[F20] Steuerkette macht Geräusche 125d >39000km

Diskutiere Steuerkette macht Geräusche 125d >39000km im BMW 125d / 225d Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, ich war heute zur Diagnose des Geräusches im Motorraum, welches ich seit ca. 2 Wochen permanent höre. 125d black hatch aus...

  1. #1 micky067, 30.08.2013
    micky067

    micky067 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.08.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33803 Steinhagen
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Mike
    Hallo zusammen,
    ich war heute zur Diagnose des Geräusches im Motorraum, welches ich seit ca. 2 Wochen permanent höre.

    125d black hatch aus 09/2012
    39000km gelaufen
    5,6l/100km (Pendlerfahrzeug)

    Zitat: "Das ist die Steuerkette, da muss der ganze Motor raus und auf 3-4 Tage Reparaturzeit muesste ich mich einstellen. Problem sind aber die Ersatzteile, ich weiss nicht wann die geliefert werden können." Ziat Ende

    Beim Freundlichen habe ich somit keinen Termin bzw. überhaupt eine Aussage bekommen, wann der Motor repariert werden kann. Auf Nachfrage vielleicht in 2 oder 3 Wochen, sagte er, er weiss es leider nicht, da nach wie vor Lieferprobleme bei BMW bestünden.

    Was ist wirklich der Grund, das man bei BMW das nicht zeitnah repariert?
    Weis das jemand?

    Wir wollen Ende September in die Toskana fahren und die Aussage vom Service, das ich das ohne Probleme machen kann macht mir jetzt Bauchschmerzen, nachdem ich gerade hier im Forum von den vielen Leidensgenossen gelesen habe, die teilweise sogar mit Motorschaden (Steuerkette gerissen) stehen geblieben sind.

    Bild: ketten-drama10ubm.jpg - abload.de
    http://www.1erforum.de/der-1er-bmw/...-schabt-rasselt-gelaengt-gerissen-136698.html
    Directupload.net - xacj9ngt.jpg

    Ich dachte bis heute die Steuerkettenprobleme betrafen nur das Vorgängermodell und es wurde an der Konstruktion einiges verbessert... :cry:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hossi

    hossi 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    78532 Tuttlingen
    Vorname:
    Falk
    Spritmonitor:
    Ich sehe da nur 2 Möglichkeiten:
    1) Schriftlich geben lassen und fahren.
    2) Ersatzwagen organisieren

    Die Entscheidung liegt bei Dir. ;)
     
  4. #3 120D-Holgi, 30.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2013
    120D-Holgi

    120D-Holgi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Holger
    Meiner hat das Problem auch nach nur 35.000km.Ist aber noch nicht wirklich laut und aus dem Fahrzeuginneren noch nicht zu hören. Hört man nur außen und das noch nicht aufdringlich. Ich habe noch von keinem F20 gehört bei dem die wirklich gerissen ist. Lieferung der Teile hat bei mir eine Woche gedauert. Termin für den Wechsel habe ich in ca. 10 Tagen.

    Wie laut rappelt es denn bei Dir? Gibt hier einige Threads mit Links zu Video/Tonaufnahmen. Kannst ja mal vergleichen und dann entscheiden. Das Risiko liegt immer bei Dir. Aber wenn sie reissen sollte greift die Garantie ja trotzdem. Ist dann natürlich ärgerlich wg. des Urlaubs. Ich schätze die Wahrscheinlichkeit aber auch eher gering ein.
     
  5. #4 Schluempfchen2005, 31.08.2013
    Schluempfchen2005

    Schluempfchen2005 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    beschreib mal bitte wie und wo geräusch genau zu hören ist....hatte heute nacht einen test gemacht konnte nix hören..langsam wirds mir auch mulmig..
    km 30000
    Bj 3/12
     
  6. #5 120D-Holgi, 31.08.2013
    120D-Holgi

    120D-Holgi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Holger
  7. #6 Schluempfchen2005, 31.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2013
    Schluempfchen2005

    Schluempfchen2005 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    war grad auf test in garage micro mäsiges zacken... denke bin noch nicht betroffen.eher normales dieselgeräusch
    seit ölwechsel läuft er ruhiger castrol edge 5w-30 fst.verbrauch unverändert bei 5,9 liter meist autobahn und landstraße max 160km/h
    -hörprobe linker radhauskasten
    -motorraum vorne links
     
  8. #7 wutknut, 31.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2013
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    Beim überarbeiteten N47 in der F Serie ist es lediglich ein akustisches Problem. Keine Panik, da passiert nichts.
    Die Kettenrisse in der E Serie sind durch zu scharfkantige Zahnräder und gelängte Ketten entstanden. Das ist beim F nicht der Fall.
    Das die benötigten Teile nicht oder erst später geliefert werden können liegt immer noch an der Neuorganisierung des Zentrallagers, ich habe auch 7 Wochen auf einen Fensterheber gewartet. Die Verfügbarkeit der geänderten Teile dauert wegen der Vielzahl von Reklamationen eh etwas länger.
    Genau wie damals bei den überarbeiteten Ladern in der E Serie die Probleme mit dem Gestänge hatten.
    Also einfach in Urlaub fahren und das leichte Schubbern am besten vergessen.
    Die Reparatur dauert 2 Tage, ist wenn die Teile da sind kein Problem und stellt das Schaben dauerhaft ab.
     
  9. match

    match 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Bad Kissingen/Ilmenau
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Philipp
    Ab 03/2011 soll es sich auch bei der E-Serie um ein Komfortproblem handeln.
     
  10. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Wegen einem Riß, würde ich mir keine Sorgen machen...fahr einfach. Mehr ist einfach das unangenehme Geräusch. Lass dir den Termin und die Arbeit bestätigen und schau daß die Teile verfügbar in der Niederlassung liegen bevor du denen das Auto zur Reperatur übergibst.

    @Schluempfchen2005:
    Zuerst Wagen unbedingt warm fahren und dann kannst du die Punkte an denen du es gut hörst aus meinem Video entnehmen..mein Geräusch ist nun so laut, daß ich 4m vom Auto entfernt das schlagen gut hören kann, während der Motor schon richtig leise wird. Ich kann dieses Geräusch nun auch kompletten Laien vorführen und die hören das & somit ist auch denen das Problem plausibel.
    Nur der Werkstattmeister wollte es letztes mal nicht hören. Egal....gibt noch mehr Werkstätten.


    P.s. @Schluempfchen2005: wie nicht mehr Fuchsbegeistert?
     
  11. #10 micky067, 14.09.2013
    micky067

    micky067 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.08.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33803 Steinhagen
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Mike
    Hallo zusammen,
    nach 14 Tagen sind die benötigten Teile immer noch nicht vollzählig beim Freundlichen eingetroffen...

    Tacho: 40500km, inzwischen scheppert die Kette deutlichst hörbar (sicher so wie bei Max) und man wird sogar vorm Supermarkt (530d) darauf angesprochen, was das denn für ein interessanter Motor wäre.


    Vielen Dank für die vielen Ratschläge, besonders Wutknut hat mir dann doch die Angst vor einem Kettenriß genommen und man fährt irgendwie beruhigter weiter.

    Das wir in 10 Tagen aber auf so eine lange Tour mit diesem Motor muessen, kann ich immer noch nicht verstehen. Aber schaun mer mal was nächte Woche noch passiert, dem Filialleiter habe ich jedenfalls mal auf Premium BMW usw. angefixt. Schriftlich wollten die mir bisher aber nichts geben, das ich einfach so mal auf große Tour fahren kann und im Fall der Fälle München dann für alles gerade steht...

    Mich würde aber interessieren, was noch so für Probleme bei Euch mit dem 1er aufgetreten sind. Ich hatte zum Bsp. bisher nur "Laub im Lüfter"... nach der 2. Reklamation gab es dann urplötzlich ein neues Lüftungsgitter und die Geräusche waren verschwunden. Inzwischen ist noch so einiges aufgetreten, was ich bisher aber nicht reklamiert habe.

    Geräusch (aus der Lüftung) ab 70 km/h (Lösung Moosgummi, Problem ist mein M-Paket?)
    Hier muss man aber sicher noch die neue Kettenlagerung abwarten, nicht das es daher kommt.

    Differenz beim Tempomaten
    Der analoge Zeiger und die digitale Anzeige zeigen die programmierte Geschwindigkeit bspw. 100km/h, die LED im Tacho zeigt 98km/h. Die Abweichung beträgt bei allen Geschwindigketen oft - 2km/h, ist aber temporär auch mal in Ordnung.
    DAS HATTE ICH AUCH BEREITS REKLAMIERT, passiert ist aber nichts - da temporär beim Freundlichen alles funktionierte.

    Wischautomatik
    Der Scheibenwischer wischt in höchster Stufe der Automatik bei wenig Regen (Nieselregen) nicht genug, man muss manuell eingreifen. Das ist abhängig von der Regenmenge und wie stark der Regen auf die Scheibe fällt.

    Die PDK reagiert verzögert, beim Rückwärtsfahren unmittelbar nach dem Starten. Da viel der Koffer bereits um...

    Türdichtungen
    Die Türgummis an den Scheiben sind von aussen fleckig und blass, grau und heller in der Optik. So wie bei einem 10 Jahre alten Auto.

    Gibt´s da bei Euch Parallelen?
     
  12. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.140
    Zustimmungen:
    378
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    also ich persönlich denke,

    dass das hier durch die reibende kette entsteht.....

    http://www.1erforum.de/bmw-118d-120d/partikel-im-ol-154044.html


    und dass das dann in der Ölwanne zu finden ist, ist eher unnormal.....

    morgen mehr im Thema oben....

    wie sieht dein peilstab aus?

    gruss
     
  13. #12 micky067, 15.09.2013
    micky067

    micky067 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.08.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33803 Steinhagen
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Mike
    Der N47 in der F Serie hat doch keinen Öl Peilstab mehr... :wink:
     
  14. #13 hanshans, 15.09.2013
    hanshans

    hanshans 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Süddeutschland
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Doch hat er, auf der rechten, oberen Seite der Motor-Akustik Abdeckung ist eine Aussparung aus der ein kleiner schwarzer Stab herausschaut. (Der Kopf des Stabes ist Schwarz)
     
  15. match

    match 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Bad Kissingen/Ilmenau
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Philipp
    Der F10 520d hat einen Messstab.
     
  16. #15 micky067, 15.09.2013
    micky067

    micky067 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.08.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33803 Steinhagen
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Mike
    Danke für die Nachhilfe hanshans, habe den Peilstab gefunden. Jetzt mag ich den 1er wieder etwas mehr...

    Und nein, ich habe keine Partikel am kalten Motor auf dem Peilstab.
     
  17. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    -Windbrum ist bekannt (gibt hier ein Thema dazu)
    -PDC wird durch Update schneller gemacht (auch hier dazu Themen im Forum)
    -Ich fahre nun seit knapp 2 Monaten mit rasselnder Kette und werde es noch ca. 1 Monat machen müssen erst dann komme ich wieder zum anderen Freundlichen. Den den der jetztige der mir Spiegel und (man höre und staune ich bekomme 1 rostiges:roll:) Sitzgestell ersetzt, hat mich durch Aussagen wie "nee, Steuerkettenschleifen beim F20 gibt es mit Sicherheit keines", "Launch Control nein, das wird ein BMW nie haben" "Segeln? Ein Benziner oder Diesel wird nie segeln können, wäre ja kompletter Blödsinn" "Sie haben die neueste Software installiert" (kein Update seit über einem Jahr:wink:) von seiner Kompetenz nicht wirklich überzeugt.
     
  18. #17 micky067, 20.09.2013
    micky067

    micky067 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.08.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33803 Steinhagen
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Mike
    Hallo zusammen,
    die Teile sind nach nunmehr 3 Wochen zwar immer noch nicht verfügbar aber ich habe es heute endlich schriftlich bekommen, das ich bedenkenlos weiterfahren kann... :icon_smile:

    Zitat:
    " Die bestellten Teile für Ihr Fzg. sind immer noch nicht komplett eingetroffen. Mit dem Fzg. können Sie bedenkenlos in den Urlaub fahren und danach vereinbaren wir einen Termin wenn alles da ist. Einen schönen Urlaub wünsche ich Ihnen. Mit freundlichen Grüßen H. H. Serviceleiter"

    Na dann auf nach Italia mit dem schwarzen Jäger!

    Wir haben uns auch eine schöne Strecke über die Alpen ausgesucht. Die A7 runter, dann über´n Fernpass ins Ötztal und über`s Timmelsjoch nach IT. Hoffentlich spielt das Wetter mit, habe noch die SO Bereifung...
     
  19. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Schön eine solche schriftliche Stellungsnahme.

    Das Timelsjoch ist zumindest heute trotz Temperaturen von -1/9°C: "mit Sommerreifen befahrbar" und das in der Zeit von 07.00-20.00 Uhr :wink:
    Kannst aber gerne versuchen mit am Starttermin nochmals eine solche Info zu entlocken.:mrgreen:

    Wie weit gehts denn runter? Wie ist dein Nachhauseweg?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.140
    Zustimmungen:
    378
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
  22. Acky

    Acky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinstraße
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich verstehe eigentlich nicht, dass beim 125d das Problem noch besteht.
    Das ist seit 6 Jahren bekannt bei BMW und seit 2 Jahren gibt es das neue Modell mit modifizierten Motoren und das Problem ist immer noch nicht 100%tig gelöst.

    Wie sieht es den mit 125d Motoren von 2013 aus. Gibt es da noch interne Änderungen um dem Problem vorzubeugen?
     
Thema: Steuerkette macht Geräusche 125d >39000km
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er f20 steuerkette

    ,
  2. bmw f20 steuerkette

    ,
  3. f20 steuerkette

    ,
  4. F20 st,
  5. 125d steuerkette,
  6. steuerkette f20,
  7. bmw f20 steuerkette probleme,
  8. f20 bmw steuerkete fahren oder nicht,
  9. bmw f20 118d steuerkette,
  10. steuerkete bmw f20,
  11. bmw f20 225d macht Geräusche ,
  12. bmw 1er steuerkette f20,
  13. steuerkette bmw geräusche,
  14. bmw 1er f20 steuerkettenprobleme?,
  15. kettenpronleme bmw f20,
  16. Bmw 120d f21 motorprpleme,
  17. bmw 1er F20 Steuerkettenprobleme,
  18. bmw f21 steuerkette,
  19. f21 steuerkette,
  20. probleme bmw 125d,
  21. probleme steuerkette bmw 125 d,
  22. bmw 125d f20 steuerkette,
  23. bmw f20 steuerkette 2012,
  24. 125 d steuerkette,
  25. bmw 125d steuerkette
Die Seite wird geladen...

Steuerkette macht Geräusche 125d >39000km - Ähnliche Themen

  1. Ab wann ist die Steuerkette unproblematisch?

    Ab wann ist die Steuerkette unproblematisch?: Liebes 1er Forum, ich möchte mich gerne vorstellen bei euch. Mein Spitzname ist Jackol, bin fast 30 Jahre alt und komme aus dem Ruhrgebiet. Seit...
  2. [F20] B38 Geräusche beim Kaltstart

    B38 Geräusche beim Kaltstart: Hallo, hat jemand von euch auch ab und an leichte Geräusche beim Kaltstart beim 3-Zylinder B38? Hört sich wie ein Nageln oder wie die Kette an,...
  3. Lenkproblem und geräusch

    Lenkproblem und geräusch: hallo Ihr Team Ich habe eine Frage: Ich fahre einen BMW 120i, seit gestern habe ich probleme mit dem Lenken, also das Lenkrad lenkt zu stark man...
  4. Downpipe macht Software eforderlich?

    Downpipe macht Software eforderlich?: Ein Kumpel sagte mir gerade wenn cih eine andere DownPipe etwa die HJS mit 300 Zeller verwende ich unbedingt die Software abstimmen muss, was...
  5. Klima macht leichte Summgeräusche nach Klimaservice - normal?

    Klima macht leichte Summgeräusche nach Klimaservice - normal?: Mein 1er ist jetzt 10 Jahre alt und da die Klima gefühlt etwas schlapp wurde, habe ich letzten Freitag einen Klimaservice machen lassen. Es waren...