Sternspeiche 142 (Mischbereifung) tauglich für Winterreifen?

Diskutiere Sternspeiche 142 (Mischbereifung) tauglich für Winterreifen? im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo, kann bzw. darf ich auf die ug. Felgen 4X 205/50 oder 4X 225/45 Runflat Winterreifen aufziehen lassen und ohne Eintragung...

  1. j.w

    j.w 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo,

    kann bzw. darf ich auf die ug. Felgen
    4X 205/50 oder
    4X 225/45 Runflat Winterreifen aufziehen lassen und ohne Eintragung fahren.

    Sternspeiche 142

    vorne 7JX17 ET:47
    hinten 71/2JX17 ET:47

    Diese Felgen habe ich noch und möchte sie als Winterräder nutzen.
    Oder macht vielleicht Mischbereifung auch im Winter Sinn?
    Mein Gefühl sagt mir auf auf allen Rädern gleiche Reifen.

    vielen Dank im Vorraus für die Beanwortung meiner Fragen

    Jürgen
     
  2. #2 bursche, 30.07.2009
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Erstmal willkommen im Forum und viel Spaß hier :)

    Es spricht eig. nix gegen die Sternspeiche 142... du könntest ja auch rundum 225er oder 205er aufziehen. Ich hätte aber auch mit der Mischbereifung keine Bedenken.
     
  3. fosaq

    fosaq 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Fulda
    Ich werde diesen Winter mit diesen Felgen und Mischbereifung fahren. Erfahrung hab ich mit den Felgen nur im Sommer. Aber warum auch nicht?
     
  4. #4 Stuntdriver, 30.07.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Was man so hier im Forum an Erfahrungsberichten gelesen hat, waren die meisten mit rundum 205/17" oder 225/18" zufrieden. Ich glaube auch daß das im Winter Spaß und Sicherheit bringt. 245er hinten sind auf leicht rausgefahrener Spur im Schnee schnell zuviel.
     
  5. #5 Muehlenmann111, 30.07.2009
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Ich hab auch vor die Mischbereifung mit der 142er im Winter zu fahren, da sollte nichts dagegen sprechen. :wink:
     
Thema:

Sternspeiche 142 (Mischbereifung) tauglich für Winterreifen?

Die Seite wird geladen...

Sternspeiche 142 (Mischbereifung) tauglich für Winterreifen? - Ähnliche Themen

  1. 18 Zoll Mischbereifung 225 und 245 ohne runflat- welche Sommerreifen?

    18 Zoll Mischbereifung 225 und 245 ohne runflat- welche Sommerreifen?: Welche Erfahrungen gibt es bei den Sommerreifen ? Gerade bei den Hinterreifen ist die Auswahl an neutralen Reifen nicht so groß. Viele haben...
  2. [F20] Meine neuen M140i xdrive Winterreifen auf alten Felgen. 379 17“

    Meine neuen M140i xdrive Winterreifen auf alten Felgen. 379 17“: Nach 6 Jahren Sommerdienst werden die Sportline Felgen 379 als Winterböcke benutzt mit neuen Pirelli Sottozero 3 225/45 R17 [IMG] [IMG] Mit dem...
  3. OZ Ultraleggera 8x18 ET40 Neuwertig mit Michelin Winterreifen

    OZ Ultraleggera 8x18 ET40 Neuwertig mit Michelin Winterreifen: Hallo zusammen, zum Verkauf stehen neuwertige OZ Ultraleggera Felgen. Sie wurden nur wenige Monate gefahren. Der Zustand ist wirklich sehr gut,...
  4. Verkaufe Styling 142 Radsatz 17 Zoll Sommerreifen

    Verkaufe Styling 142 Radsatz 17 Zoll Sommerreifen: Original BMW Styling 142 Radsatz Sommer für den E81 E82 E87 E88 [IMG] VA: Reifen: Bridgestone Größe: 205/50 R17 Profil: 5-6mm DOT: 2012 Felgen:...
  5. Styling 142 in 7" rundum als Sommerfelgen am 130 legal?

    Styling 142 in 7" rundum als Sommerfelgen am 130 legal?: Ich hatte diese Frage schon mal in anderen Theman nebenbei gestellt, aber bisher noch keine Antwort erhalten. Rein von der Logik her eigentlich...