[E87] Steuerkette gerissen

Diskutiere Steuerkette gerissen im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, EDIT: Die Steuerkette ist nicht wie vor der genauen Begutachtung vermutet gerissen, sondern übergesprungen! eigentlich war mein...

  1. #1 KäferFreund, 20.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2012
    KäferFreund

    KäferFreund 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2010
    Hallo zusammen,

    EDIT: Die Steuerkette ist nicht wie vor der genauen Begutachtung vermutet gerissen, sondern übergesprungen!

    eigentlich war mein 1er ein absolut problemfreies Auto gewesen.
    Bis gestern Abend jedenfalls. Auf einer gemütlichen Landstraßentour geht mir plötzlich der Motor aus und nicht mehr an.

    Heute direkt in die Werkstatt und die Diagnose: Steuerkette gerissen, alle Ventile Krumm.

    Zwar hatte ich auch zwischenzeitlich ein wenige Steuerkettenrasseln, aber nix wesentliches oder lautes.

    Mein Auto in kurz:

    118d
    149tkm
    FL Modell von Ende 2007
    Alle Inspektionen immer rechtzeitig beim freundlichen.

    jetzt die Frage: Habe ich Anspruch auf Kulanz, sollte ich es wenigstens versuchen? Hat jemand das schonmal gehört?

    lG

    Was tun? Habe ich ein anrecht auf Kulanz
     
  2. #2 Kurvensau, 20.09.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.253
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Erstmal mein Beileid. :(

    Mit Kulanz kannst du es versuchen. Diese wird im Regelfall aber nur bis 100 tkm gewährt.
     
  3. #3 bluemax, 20.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2011
    bluemax

    bluemax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2008
    Nach 4 Jahren und 150 Tkm bestehen eher geringe Chance auf eine Kulanz, die den Großteil der Kosten decken wird.

    Allerdings denke ich das BMW sich langsam aber sicher darauf einstellen muss in solchen Fällen eine großzügige Kulanz zu gewähren. Das Steuerkettenproblem scheint wohl überdurchschnittlich oft auf zu treten.

    Man muss die Kette wohl zukünftig immer beim Kilometerstand von 120 TKM wechseln. Die Risse die hier im Forum aufgetreten sind, waren, wenn ich mich recht entsinne, so gut wie immer bei über 150 Tkm aufgetreten.

    Was soll der Spaß bei BMW kosten? Wenn es nur die Ventile sind und der Rest noch passt sollten sich die Kosten im "Rahmen" halten. Also keine 2500 Euro und mehr.

    EDIT: Schau mal hier http://www.puma-index.de/Lists/PUMA/DispForm.aspx?ID=8
     
  4. #4 KäferFreund, 20.09.2011
    KäferFreund

    KäferFreund 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2010
    vielen Dank schonmal @bluemax , ich werds versuchen und euch berichten wie es ausgegangen ist.

    An wende ich mich da am besten an erster Stelle?

    lG
     
  5. #5 BMWnewbie, 20.09.2011
    BMWnewbie

    BMWnewbie 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freising
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Alex
    Meiner hatte im August dieses Rassln der Steuerkette, und wurde dann gott seid dank rechtzeitig auf garantie getauscht mit Allem Was dazu gehört. Kupplung haben sie auch noch erneurt. Gesamtkosten laut Werkstattmeister etwa 5000€. Ich habe ihn gefragt was wäre ausserhalb der Garantie, darauf meinte er das diese angelegenheit bei BMW recht kulant gehandhabt wird und die i.d.R. fast alle kosten dafür Übernehmen.
     
  6. #6 Edeltrecker, 20.09.2011
    Edeltrecker

    Edeltrecker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    zum Thema Kosten und so: lies doch mal meinen Fred...da biste gut aufgehoben.
    Und 2,5 K€ ...stimmt nicht.
    Die Rep. alleine der RASSELNDEN Kette kostet ja schon 3000 +MwSt.
    Da BMW ja aber plötzlich die ATM´s verbilligt hat ( von 4200 netto auf 1820 netto) lohnt sich der ATM eher, bzw. bei Dir jetzt ja zwangsläufig...ach lies im anderen weiter!

    mfg

    Markus
     
  7. #7 bluemax, 20.09.2011
    bluemax

    bluemax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2008
    Irgendwie klingt das mit den Preisen nicht logisch, da der bei einem ATM die Kette noch hinzukommen würde. D.h. alle Kosten des Kettentausches müssten dann zum Preis des AT on-top kommen.
     
  8. #8 R1-Rider, 20.09.2011
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.691
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Ein Austauschmotor ist mechanisch komplett und geschlossen, es fehlen nur die Anbauteile/ Aggregate, wie Krümmer, Anlasser, Lima etc.
    Wenn es sich um einen Block mit Kolben handelt, sieht es natürlich anders aus, dann hättest du Recht.

    Gruß
    Olli
     
  9. #9 habanosi, 21.09.2011
    habanosi

    habanosi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.09.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    bin gestern mit meim 116i baujahr 2006 gestrandet. nach einem kurzen stop hörte sich mein bmw an wie ein traktor und fuhr auch so nahm kein gas mehr an und das hebebühnensymbol leutete auf. ich hatte schonmal von der stuerketten geschichte gehört und lies in aus und rief mal den bmw service an. dieser kam dann nach ner stunde und checkte den fehlerspeicher. der mechaniker meinte sofort das es die steuerkette sein könnte und meine abschleppen. nach 1000 telefonaten (bmw zentrale) wurde ausgehandelt das bmw das abschleppen zahlt. heute ruft der bmw händler an und meint das einiges kaputt wäre aber bmw alles auf kulanz übernimmt!
    wie ists euch ergangen? musstet ihr das alles selbst zahlen und wenn ja wie teuer ist denn sowas?
    grüße chris
     
  10. #10 DPF-TEAM, 21.09.2011
    DPF-TEAM

    DPF-TEAM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bevölkerungsreichster Kreis der BRD
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Helmut
    Beim 116i Baujahr 2004 und 2005 gab es vereinzelt kapitale Motorschäden. Ursache war jedesmal eine abspringende Steuerkette. BMW hat hier ohne probs die Motoren getauscht.
     
  11. #11 bluemax, 22.09.2011
    bluemax

    bluemax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2008
    Über kurz oder lang wird BMW bei den 18d Motoren auch nichts anderes übrigbleiben, sollten sich die Schäden weiter häufen. Zumindest die Übernahme der kompletten Kosten für den Kettentausch.
     
  12. TobiKa

    TobiKa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tobias
    Kündigt sich das Kettenreissen in jedem Fall an?
    Bin jetzt kurz vor den 120.000km, auffällig ist bei mir noch nichts, das Auto wurde fast nur als Langstreckenfahrzeug genutzt.
     
  13. #13 Edeltrecker, 22.09.2011
    Edeltrecker

    Edeltrecker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ja kündigt sich in jedem Fall an, und ich fahr auch Langstrecke und er ist verreckt! Hat also nix zu sagen.
     
  14. #14 bluemax, 22.09.2011
    bluemax

    bluemax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2008
    Aber wie gesagt kündigt es sich doch akustisch recht deutlich an. Die Warnsignale sollte somit jeder hier kennen.
     
  15. TobiKa

    TobiKa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tobias
    Ich kenn sie nicht, zum Glück...
     
  16. #16 KäferFreund, 22.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2012
    KäferFreund

    KäferFreund 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2010
    das Problem war, dass viele Händler immer gesagt haben "Komfortproblem" und nicht bedrohlich.
    Das ist zmd. bei mir der Grund warum ich das gerassel ignoriert habe.

    Meiner war ebenfalls recht viel Langstrecke und immer gut gewartet!

    lG
     
  17. #17 spitzel, 22.09.2011
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Komfortproblem bezieht sich darauf, dass du eben laufen musst statt fahren.

    Bin auch ein Leid geplackter mit neuer Kurbelwelle und Kette. Hoffe dass es nun länger hält
     
  18. #18 KäferFreund, 22.09.2011
    KäferFreund

    KäferFreund 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2010
    :lach_flash: der ist gut (wäre er, wenn die Situation nicht so be******* wäre).
     
  19. #19 Edeltrecker, 23.09.2011
    Edeltrecker

    Edeltrecker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    :D der war super... die Ankündigung ist völlig egal, denn die Rep der Kette kostet genausoviel wie einATM,zumindest die 07/08er Modelle, daher wird sich auch jeder für nen ATM entscheiden, wäre ja auch blöd wenn man fürs gleiche geld nur Rep. lässt...!

    mfg

    Markus
     
  20. #20 daylight06, 23.09.2011
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Was für ein Witz seitens der Händler.

    Wenn die Kette schabt ist es doch logisch das sich der Verschleiß enorm erhöht und sich die Kette irgendwann mal soweit abschabt bis sie reißt.
     
Thema: Steuerkette gerissen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw m47 steuerkette wechseln

    ,
  2. steuerkette bmw 1er

    ,
  3. bmw 1er steuerkette gerissen

    ,
  4. m47 motor probleme,
  5. bmw m47 steuerkette,
  6. bmw m47 probleme,
  7. bmw 1er steuerkette,
  8. bmw e87 steuerkette,
  9. 118d steuerkette gerissen ,
  10. bmw 1 er steuerkette gerissen,
  11. bmw m47,
  12. bmw m47 motor steuerkette,
  13. ventile wechseln kosten beim bmw 118,
  14. bmw 120d kette gerissen,
  15. 1er bmw steuerkette kaputt,
  16. steuerkette bmw e87,
  17. bmw steuerkette gerissen,
  18. steuerkette gerissen,
  19. bmw 116i steuerkette gerissen,
  20. steuerkette gerissen bmw 1er,
  21. bmw 1er steuerkette defekt,
  22. m47 steuerkette,
  23. bmw motorkette,
  24. bmw 118d steuerkette gerissen kosten,
  25. bmw m47 motor probleme
Die Seite wird geladen...

Steuerkette gerissen - Ähnliche Themen

  1. Welche Teile müssen ausgetauscht werden beim Steuerketten Wechsel?

    Welche Teile müssen ausgetauscht werden beim Steuerketten Wechsel?: Hallo, Kurze Frage habe einen bmw 118d n47 Motor aus dem Baujahr 2007 er hat 160.000km gelaufen jetzt muss die Steuerkette dran glauben aber...
  2. "motorschaden Pleuel raus" kurz davor wurde Steuerkette

    "motorschaden Pleuel raus" kurz davor wurde Steuerkette: Hallo ich bin neu hier habe folgendes Problem: "motorschaden Pleuel raus" kurz davor wurde Steuerkette erneuert.
  3. E87 klackert trotz wechsel der Steuerkette

    E87 klackert trotz wechsel der Steuerkette: Die Steuerkette meines 1er's wurde von dem Verkäufer (vor etwa 30-40t Km) gewechselt. Nun habe ich seit etwa einem halben Jahr dieses Rasseln:...
  4. Steuerkette neu - seit dem nur Probleme

    Steuerkette neu - seit dem nur Probleme: Hallo 1er Freunde, seit dem vor 3 Mon. meine Steuerkette ern. wurde habe ich nur noch Probleme. Es fing schon damit an, dass die freie Werkstatt...
  5. [E87] Unruhiger Leerlauf durch lockere Steuerkette?

    Unruhiger Leerlauf durch lockere Steuerkette?: Hallo, unser e87 N46 läuft im Leerlauf bei niedrigen Drehzahlen ab und an sehr unruhig (Beim Einparken zB). Heute habe ich durch den Öldeckel die...