Subwoofer austauschen und Verstärker anschliessen

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von dogfather, 16.02.2010.

  1. #1 dogfather, 16.02.2010
    dogfather

    dogfather 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Yüksel
    Hallo Leute..

    ich habe einen 05/2005 118d..
    In dem kleinen ist ein Navi Prof eingebaut, aber ohne HiFi-System

    Habe vorne 4 und hinten an der Hutablage 2 Lautsprecher.

    Kann ich hier ne handelsüblich Endstufe einbauen und die Subwoofer austauschen??

    irgendwie wollte der Kollege von ACR nicht an meinen 1er, weil er der Meinung war das die Anlage nicht kompatibel ist mit normalen Verstäkern.

    Kann mir einer hier weiterhelfen?

    danke und Grüße

    dog
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Ich glaube, dass dein Navi prof keine Chinch-Ausgänge hat und daher der nette Typ von ACR die Segel gestrichen hat.

    Wenn was rauskäme, wie man anständigen Sound rausbekommt wäre es auch für mich sehr interessant. Hab zwar Hifi-Anlage, aber auch Navi Prof.
     
  4. #3 dogfather, 16.02.2010
    dogfather

    dogfather 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Yüksel
    kann es sein das meiner keine Hochtöner hat??
    hab gerade gelauscht ob aus den Ecken im Spiegeldreieck Sound kommt..

    tut sich nichts..

    :cry:
     
  5. #4 wutknut, 16.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2010
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    hallo
    mit vorne 4... meinst du 2 bässe, 2 breitband...? (Stereo) oder hast du den hochtöner im spiegeldreieck ? (Hifi)
    habe auch das stereo system mit den 2 bässen .....die 4x 10ner habe ich gegen gute 2 wege getauscht und habe mir einen kleinen, aber sehr knackigen toxic txa 400 aktiv/bass besorgt.http://www.carhifinews.de/tag/ratho/
    der wird einfach zwischen die hinteren lautsprecher geschaltet.
    kann aber auch durch einen high/low wandler(30,-) über cinch betrieben werden...aber eigentlich blödsinn ..doppelt gemoppelt.
    da braucht nix codiert oder angepasst oder freigeschaltet werden ...einfach anklemmen, und los geht's
    remote zum anschalten ist nicht notwendig ..automatisch über lautsprechersignal.
    habe selber auch lange überlegt was ich mache wegen dem aufwand, der schnell richtig kohle bei bmw kosten kann....codieren ect..,der einbau dieses nachrüst alpine systems würde mich bei bmw über 900,- kosten...zu viel! wie ich finde.
    auf jeden fall ist der sound nun echt klasse, du kannst das radio (bass/höhen wegen dem massiven zusätzlichen aktiv bass sehr neutral betreiben, und vernünftige 2 wege die schön sauber die mitten und höhen wiedergeben, machen das echt rund..überraschend viel druck....bin ganz angetan davon.
    jedenfalls entfällt auf diese art und weise der lästige bmw kram...und oder fehlermeldungen...und n haufen arbeit, nerven und geldschwund.
     
  6. #5 dogfather, 16.02.2010
    dogfather

    dogfather 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Yüksel
    das würde mich jetzt auch sehr interessieren.. he Hörprobe wäre nicht schlecht

    also ich habe heute mal nachgeschaut.. in der Tür sind welche und unter den Sitzen und hinten neben der Hutablage..

    hast du mir vielleicht irgendwelche Bilder vom Einbau?? wie gross ist der Aufwand?
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 wutknut, 16.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2010
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    ja ...ist das stereosystem..mit 4 breitbandlautsprechern.
    die müssen getauscht werden...ist n bisschen fummelig weil die originalen mit 3 loch sind.... alle anderen aber 4 loch haben.
    macht aber nix..jeder macht das anders ...ich habe meine mit silikonkleber eingeklebt...muss aber nicht, irgendwo gibts auch eine anleitung mit bildern....
    habe bei mir 10cm 2 wege magnat verbaut...ist winzig,,aber geht halt nicht mehr...sind ja auch nur für den mitten/höhen anteil....
    rest ist bass in den kofferaum, strom an batt und einen abzweig der hinteren lautsprecherkabel fummeln und an den bass anschl....fertig....mit den speakern in den türen und dem aktivbass ...3-4 stunden und ca. 350,-
    cheep number.......
    basseitig kann der aktive doppelwoofer wesentlich mehr als die alpine systeme..ich muss den auf ganz kleiner stufe betreiben..... sonst wummert der mir die nummernschilder vom auto.
    dieses doppelmembran dingbums funktioniert echt gut...macht das ding schön klein.
    leider gibts den txa 400 im mom in deutschland nicht!...aber von pioneer gibts auch eine sehr platzsparende variante.http://www.pioneer.de/de/products/25/131/201/TS-WX77A/index.html
     
  9. #7 dogfather, 22.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2010
    dogfather

    dogfather 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Yüksel
    Danke für den Tipp...

    werde ich mal im Sommer in Angriff nehmen.. auch wenn bissel Kofferraum flöten geht.

    mal sehen wie das so wird.. aber die Lautsprecher an den Türen sind dürftig.. da muss ich mir auch was überlegen..

    Welche Abmaße haben die Lautsprecher an den Türen und an der Hutablage?
     
Thema: Subwoofer austauschen und Verstärker anschliessen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2er nachrüstsubwoofer

Die Seite wird geladen...

Subwoofer austauschen und Verstärker anschliessen - Ähnliche Themen

  1. Austausch M-Fahrwerk

    Austausch M-Fahrwerk: Guten Abend liebe 130i-Freunde, ich war hier schon länger nicht mehr aktiv, aber hoffe trotzdem auf eure Ratschläge und Erfahrungen zum Thema...
  2. [E8x] Frage bzgl Verstärker

    Frage bzgl Verstärker: Hallo.. Ich habe derzeit die Lautsprecher vom Alpine Kit verbaut und bin auch sehr zufrieden damit; nur denke ich mir, dass da noch ein bisschen...
  3. [E87] Heckleuchte Rückleuchte rechts austauschen ersetzen defekt

    Heckleuchte Rückleuchte rechts austauschen ersetzen defekt: Hallo liebe Community, bei meinem 1er 120d E87 funktioniert die rechte Rückleuchte (Heckleuchte) nicht mehr. Im Servicemenü wird kein Entrag...
  4. Pins für Verstärker

    Pins für Verstärker: Hallo Leute, Was für Pins werden benötigt für den 42 Pin Conector von der AMP? Es sind ja solche kleinen MQS Kontakte aber was für welche sind...
  5. Unterschiedliche Subwoofer-Varianten?

    Unterschiedliche Subwoofer-Varianten?: Hallo zusammen, ich möchte bei meinem F20 das Stereo Soundsystem (ohne Endstufe im Kofferraum) erweitern, da mir die Bässe einfach viel zu...