Stoßdämpfer VA+HA wechseln

Diskutiere Stoßdämpfer VA+HA wechseln im Tipps & Tricks beim 1er BMW Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo 1er Fahrer, ich habe heute meine Stoßdämpfer samt Federn gewechselt auf ein B12 Pro kit+ Anti Roll Kit und muss sagen ich bin durchgedreht...

  1. #1 Dieselsparfuchs, 14.01.2017
    Dieselsparfuchs

    Dieselsparfuchs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    2
    Hallo 1er Fahrer,

    ich habe heute meine Stoßdämpfer samt Federn gewechselt auf ein B12 Pro kit+ Anti Roll Kit und muss sagen ich bin durchgedreht bei den vorderen Dämpfern.

    Ich habe alle Lenker daran entfernen müssen und das Federbein, samt Domlager, Bremsscheibe etc mit abnehmen müssen.

    Ist das normal ?


    Wie habt ihr eure Spurstangenköpfe abbekommen ?

    Ich musste dort mit dem Bunsenbrenner Ewigkeiten drauf, Rostlöser und Federzangen da diese Alustange sofort wegrutscht und man kein Moment übertragen kann.


    Danke für eure Hinweise.
     
  2. #2 Sixpack66, 14.01.2017
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    2.221
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    .........nur so am Rande.
    Wenn du mal dein Profil vervollständigen würdest, wüsste man auch von welchem 1er du schreibst.
    Auch wenn du ein Sparfuchs bist, die Buchstaben kosten hier nichts.:mrgreen:
     
    Dieselsparfuchs und Colt Steele gefällt das.
  3. #3 Dieselsparfuchs, 15.01.2017
    Dieselsparfuchs

    Dieselsparfuchs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    2
    In der Signatur habe ich es hinzugefügt.
    Den Rest finde ich nicht.
     
  4. #4 Sixpack66, 15.01.2017
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    2.221
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Du schaffst das! :mrgreen:

    -Rechts oben auf deinen Namen klicken, oder nur Mauszeiger darüber bewegen und auf "persönliche Details" klicken.

    und dann..........:-k

    nicht erschrecken..........:shock:

    siehst du............

    DAS
    1erForum Profil_b.jpg
     
    Talibay gefällt das.
  5. #5 micha182, 15.01.2017
    micha182

    micha182 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi,

    war bei mir ähnlich, wobei ich mich aber auch etwas dämlich angestellt habe - naja, war mein erstes Mal ^^

    Ohne das Entfernen 'der Lenker' bekam ich den Radträger nicht weit genug runter, um das Federbein herausziehen zu können.
    Mit dem Lösen der Schrauben hatte ich allerdings keine Probleme. Ich habe etwas WD40 verwendet und einen ziemlich langen Hebel, später dann aus Bequemlichkeit einen Schlagschrauber (darf man hier sicher gar nicht schreiben 0;) ), aber theoretisch wäre es ohne möglich gewesen.

    Viele Grüße


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    12.815
    Zustimmungen:
    3.897
    Ort:
    Stuttgart/Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Nicht normal.
    Bremsscheibe samt Radlager muss nicht ab
     
  7. #7 micha182, 16.01.2017
    micha182

    micha182 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Sprichst du vom E-Modell oder weißt du das auch definitiv für die F-Modelle. Bei mir hat eine der Streben definitiv verhindert, den Radträger soweit herunter zu drücken, dass man das Federbein im gekippten Zustand hätte entnehmen können.
     
  8. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    12.815
    Zustimmungen:
    3.897
    Ort:
    Stuttgart/Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    E Modell
     
  9. #9 Dieselsparfuchs, 17.01.2017
    Dieselsparfuchs

    Dieselsparfuchs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    2
    Also ich konnte den Träger auch nicht weit genug runter machen.
     
  10. #10 spitzel, 17.01.2017
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.676
    Zustimmungen:
    294
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Warum löst du Lenker am Achsschemel?
    Es reicht die Lenker am Gummilager zu lösen. Nur die Schrauben lösen bis es sich drehen lässt. Sollte es nicht reichen den hinteren Querlenker komplett aus der Halterung nehmen.
    Die Spurstangen können montiert bleiben. Auch die Bremsscheibe. Allerdings war das Auto auf der Hebebühne.

    Am Schemel gammeln die Verschraubungen sehr stark. Bei mir half nur die Flex. Eventuell mal mit Eisspray probieren und das Gewinde sehr gut reinigen.

    Der Stoßdämpfer wird immer komplett entfernt. Dann die Feder gespannt und das Domlager entfernt.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
Thema: Stoßdämpfer VA+HA wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. BMW 1er Stoßdämpfer tipp

Die Seite wird geladen...

Stoßdämpfer VA+HA wechseln - Ähnliche Themen

  1. [E87] Fahrbericht Bilstein B8 Stossdämpfer

    Fahrbericht Bilstein B8 Stossdämpfer: Hallo 1er-Fahrer, ich möchte euch hier ganz kurz meine Erfahrungen mit den Bilstein B8 Stossdämpfern schildern. Vorneweg, mein 130er hat das...
  2. M135i f21 downpipe wechseln

    M135i f21 downpipe wechseln: Hallo zusammen, ist es viel arbeit bzw. Ein großer Aufwand bei einem M135I f21 die downpipe zu wechseln? Muss man auf etwas achten? Mfg. Micha
  3. Bmw 118i Steuerkette & Ölpumpe wechseln

    Bmw 118i Steuerkette & Ölpumpe wechseln: Hallo zusammen, mein Name ist Lena, bin 24 Jahre alt und habe mir vor ~2 Monate einen gebrauchten BMW 118i mit N43B20 Motor gekauft. Leider hat...
  4. [E82] Xenon-Brenner wechseln

    Xenon-Brenner wechseln: Servus Leute, hat schonmal jemand die Xenon-Brenner beim 125i getauscht? Die Beifahrerseite ist kein Problem, aber auf der Fahrerseite habe ich...
  5. [F21] Reifendimension VA

    Reifendimension VA: Hallo, würde gerne wissen ob jemand auf einer 8,5x19 Felge mit ET40 auf der VA einen 235/35 untergekriegt hat...? Danke für Rückmeldungen. PS:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden