?

    Bin für alle Antworten dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Muhviehstar, 09.07.2011
    Muhviehstar

    Muhviehstar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AN
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    in fahrtrichtung rechts gibts ne rote kappe mit nem + drauf und beim kotflügel ist - pol
     
  4. MStodt

    MStodt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Baujahr:
    07/2010
    Ich dachte, das wär ein Diagnose-Port oder so was ähnliches, daher habe ich es mir nicht näher angesehen. Wird gleich morgen nachgeholt und näher untersucht!
     
  5. #4 reihensechszyli, 09.07.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.302
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    kann man eigentlich nicht übersehen.
     
  6. Kuehnl

    Kuehnl 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Amberg-Sulzbach
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Das ist der + Pol. Am Rand ist noch ein Zapfen.
    Das hat den Zweck das du dein Auto überbrücken kannst falls die Batterie mal leer wurde. Wäre ja umständlich wenn man immer in den Kofferraum müsste, wo die Batterie sitz.
     
  7. MStodt

    MStodt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Baujahr:
    07/2010
    Klasse. Damit ist Teil 1 meiner Anfrage geklärt, Marderscheuche so gut wie angeschlossen. Vielen Dank für eure Antworten!
    Bleibt Teil 2: Wie sieht es aus mit einem Durchgang vom Motorraum zum Innenraum, mindestens 20 mm Durchmesser?
     
  8. MStodt

    MStodt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Baujahr:
    07/2010
    Marderscheuche ist eingebaut und angeschlossen dank Stützpunkt +12V im Motorraum. Was bleibt ist der Durchgang vom Motorraum in den Innenraum für den Wechselstrom. Hat denn keiner eine Idee?
     
  9. Kuehnl

    Kuehnl 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Amberg-Sulzbach
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Kannst ja mal beim :) fragen.
     
  10. #9 schreddi0815, 20.08.2011
    schreddi0815

    schreddi0815 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Roberto
    Wie genau hast du ein Kabel an das Dauerplus geklemmt/abgezweigt?
    Und hast du einen durchgang zum Innenraum gefunden?
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. MStodt

    MStodt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Baujahr:
    07/2010
    Der Dauerplusanschluss hat an seiner Basis eine Abdeckung aus Plastik, die kann man vorsichtig abnehmen. Darunter ist ein Bolzen mit 10er Mutter (wenn ich mich recht erinnere) an dem du eine Ringöse anschließen kannst. Vergiss aber auf keinen Fall, nochmal mindestens eine Sicherung im angeschlossenen Kabel zu verwenden!

    Das Thema Durchgang Innenraum - Motorraum ist mittlerweile auch konkreter geworden. Der 1er hat sowohl auf der Fahrer- als auch auf der Beifahrerseite jeweils eine große Gummitülle in der Spritzwand mit mehreren "Gummifingern" zur Durchführung von Kabeln. Mindestens einer dieser "Finger" ist bei meinem 130i jeweils auf beiden Seiten frei. Man findet diese, wenn man

    a) im Fußraum die untere Abdeckung des Armaturenbretts abschraubt (Torx und Niet), dann jeweils die Seite in der Spritzwand zum A-Holm hin knapp über dem Teppich

    b) Im Motorraum, wenn man die Gummiwasserkästen links oder rechts etwas zur Seite Richtung Kotflügel drückt

    Wie man jetzt tatsächlich eine Leitung durch diese Tüllen bekommt, kann ich noch nicht beschreiben. Sicher müssen hier und da noch weitere Teile demontiert werden, damit man da vernünftig ran kommt und vor allem nach der Kabeldurchführung auch wieder dicht bekommt. Aber das musst du wohl selbst ermitteln oder warten, bis ich im Herbst meine Heizung verbaut habe. Kannst ja gerne auch deine Erfahrungen posten!

    In diesem Thread sind prima Fotos der Wasserkästen zu sehen, die dir sicher helfen.
     
  13. #11 schreddi0815, 20.08.2011
    schreddi0815

    schreddi0815 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Roberto
    Ja, hab noch 2,5mm2 kabel das sollte für die 20-25ah ausreichen. Werde nachher mal zu Conrad fahren und ringöse, sicherungshalter und Kabelschuhe holen.
    Will nämlich endlich mal meine Drucklufthupe einbauen, die seit über nem Jahr hier zu hause liegt.
    Dann hat der 1er ein Dixie-Horn a la "Ein Duke kommt selten allein" :-D:-D:-D

    Sent from my GT-P1000 using Tapatalk
     
Thema: Suche Dauerplus-Anschluss im Motorraum
Die Seite wird geladen...

Suche Dauerplus-Anschluss im Motorraum - Ähnliche Themen

  1. Modellpflege F2x, Suche Dokumentation / Liste der Änderungen

    Modellpflege F2x, Suche Dokumentation / Liste der Änderungen: Hallo zusammen, dies ist mein erster Beitrag hier, ich hatte bisher immer andere Automarken und möchte nun zu BMW, konkret dem F20 wechseln. Ich...
  2. (SUCHE) E87/E81 Sonnenschutz Heckscheibe

    (SUCHE) E87/E81 Sonnenschutz Heckscheibe: Was wird gesucht: einen faltbaren, originalen BMW Heckscheiben-Sonnenschutz für E8x Hatches zum einclipsen. NICHT die Seitenscheiben!...
  3. [E87] Auf der Suche nach einem 120d / Eure Erfahrungen bezüglich Laufleistung

    Auf der Suche nach einem 120d / Eure Erfahrungen bezüglich Laufleistung: Hallo Liebe Community, Ich bin neu hier im Forum und bin momentan auf der Suche nach einem 120d. Da ich durch die Suchfunktion nach ähnlichen...
  4. Suche 1M / kennt Ihr den?

    Suche 1M / kennt Ihr den?: Moin, ich bin auf der Suche nach einem 1er M. Schwarz/Schwarz und unter 60k km gelaufen. Kennt jemand dieses Auto? Welche Fragen sollte/müsste...
  5. [E8x] 116i 2006 Klackern im Motorraum

    116i 2006 Klackern im Motorraum: Hey Community, ich habe wahrscheinlich ein Problem mit meinem 1er (10/2006, N45). Und zwar kann ich ein deutliches klackern im Motorraum...