[E87] Stoffsitze richtig sauber machen

Diskutiere Stoffsitze richtig sauber machen im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Sers, bin ne kurze Weile hier schon unterwegs und hätte ne wichtige Frage. Mir ist folgendes passiert: einkaufen gewesen, ne aufgeschnittene...

  1. #1 easyy87, 04.08.2012
    easyy87

    easyy87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Sers,

    bin ne kurze Weile hier schon unterwegs und hätte ne wichtige Frage.
    Mir ist folgendes passiert:
    einkaufen gewesen, ne aufgeschnittene halbe Wassermelone in ner Tüte hinten mittig auf die Rückbank gelegt und nach Hause gefahren. zuhause angekommen habe ich gemerkt, dass die Tüte nen Loch hatte und bissel was auf den Sitz getropft ist. Ich bin dann erst mal mit nem billig Polsterreiniger (i know ->Fehler) rangegangen. Folge war, dass die Flecken größer wurden. kann auch sein , dass ich mich irre und die entsprechende Stelle noch feucht ist. Habs dann mit Vanish oxy clean probiert, Flecken sind noch zu sehen.
    Meine Frage wäre: ist die Stelle noch feucht? Ich hab die Fenster kaum offen gelassen, weil ich dachte, dass die Sitze bei dem warmen Wetter schnell genug trocknen sollten, auch mit geschlossenen Fenstern. Desweiteren fühlt sich die Stelle auch nicht feucht an wenn ich mit der Hand drüberstreife.
    Falls ich Bockmist gebaut habe mit dem billigzeugs an Polsterreinigern, wer kann mir weiterhelfen?
     
  2. #2 Tim_Taylor, 04.08.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Lass die Sitze professionell mit einem Dampfreiniger säubern, mit Polsterreiniger(auch dem besseren) reibst Du das nur noch tiefer rein
     
  3. #3 easyy87, 04.08.2012
    easyy87

    easyy87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    wer bietet denn sowas an?
     
  4. #4 martystone, 04.08.2012
    martystone

    martystone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Martin
    Ich hab vor zwei Tagen drei grössere Wasserflecken,
    waren als dunkle Ringe zu erkennen,
    von meinen Sitzen erfolgreich mit destilliertem Wasser wegbekommen.

    habe aber dazu die ganze Sitzfläche ( nicht nur den Fleck selber )
    mit einem feuchten Microfasertuch abgerieben und dann trocknen lassen :daumen:

    gruss martin
     
  5. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
  6. #6 easyy87, 05.08.2012
    easyy87

    easyy87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    also,

    3 Tage ist es jetzt her und der Sitz müsste jetzt eigentlich trocken sein.
    fleck ist noch da.
    gibts ne alternative zum Nasssauger?
     
  7. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Mir ist keine gleichwertige bekannt.

    Entsprechende Geräte (Nass-Sauger oder auch Wasch-Sauger) gibt es aber in vielen Baumärkten zum Leihen.
     
  8. #8 easyy87, 06.08.2012
    easyy87

    easyy87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    also ich war im DM und hab nach dem Nasssauger gefragt.
    die Frau dort meinte, das Teil wäre eher für Teppiche und nicht für Polster bzw Autositze weil die dann zu nass wären danach.
    was meint ihr?
     
  9. #9 chicco100, 07.08.2012
    chicco100

    chicco100 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2009
    genau richtig..mache ich auch so...keine flecken zu sehen
     
  10. #10 easyy87, 07.08.2012
    easyy87

    easyy87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    ja klar, aber die flecken werden doch so nur tiefer eingerieben?
     
  11. #11 martystone, 07.08.2012
    martystone

    martystone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Martin
    na dann ist der Fleck ja jetzt mal richtig tiefergelegt,
    ne, es war doch kein Dreck oder Schmutz,
    jedenfalls ist jetzt alles Fleckenfrei, hab schon mehrmals nachgeschaut,
    keine Wasserflecken/Ränder mehr zu sehen, wie neu.

    gruss martin
     
  12. #12 easyy87, 07.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2012
    easyy87

    easyy87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
  13. #13 chicco100, 08.08.2012
    chicco100

    chicco100 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2009
    sieht nach einem Wasserfleck aus....Versuch es mal mit einer Shampoo, Pril mischung..den ganzen sitzbereich behandeln (also die ganze fläche)...danach mit destilliertem wasser nochmal drüber (und Microfaser Tuch)...sollte eigentlich alles weg sein.
     
  14. #14 Silverbird, 08.08.2012
    Silverbird

    Silverbird 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.05.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Melanie
    Also ich find A1 Polsterschaum richtig gut; habe damit schon viele Flecken raus bekommen. Muss sich nur an die Anleitung halten und nicht zu sparsam sein.
     
  15. #15 Transporter, 08.08.2012
    Transporter

    Transporter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Martin
    Spritmonitor:
    Den Tipp mit dem destillierten Wasser find ich ja mal richtig gut, das werde ich die Tage mal selber ausprobieren.

    Diesen Nasssauger von DM habe ich selber schon bei meinem letzten Auto und zwei Autos von Freunden verwendet. Ist ne super Sache, aber auch ein wenig aufwendiger, da man im Idealfall die Sitze ausbaut um diese auch vernünftig reinigen zu können. Man kann mit dem langen Rohr des Saugers nämlich nur schlecht im Auto rumhantieren.
    Dafür ist das Ergebniss dann aber nahezu perfekt und man kann sich sicher sein, dass kein Schmutz mehr in den Polstern hängt.

    Sollte mich das Ergebniss mit dem destillierten Wasser nicht zufrieden stellen versuche ich beim nächsten mal Polsterreiniger und einen normalen Nasssauger ohne Rohr um die Feuchtigkeit und den Dreck wieder rauszusaugen.
     
  16. #16 AnooooOH, 09.08.2012
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    10.979
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    ich hatte mal ne tüte milch im auto kaputtgehen lassen und eine apothekerin aus meinem persönlichen umfeld hat gesagt ich soll glasreiniger nehmen.
    war alles weg!:D
     
  17. #17 martystone, 09.08.2012
    martystone

    martystone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Martin
    Warum immer gleich Geld ausgeben für irgendeine Chemiekeule wenns auch anders geht ?
     
  18. #18 Tim_Taylor, 09.08.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Weil man zu viel im Autopflegeforum gelesen hat und nun glaubt ohne Mittelchen im Wert von mehreren hunderten Euros geht gar nichts.

    Viele Haushaltsreiniger lassen sich auch fürs Auto verwenden, aber das wäre ja viel zu einfach.
     
  19. #19 easyy87, 09.08.2012
    easyy87

    easyy87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    ich habs mit ganz normalen lauwarmem wasser wegbekommen :D
    die lösung war wohl doch soo kompliziert...
     
Thema: Stoffsitze richtig sauber machen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw polster reinigen www.1erforum.de

    ,
  2. stoffsitze sauber machen

    ,
  3. autositze reinigen bmw 1er

    ,
  4. sitze bmw 118i pflege,
  5. autositz reinigen bmw,
  6. 118d sitze reinigen
Die Seite wird geladen...

Stoffsitze richtig sauber machen - Ähnliche Themen

  1. Gebläse funktioniert nicht richtig

    Gebläse funktioniert nicht richtig: Bei meinem bmw e82 funktioniert das klimabedienteil (manuell) nicht mehr vollständig. Man kann nur noch die Stärke der Luft verstellen alle...
  2. Austauschmotor springt nicht richtig an

    Austauschmotor springt nicht richtig an: Hallo zusammmen! Ich habe ein Problem mit meinem E81 Bj 2008. Ich bekam aufgrund meiner kaputten Steuerkette einen Austauschmotor auf Kulanz von...
  3. 118D FL richtigen Kupplungs und ZMS Satz finden ?

    118D FL richtigen Kupplungs und ZMS Satz finden ?: Hallöchen. Meinen 118D von 01/2009 hats auch mit einem defekten Zweimassenschwungrad erwischt. (200t km) Umbauen sollte für mich kein Problem...
  4. Wie messe ich die mögliche Breite von Distanzscheiben richtig?

    Wie messe ich die mögliche Breite von Distanzscheiben richtig?: Hallo zusammen, wie messe ich die mögliche Breite von Distanzscheiben richtig? Zwei unterschiedlöiche Varianten habe ich gefundne: 1. Eibach...
  5. [F20] Richtig schnell beschleunigen und schalten

    Richtig schnell beschleunigen und schalten: Hallo Leute, ich weiss, es hört sich total verrückt an, aber ich habe das Gefühl, dass ich meinen 118i vFL F20 nicht vernünftig schnell...