[E87] Stimmt die Leistungsangabe der Tuner

Diskutiere Stimmt die Leistungsangabe der Tuner im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Habe beim Chiptuner schon allerhand erlebt.Halten Sie Ihr versprechen. So blieben beim Tunen von 306 Ps n55 Motor auf versprochenen 370 Ps ,nur...

  1. #1 wilderbayer, 29.12.2013
    wilderbayer

    wilderbayer Gesperrt!

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Habe beim Chiptuner schon allerhand erlebt.Halten Sie Ihr versprechen.
    So blieben beim Tunen von 306 Ps n55 Motor auf versprochenen 370 Ps ,nur 326 Ps auf der Rolle übrig. Was habts Ihr erlebt, oder glaubts Ihr noch an den Weihnachtsmann.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Kommt darauf an. Ich habe sowohl gute als auch sehr unbefriedigende Ergebnisse gehabt.
    von 150 auf 175PS waren es 165PS
    von 150 auf 200PS kamen 192PS an
    von 265PS auf 283 sind derer nur 272PS erziel worden. Dafür aber die Mitte schwächelnd.
    von 306PS auf 360 sind 365PS rausgekommen.
     
  4. AkiRa

    AkiRa 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenfeld
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Dominic
    War es nicht so, das es Unterschiede zwischen der Motorleistung und der Leistung am Rad gab? Wenn ein Tuner von 360 PS spricht, kann es sich doch um reine Motorleistung handeln und nicht um die endgültige Leistung am Rad. Nur wenn der Tuner von Leistung am Rad spricht sollten diese 360 PS auch auf dem Prüfstand zustande kommen.

    Kann aber auch sein das ich mich irre.....
     
  5. #4 AnooooOH, 30.12.2013
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.053
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
  6. #5 Chipsy, 30.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2013
    Chipsy

    Chipsy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im Süden
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    hab gerade deine Modifizierungen gecheckt, solltest mit einer guten Box schon an die 380 kommen..
     
  7. Zebu

    Zebu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Für mich ist ein Tuning nur erfolgreich wenn ich objektiv schneller geworden bin. Also weder ein Drehmomentberg untenrum der sich zwar schnell anfühlt aber effektiv nichts bringt noch einen PS Peak der nur kurz anliegt und dich auch nicht schneller macht. Bin ich aber nach dem Tuning entsprechend der theoretischen Leistungsteigerung zb. 100 - 200 km/h um einiges schnelles wäre es mir egal was bei einer Leistungmessung am Ende für eine Zahl steht. Also zb. 60 PS mehr und nur 1 Sekunde schneller wäre nicht ausreichend und für mich ein Indiz das die Leistungssteigerung nur auf dem Papier steht.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 BigKahuunaBob, 02.01.2014
    BigKahuunaBob

    BigKahuunaBob Gesperrt!

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Kommt auf die Rahmenbedingungen und Messmethode an, aber im Marketing streuen die Angaben eher nach oben... 370 PS bei einem N55 im Serienstand ist schon eher zu hoch gegriffen.

    Viele Tuner entziehen sich ganz objektiven Leistungsnachweisen (= seriöse Prüfsstandsmessungen), ist hier im Forum ja auch schön zu beobachten ;-)

    Ich kann nur empfehlen sich die Mühe zu machen, eine Eingangsmessung vor dem Aufspielen der Tunes und eine direkt danach zu machen, idealerweise auf dem gleichen LPS, dann hat man vergleichbare Rahmenbedingungen. Das daraus entstehende Delta zeigt dann was man für sein Geld bekommen hat.

    Aber Zahlen muss man auch einzuordnen wissen, d.h. Angaben zur Spitzenleistung sind ohne den Bezug zur Drehzahl und wie lange sie gehalten wird, auch relativ nutzlos. So ein Drehmomentsverlauf ist aber auch etwas Geschmacksache ;-)
     
  10. Mig 35

    Mig 35 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Peine
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Christian
    Ich kann nur empfehlen sich die Mühe zu machen, eine Eingangsmessung vor dem Aufspielen der Tunes und eine direkt danach zu machen, idealerweise auf dem gleichen LPS, dann hat man vergleichbare Rahmenbedingungen. Das daraus entstehende Delta zeigt dann was man für sein Geld bekommen hat.

    Gute Idee, mir nur zu Teuer
    Bei mir in der nähe gibt es nur einen Prüfstand und die wollen 120€ je Messung. Das macht bei 5 Mots :cry::cry:
    Ich habe um die Ecke eine BAB wo man von 80 Kmh 1000 Meter bis zu einer Brücke Beschleunigen kann. Die Bahn ist eben und wenn ich schneller bin wie vorher ist das für mich IO.
    in Serie waren es 230,mit 396.2 PS waren es 245,mit 430 PS waren es 255 Kmh
     
Thema:

Stimmt die Leistungsangabe der Tuner

Die Seite wird geladen...

Stimmt die Leistungsangabe der Tuner - Ähnliche Themen

  1. BMW E81 Seitenwand nach Leitplanken-Kontakt beschädigt - was tun?

    BMW E81 Seitenwand nach Leitplanken-Kontakt beschädigt - was tun?: Bei einem Leitplanken-Kontakt hat es unter anderem meine Seitenwand hinten links bei meinem BMW E81 zerbeult und ich brauche nun Rat was man hier...
  2. Unfallschaden, nachträglich herausgefunden. Was tun?

    Unfallschaden, nachträglich herausgefunden. Was tun?: Hallo zusammen, ich habe mit vor 4 Wochen einem BMW 120i Baujahr 2006 vom Händler gekauft. Jetzt habe ich ihn zu einem Fahrzeug Aufbereiter...
  3. [E87] Optimierung - Welcher dieser Tuner? Hilfe.

    Optimierung - Welcher dieser Tuner? Hilfe.: Hallo, Ich habe mir überlegt meinen BMW 118d mit 143 PS kennfeldoptimieren zu lassen. Ich habe vier Anlaufstellen und wollte fragen, ob ihr...
  4. [F20] 116d 2.0 N47 Steuerkette - Was tun

    116d 2.0 N47 Steuerkette - Was tun: Servus liebe Gemeinde, habe einen 116d 2.0 mit dem N47 Motor. Baujahr Dezember 2012. Sport Line. Meine Steuerkette schabt/rasselt schon geraume...
  5. Was kann man dem M140i speziell bei langer Haltedauer gutes tun ?

    Was kann man dem M140i speziell bei langer Haltedauer gutes tun ?: Hallo Leute, da ich vor habe meinen Bestellten M140i ziemlich lange (sagen wir mal ca. 10 Jahre) zu fahren, wollte ich mal wissen was ihr von...