Steuerkette Dieselmotor rasselt im Leerlauf

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von 2-Pentin, 25.01.2013.

  1. #1 2-Pentin, 25.01.2013
    2-Pentin

    2-Pentin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weit im Süden der Republik
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Hallo zusammen,

    BMW scheint nichts dazu gelernt zu haben....

    Ich war vor zwei Wochen beim 30.000km-Ölwechsel. Da ich seit geraumer Zeit bei warmen Motor und Leerlauf ein Geräusch habe, was bis vor einiger Zeit noch nicht da war, sagte ich der Werkstatt sie sollen mal schauen, hören und herausfinden was es ist... Der Meister meinte gleich, als er das Geräusch hörte: Steuerkette. Er wusste auch schon, dass es wohl bei den neuen Diesel-Motoren der F20/F30-Reihe wohl auch das Problem geben kann und BMW daran ist, Abhilfe zu schaffen.

    Kurzum: Bei mir kommt die Steuerkette in Kürze raus auf Kosten von BMW. Zusagen von BMW ist schon da.

    Motorkennbuchstabe: N47D20C

    Geräusch hört sich so an: E90 320d 30Tkm N74 Steuerkette schabt

    Es ist das Geräusch, das sich anhört, als würde eine Rassel im Hintergrund gespielt.

    Es scheinen auch schon ein paar F30 betroffen zu sein Siehe Motortalk-Forum. Bisher höre ich es nur im Leerlauf bei warmen Motor. Sonst merk ich noch nichts. Läuft noch wie ein Uhrwerk. Sobald man die Drehzahl leicht anhebt, is das Geräusch weg.

    Gruss, Pentin

    P.S. PUMA-Nummer reich ich nach.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.125
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    ja suuper.....noch ein grund mehr noch vor 2 jahren die anschlussgarantie abzuschliessen!

    Taktisches Geräusch, Riemen? : BMW 3er F30 & F31

    hier

    BMW N47 engine recall

    gibts nen petitionslink; dann lasst mal schaben!

    wie war denn dien ölstand bis zum service; mit verbrauch und nachgefüllt, verbrauch und nichts nachgefüllt oder steigender ölstand durch biodieselvedünnung?

    in dem thema seite 3 gings ja gerade auch mal wieder darum:

    http://www.1erforum.de/der-neue-1er-bmw/handbremse-festgefroren-136545-3.html

    was kostet denn der normale steuerkettentausch? muss da das triebwerk komplett ausgebaut werden? das ist ja bei ner kette für den livecycle eigentlich nicht vorgesehen!

    na, berichte bitte mal weiter.

    dankeee!

    gruss
     
  4. #3 2-Pentin, 25.01.2013
    2-Pentin

    2-Pentin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weit im Süden der Republik
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Nö, das beste wird sein, den Wagen nach der 2-jährigen Gewährleistung zu verkaufen...

    Weder noch: Nichts nachgefüllt, da immer voll :) Ölverdünnung scheidet aus, da ich zum einen Langstrecke fahr und zum anderen meine Diesel in der Schweiz beziehe, da die nur rein mineralischen Diesel anbieten und nicht das Biopanschezeugs.

    Ich hatte bisher bei meinen ersten beiden 118D (vFL und FL) nie Probleme mit Ölverdünnung und musste auch nie Öl nachfüllen, da immer genug drin war.

    Keine Ahnung, im Netz werden bei den älteren N47-Motoren mit dem Problem, wo die Kulanz seitens BMW abgelehnt wurde, Beträge um die 2-3000EUR genannt.

    Die Ketten (oben und unten) kosten nicht mal so viel. Aber der Motor muss ausgebaut werden, Flüssigkeiten raus etc pp. Die Werkstatt plant mit 5 Tagen - kann also mit den 2-3000 EUR gut hinkommen.

    Bei BMW ist vieles nicht vorgesehen was dann doch eintritt....

    Sowas darf einfach nicht mehr vorkommen, nachdem sie das Problem beim x16i-Motor und auch eben bei den ersten Generationen der N47-Motoren hatte. Das ist jetzt der dritte 1er den ich fahre. Es waren immer 1er, die direkt nach Markteinführung neu gekauft wurden. Mit dem ersten Wagen war ich einmal ausserhalb der Regelintervalle in der Werkstatt, mit dem zweiten deutlich öfters und der F20 schiesst einfach alles ab...

    In meinen Wagen sind zwischenzeitlich Ersatzteile von gut 2000EUR auf Gewährleistung drin (Stossdämpfer und Stützlager hinten / Innenspiegel incl. Selbstabsenkfunktion --> soll ja im 1. Quartal 2013 ein stabiler rauskommen, dann wären es 2 Innenspiegel / neues Kombi-Instrument wegen dem Tempomatreiter, der nicht die eingestellte Geschwindigkeit anzeigte / diverse Softwareupdates...)

    Es war jedenfalls mein letzter BMW.

    Gruss, Pentin
     
  5. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.125
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    ja, E87 118dA 100000km in 3 jaheren, auch langstercke, ohne problem, alter 5er 525dA ohne probleme, F20 naja und der neue f20 hat noch zu wenig km drauf...mal sehn was da noch so kommt....tempomatreiter hat der ja auch, aber das soll mit software 2.50 behoben werden....

    gruss
     
  6. #5 Dornspider, 26.01.2013
    Dornspider

    Dornspider 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Hi Leute,

    habe momentan 35000km auf der Uhr...

    selbe Geräusche,
    seit ich Ihn Ende August gekauft habe mit ca. 26000km...

    Laut BMW angeblich ein normales Geräusch ;)

    Obwohl ich schon extra die Steuerkette angesprochen hatte...hieß es die neuen N47er seien davon nicht so betroffen bzw. wäre dies noch nicht bekannt (Stand: Oktober 2012)

    Es wurde bis jetzt noch nicht lauter, aber da werde ich im Sommer nochmal andere BMW Niederlassungen kontaktieren.

    Ist mir zu heikel...wenn jemand dazu noch "handfeste" Dokumente hat die ich da mit vorlegen könnte das das Problem "akut" ist...wäre ich dankbar!

    LG Robert
     
  7. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.125
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    normal wäre das geräusch, wenn ab werk das fahrzeug so klingt:shock: das wäre zwar nicht in ordnung, dann aber stand der serie:lach_flash:

    das dem nicht so ist kann man einfach hören....

    mehr dokumente brauchts nicht.....

    wenn du den gebraucht gekauft hast, wollten die dich damit ordentlich verkohlen!

    um die reparatur reisst sich keine werkstatt!:eusa_shhh:

    daher nicht hinwarten, nochmals schriftlich reklamieren und wenn dann nichts kommt geh zum TÜV, ADAC, DAKRA und lass ein gutachten machen; die kosten gehen im schdensfall dann auch an den garantieträger!

    da du aber wohl nen gebrauchtwagenvertrag hast (?) ist die zurateziehung eines rechtsbeistandes durchaus sinnvoll....

    es war allerdings (leider und ohne vorwurf) unüberlegt, das fahrzeug mit dem motorgeräusch überhaupt zu kaufen....

    aber wir sehen, die gurken die zurückkommen werden wieder versilbert, ohne mit der wimper zu zucken! ich denke da na mein gewandeltes fahrzeug, was bei abgabe als "mängelfrei" eingestuft wurde....der den kekauft hat, ohne instandsetztung wird keine freunde dran haben...

    bleib jedenfalls nicht untätig, sonst sitzt du zum schluss auf dem schaden und hast die kohle los.....

    gruss
     
  8. #7 2-Pentin, 26.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2013
    2-Pentin

    2-Pentin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weit im Süden der Republik
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    PUMA-Massnahme Steuerkette F20

    Wer sucht der findet:

    PUMA-Nr: 43863106-06

    http://www.1erforum.de/der-1er-bmw/n47-ubersicht-steuerkette-schabt-rasselt-gelaengt-gerissen-136698.html

    In dem ersten Beitrag ist in der Mitte eine ZIP-Datei zum runterladen. Dort ist eine PUMA-Massnahme von 08.11.2012 mit insgesamt 3 Fallunterscheidungen.

    Dort sind auch die betroffenen Fahrzeugreihen benannt:

    E60 E61 E81 E82 E83
    E84 E87 E88 E90 E91
    E92 E93 F10 F11 F20
    F25 F30 F31


    Vielleicht hilft es dem einen oder anderen weiter.

    Gruss, Pentin
     
  9. #8 Schluempfchen2005, 26.01.2013
    Schluempfchen2005

    Schluempfchen2005 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    das ist premium sorry 2 jahre noch dann ist ende....ingolstadt wartet
     
  10. #9 Schluempfchen2005, 26.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2013
    Schluempfchen2005

    Schluempfchen2005 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    18 jahre zufrieden.
    27jahre jahre mein dad
    aber so a chaos hab noch net erlebt
    was da allein im getriebe abgeht unter 0 grad ist menschenunwürdig.....geschweige von rostetenden sitzgestellen löcher in sitzen etc
     
  11. #10 2-Pentin, 26.01.2013
    2-Pentin

    2-Pentin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weit im Süden der Republik
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Bitte hier nicht rumjammern sondern was konstruktives Beitragen. Sonst bitte still mitlesen. Und um das Getriebe gehts hier nicht.

    BMW bessert ja nach und in den 2 Jahren der Gewährleistung ist das ja alles dann bestens.
     
  12. #11 Schluempfchen2005, 26.01.2013
    Schluempfchen2005

    Schluempfchen2005 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    bessert nach wo das neue getriebe.......:lach_flash::lach_flash:
    jetzt hab ma frühjahr immer noch nix da...wie gesagt hab hoffnung aufgegeben
     
  13. olztr

    olztr 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    BMW sollte eigentlich in den 2 Jahren der Gewährleistung nachbessern.
     
  14. #13 Schluempfchen2005, 26.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2013
    Schluempfchen2005

    Schluempfchen2005 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    sollte !!!!!:haue::haue:
    serienstand welcher schlechter dämmung........
    so a mist gurke hab noch nie gehabt...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 2-Pentin, 26.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2013
    2-Pentin

    2-Pentin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weit im Süden der Republik
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    BMW bessert in der Steuerketten-Problematik nach. Um den Rest wie ein lautes Getriebe gehts hier nicht!

    Bitte haltet euch ans Thema und diskutiert über das Getriebe in dem entsprechenden Fred -- Stammt ja von dir Schluempfchen
     
  17. #15 Schluempfchen2005, 26.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2013
    Schluempfchen2005

    Schluempfchen2005 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    stimmt ist korrekt frag mich langsam nur wo ma noch überall nachbessern solln..
    :unibrow::unibrow::unibrow:
    DAUERBAUSTELLE ???
    das für 45000euro wow in cash 90000 D Mark !!!! für einen mittelklassewagen oder mittelklasse gurke
     
Thema: Steuerkette Dieselmotor rasselt im Leerlauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f31 steuerkette

    ,
  2. bmw f30 steuerkette

    ,
  3. e 39 530 steuerketten probleme

    ,
  4. n47d20t1 motorprobleme,
  5. bmw f31 rasseln,
  6. bmw f31 kettengeräusch,
  7. bmw f31 rasselt,
  8. 320d klackert steuerkette,
  9. 320d klackert,
  10. bmw e91 rasseln im motorraum,
  11. bmw puma liste f31,
  12. bmw 520 diesel motorraum klappern,
  13. Bmw diesel klacker geräusch,
  14. bmw 118d rasseln Leerlauf ,
  15. puma liste bmw 1er,
  16. F10 530d rasseln,
  17. f30 klackert,
  18. klappert am Motor e 530d,
  19. dieselmotor rasselt,
  20. bmw f30 rasseln,
  21. steuerkette dieselmotor,
  22. bmw f30 schleifgeräusch motor,
  23. bmw 520d schlagende geräusche ,
  24. bmw 1er diesel rattert schwer,
  25. bmw f31 motor klappert
Die Seite wird geladen...

Steuerkette Dieselmotor rasselt im Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  2. 116i ruckelt im Leerlauf im kaltzustand

    116i ruckelt im Leerlauf im kaltzustand: Hallo zusammen, Ich habe ein Riesenproblem. Mein Auto BMW 116 i Baujahr 2008 (122 ps) hat ca vor einem angefangen zu ruckeln. Und zwar ist das...
  3. [E87] N52b30 Lmm Leerlauf

    N52b30 Lmm Leerlauf: Hallo liebe 1er Freunde! Und zwar habe ich folgendes Problem: Nach dem Anlassertausch (Ansaugbrücke runter) habe ich sehr unruhigen Leerlauf und...
  4. [E87] BJ 2005 118i Pleullagerschaden o. Steuerkette ?

    BJ 2005 118i Pleullagerschaden o. Steuerkette ?: Moin moin, da dies mein erster Beitrag ist werde ich versuchen mein Problem genauestens zu schildern. Ich fahre seit nun 26 Monaten einen 1er BMW...
  5. Aktuelle Puma Maßnahme, Steuerkette e87

    Aktuelle Puma Maßnahme, Steuerkette e87: Hallo Leute, Ich hatte vor einem Jahr meinen e87 bei BMW wegen eines Lackschadens. Nach der Reparatur rief BMW mich an und sagte es müsse der...