Stress mit dem Nachbarn (Rechtsfrage)

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von unni, 25.11.2012.

  1. unni

    unni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Matthias
    Servus,

    ich weiß, ansich bin ich mal völlig im Falschen Forum dafür unterwegs aber es geht ja immerhin um Reifenspuren! :D

    Also ich fang mal an:

    Heute morgen hatt ich einen schönen Zettel an meinem Auto hängen, in dem drin stand, dass ich (und andere) in der Einfahrt vom Nachbarn gedreht hätten, wo gerade ein frischer Betonstreifen gegossen wurde (ca 0,30x1,50m). Dieser war noch nicht ganz ausgehärtet und nun sind dort diverse Profilabdrücke darin zu sehen.
    Ich war gerade persönlich vor Ort und dort sind in der Tat einige Profilabdrücke zu sehen von 4 verschiedenen Autos bzw Reifen. Ich hab die Profilabdrücke dann mit meinem verglichen und festgestellt, dass dies niemals meine Reifen sein können...ich hab auch dort in dieser Einfahrt genau einmal in meinem Leben gewendet, und das war letzten Freitag, wo allerdings nichts von frischen Beton zu sehen war...es war auch nichts abgesperrt (jetzt schon).

    Was soll ich denn jetz am besten tun? Die können doch nicht einfach mal sagen man soll das wieder in Ordnung bringen obwohl 4 verschiedene Profile zu sehen sind?!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.807
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    Sag ihm, er soll Profil vergleichen kommen :P
     
  4. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Er soll dir erstmal sagen wann genau du da drüber gefahren sein solltest.

    Eventuell nennt er eine Zeit, in der du nachweislich nicht dort warst(Zeugen, Arbeit...)
     
  5. #4 F22225d, 25.11.2012
    F22225d

    F22225d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    1.721
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Fußgennem
    Motorisierung:
    225d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2015
    Vorname:
    Markus
    ich würde gar nichts machen!
    Er soll sich erstmal einen Anwalt leisten.
    Der muss ja die nachweisen das du es warst!!
     
  6. unni

    unni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Matthias
    Ja ich war schon bei ihm und hab geklingelt, aber hat keiner aufgemacht -.-
    Nanana, ich wills ja nicht gleich zum Rechtsstreit kommen lassen, mit mir kann man ja reden...aber ich finds nur belämmert mir nen Zettel dran zu bappen obwohl man 4 versch Reifenprofile sieht und keins auf meine zutrifft -.-
     
  7. #6 supersonico, 25.11.2012
    supersonico

    supersonico 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Immer freundlich lächeln und nicht weiter dazu äußern!
    Wenn die Einfahrt nicht eingefriedet ist, ist ein einmaliges Wenden dort grundsätzlich nicht einmal verboten. Jeder kann sich mal verfahren etc. Er hätte ja auch gut den Bereich mit dem frischen Beton absperren können. Wenn der Briefträger zwecks Zustellung mit dem Fahrrad durchfährt, nur weil der Bereich nicht erkennbar abgegrenzt ist, kann er den auch nicht haftbar machen!
    Aber wenn du es ohnehin nicht warst... ;)
     
  8. #7 Alex_306, 27.11.2012
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    Was stand denn noch drin? Sollst du den Schaden beheben? Oder wollte er es dir nur mitteilen, dass dort Profilabdrücke zu sehen sind? :icon_smile:
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 jack_daniels, 27.11.2012
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Du machst dir da unnötig Gedanken. Wahrscheinlich hat dein Nachbar einfach allen Fahrzeugen in der Nachbarschaft dieses Schreiben zukommen lassen, weil er selbst nicht weiss, von wem die Abdrücke sind.

    Anderseits ist er auch ganz selber Schuld, wenn er die frisch betonierte Stelle nicht absperrt oder darauf aufmerksam macht.
     
  11. #9 Giratze007, 27.11.2012
    Giratze007

    Giratze007 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Björn
    einfach das Gespräch suchen und erklären :)
     
Thema:

Stress mit dem Nachbarn (Rechtsfrage)

Die Seite wird geladen...

Stress mit dem Nachbarn (Rechtsfrage) - Ähnliche Themen

  1. [E82] Probleme mit Nachbarn

    Probleme mit Nachbarn: hey, Wollte mal in die Runde fragen, wie laut eure 135i sind.. Habe viele hier mit downpipe und kompletten Abgasanlagen gesehen, hatte irgendwer...
  2. Welches Auto macht den Nachbarn neidisch?

    Welches Auto macht den Nachbarn neidisch?: Habe den Titel gerade entdeckt, war überrascht das BMW auf Platz 2. steht!...
  3. Hallo von einem Nachbarn aus dem Süden

    Hallo von einem Nachbarn aus dem Süden: Hallo alle zusammen :winkewinke: und Grüße aus Salzburg, bin nun auch stolzer besitzer eines 1er's. Freue mich ein nettes Forum gefunden zu haben.
  4. Rechtsfrage Fahrzeug geschrammt + Schadeneinschätzung mit Bildern(Abzocke?)

    Rechtsfrage Fahrzeug geschrammt + Schadeneinschätzung mit Bildern(Abzocke?): Hallo ihr Lieben, ich stell die Frage einfach mal hier rein. Heute morgen hat ein Bekannter von mir in seinem Opel Corsa eine unserer...