Steuer und Versicherung

Diskutiere Steuer und Versicherung im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Guten Morgen, kann mir jemand von euch sagen, wie viel die KfZ-Steuer beim M135i im Jahr kosten wird? Wie ist es mit der Versicherung? Habt ihr...

  1. #1 Mystikal, 29.08.2012
    Mystikal

    Mystikal 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    kann mir jemand von euch sagen, wie viel die KfZ-Steuer beim M135i im Jahr kosten wird? Wie ist es mit der Versicherung? Habt ihr euch da schon gute Angebote eingeholt oder haben sich einige für das V-Leasing entschieden zu 39,90 Euro im Monat? Allerdings ist hierbei die Selbstbeteiligung mit 1000 Euro etwas hoch. Wie seht ihr das? Besonders würde ich mich für 300€ SB Vollkasko interessieren bei 35%.

    MfG
     
  2. #2 Gast123, 29.08.2012
    Gast123

    Gast123 Guest

    Morgen!

    Steuer sollte so bei ca. 220 € liegen, einfach mal googlen und ich zahle bei meiner Versicherung (Vollkasko SB 300€ SF 6 / Teilkasko SB100€ SF 9 ) 800 € pro Jahr (habe hier allerdings sämtlich Versicherungen liegen)
     
  3. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    11.011
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Also mit 35% sollte jede eigene Versicherung günstiger sein als das V-Leasing.
     
  4. br403

    br403 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Vorname:
    Axel
    Der M135i ist ja schon bei der HUK usw. verfügbar, einfach mal im Internet ausprobieren.

    Mich würde der 1500€ kosten...ich hatte noch nie ein eigenes Auto, obwohl ich schon seit 15 Jahren Auto fahre...
     
  5. EzioS

    EzioS 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2012
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Ezio
    Spritmonitor:
    Ebenfalls HUK-Kunde - folgendes Angebot machte den Wechsel zu V-Leasing zu einem No-Brainer:

    Beamten-Tarif, Garage, Wohneigentum, 20t km:

    Haftpflicht SF12
    Vollkasko SF7 SB300/150 Euro900,08
    SB1000/500 Euro714,32

    BMW V-Leasing 12 * Euro39,99 = Euro479,88

    :swapeyes_blue:
     
  6. tammof

    tammof Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Mit den gleichen SB bin ich bei der HUK mit SF12 besser dran als mit V-Leasing. Zusätzlich wird meine SF über die 3 Jahre erhöht, das gibts bei V-Leasing nicht.
     
  7. M135ix

    M135ix 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.07.2012
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Spritmonitor:
    Dito, bin mit meinen 35% unter V-Leasing-Versicherungs-Tarif bei der HUK24. Muss ich wohl froh sein, weil ich gar nicht lease - dann geht V gar nicht und ich muss mich nicht ärgern, daß ich nicht in dessen Genuss komme...
     
  8. #8 BMWlover, 29.08.2012
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Dafür werden die 3 Jahre dann im Nachgang beim Folgeversicherer gutgeschrieben.
     
  9. tammof

    tammof Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Das wusste ich nicht :) sehr gut!

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  10. BrenX

    BrenX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Düsseldorf
    Aber nur, wenn man vorher keine Versicherung hatte.
    Man kann nicht seine eigenen SF5 liegen lassen, 3 Jahre leasen und danach seine eigenen Prozente auf SF8 setzen lassen.

    Wenn man vorher nichts hatte und dann nach den 3 Jahren was eigenes anmeldet, kann man direkt mit SF3 starten. Das ist richtig.

    Also wirklich interessant für Leute, die sonst bei 230% anfangen würden und somit eine günstige Versicherung haben und trotzdem 3 Jahre SF erfahren.
     
  11. EzioS

    EzioS 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2012
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Ezio
    Spritmonitor:
    In der Tat schade, aber hey der Preis für das V-Leasing ist immernoch der Knaller - zumindest für mich. Jährliche Ersparnis, 500€.

    :daumen:
     
  12. #12 Bender82, 07.09.2012
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.090
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Da gibts doch den Trick ein Mofa oder so für ein paar Euro in der Zeit auf die Versicherung anzumelden. Keine Ahnung ob das wirklich geht oder sich lohnt... hab ich hier mal gelesen.
     
  13. #13 oVerboost, 07.09.2012
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Lohnt sich. Hab die Erfahrung mit einer 200ccm Vespa. :D

    Gesendet aus der Galaxy!
     
  14. mik

    mik 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Hmm interessant.
    Was kostet so ein Teil im Jahr ungefähr an Versicherung?
     
  15. #15 Adrenalin, 17.09.2012
    Adrenalin

    Adrenalin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    In Österreich geht der Spaß ab ca 200/Monat (VK) inkl. Steuern los:roll:
     
  16. tammof

    tammof Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Er meint die Mofa oder?
     
  17. BrenX

    BrenX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Düsseldorf
    In Deutschland reicht es im Endeffekt, wenn man ein KRad über 50ccm mit Wagnis 003 über die bisherigen SF versichert. - Wenn man es nur in die Garage stellt und damit die SF erhöhen möchte, reicht da die kleinste Haftpflicht mit gesetzlichen Leistungen. - Sowas kostet im Jahr vllt. 50 Euro.

    Die Vollkasko gleicht sich glücklicherweise dem Haftpflicht SF an, wenn 1 Jahr lang keine Vollkasko besteht.

    Man muss nur schauen, dass man ein Krad mit Tüv bekommt, damit man es anmelden kann. Fertig.

    Ich habe mich auch für das V-Leasing beim 125i entschieden, da es weit aus günstiger ist als meine SF4. - Für 50 Euro im Jahr + Anschaffung Krad + Anmeldung, etc. würde ich es mir auch überlegen, ob ich die 3 SF mehr über die Leasingzeit mitnehme.
     
  18. #18 Pupi_182, 25.09.2012
    Pupi_182

    Pupi_182 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Solingen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
  19. #19 Andi2412, 26.09.2012
    Andi2412

    Andi2412 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    9
  20. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    11.011
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Hm.. ich auch nicht, liegt also nicht an der Anzahl der Posts :grins:. Ich klär das gerade mal :mrgreen:
     
Thema: Steuer und Versicherung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steuer und versicherung bmw 1

    ,
  2. steuer m135

    ,
  3. unterhaltskosten bmw m240i

    ,
  4. m135i steuer,
  5. Steuern für bmw M135i,
  6. kfz steuer bmw m135i,
  7. bmw f 21 steuern in österreich,
  8. M135i ste,
  9. m140i steuer,
  10. wieviel kfz steuer 135i bj. 2014,
  11. Bmw m135i f21 2014 Steuern,
  12. m135i vollkasko versichern,
  13. Steuern m135i,
  14. vetsicherung m235,
  15. kfz steuer bmw m235i erfahrungen,
  16. bmw m140i vollkasko,
  17. bmw m235i vollkasko,
  18. kfz steuer m135i,
  19. versicherung bmw m135i sf 35,
  20. was kostet ein bmw 135i versicherung huk,
  21. bmw m135i 2016 steuer und Versicherung ,
  22. bmw m135i m steuern,
  23. bmw m135i vollkasko,
  24. 1er bmw versicherung und steuer,
  25. steuer m135i
Die Seite wird geladen...

Steuer und Versicherung - Ähnliche Themen

  1. Google Nexus Tablet mit Quadlock steuern?

    Google Nexus Tablet mit Quadlock steuern?: Guten Tag! Habe schon seit längerem ein Google Nexus 7" Tablet in meinem 1er verbaut, nun bin ich am überlegen wie ichs weiter machen kann, damit...
  2. Mitteilungspflicht an Versicherung bei Leistungssteigerung

    Mitteilungspflicht an Versicherung bei Leistungssteigerung: Hi, habe mal die Frage ob man neben der obligatorischen TÜV Abnahme auch noch die Versicherung informieren muss, wenn eine Leistungssteigerung vom...
  3. Kleiner Unfall mit Lackschaden - Wertverlust? Von gegnerischer Versicherung erstattet?

    Kleiner Unfall mit Lackschaden - Wertverlust? Von gegnerischer Versicherung erstattet?: Hallo, ich hatte mit meinem 120d E87LCI (Ez 04/11) am Montag einen kleinen Unfall. Ich fuhr hinter einer recht langsam fahrenden alten Dame auf...
  4. Versicherung nach KFO

    Versicherung nach KFO: Bei mir wollte die AXA nach der KFO bei Marcel einen Zuschlag von 50% !!!! Die können mich mal.....gern haben.Bei der HDI zahle ich nun nicht mal...
  5. Klappe über Fernbedienung steuern ?

    Klappe über Fernbedienung steuern ?: gibt es zu "flapp Control " alternativen um die Klappe mit Fernbedienung zu steuern oder über eine lenkradtaste Ist das ganze nicht auf irgendwie...