Statement zum M140i

Diskutiere Statement zum M140i im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, neulich in der Auto Bild gelesen - schönes Statement zum M140i. Wollte ich euch nicht vorenthalten. ;-)

  1. #1 BastianB81, 27.05.2018
    BastianB81

    BastianB81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2018
    Vorname:
    Sebastian
    Hallo zusammen,

    neulich in der Auto Bild gelesen - schönes Statement zum M140i.

    Wollte ich euch nicht vorenthalten. ;-)
     

    Anhänge:

    Koenig, PZ5, patrick_jibril und 28 anderen gefällt das.
  2. #2 M135i-stgt, 28.05.2018
    M135i-stgt

    M135i-stgt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Hemmingen bei Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2017
    Damit ist alles gesagt!!!
     
  3. #3 BastianB81, 28.05.2018
    BastianB81

    BastianB81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2018
    Vorname:
    Sebastian
    So siehts aus!
     
  4. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.684
    Zustimmungen:
    4.055
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    :daumen: Geil
     
  5. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    7.460
    Zustimmungen:
    3.696
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Absolut richtig :daumen:
     
  6. #6 Kaltverformt, 28.05.2018
    Kaltverformt

    Kaltverformt 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.04.2017
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    1.102
    Bis auf die „ultrapräzise Lenkung“ fully agree! (:
     
    EG140 gefällt das.
  7. #7 BastianB81, 28.05.2018
    BastianB81

    BastianB81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2018
    Vorname:
    Sebastian
    Ich hatte den M140i einen halben Tag zur Probefahrt und fand die Lenkung präzise. Dabei hatte der Vorführwagen noch 17", 205er Winterreifen drauf. Sicherlich gibt es Fahrzeuge bei denen die Lenkung noch präziser ist, aber das ist Klagen auf hohem Niveau.

    Werde heute bestellen. :-)
     
  8. #8 Kaltverformt, 28.05.2018
    Kaltverformt

    Kaltverformt 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.04.2017
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    1.102
    Ja dann fahr mal 19 Zoll und breite Reifen, dann ändert sich das ganz schnell (: Ist mein 2. F2x und bei beiden fand ich die Lenkung nicht präzise. Allein schon die „Abschalteinrichtung“ der Servo nervt vor allem auf längeren Autobahnetappen. Die E-Reihe hat mir da mit ihrer hydraulischen Lenkung deutlich besser gefallen.
     
    Felix3 und Uv1989 gefällt das.
  9. #9 BastianB81, 29.05.2018
    BastianB81

    BastianB81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2018
    Vorname:
    Sebastian
    Genau das hatte ich vor. :) Ich wollte auf die 19" BMW Doppelspeiche 361 Bicolor wechseln.

    Was verstehst Du unter "Breitreifen"? VA 225 und HA 245?

    Von der Servo Abschalteinrichtung hab ich bisher noch nichts gelesen. Wie macht sich das im Lenkverhalten bemerkbar? Bei längerer Geradeausfahrt wird die Servounterstützung abgeschaltet, nach kurzer Lenkbewegung schwergängig und plötzlich wieder leichtgängig - durch aktivieren der Servounterstützung?
     
    Kaltverformt gefällt das.
  10. #10 Maik1975, 29.05.2018
    Maik1975

    Maik1975 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    1.562
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Maik
    Bin vom E91 auf den F21 und kann das nur bestätigen! Die Lenkung im 1er ist nicht annähernd so präzise wie die in meinem (alten) 3er :wink:

    Gruß Maik
     
  11. #11 Triplets, 29.05.2018
    Triplets

    Triplets 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.06.2016
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    256
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Kai
    Und das ausgerechnet von der Auto Bild! Aber diesmal volle Zustimmung, insbesondere zu den "adipösen SUV's"!
    Die Verwässerung der DNA bekannter Hersteller ist schon manchmal erschreckend. Neulich das Werbevideo zum Rolls Royce Cullinan SUV gesehen. WtF....:eusa_naughty:
     
  12. #12 1er Turbo, 29.05.2018
    1er Turbo

    1er Turbo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    1.207
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    Das stimmt. Geld verdienen müssen sie aber alle. Wie hat ein Reporter bei Auto Mobil gemeint:
    Der Urus ist kein Lamborghini, aber er ist notwendig um das Geld für die Erhaltung der Kernprodukte der Marke zu verdienen. Wir müssen uns also damit abfinden und ihn als Mittel zum Zweck betrachten.

    Vollste Zustimmung
     
    BMW2998 gefällt das.
  13. #13 Triplets, 29.05.2018
    Triplets

    Triplets 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.06.2016
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    256
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Kai
    Aber ein 1er mit Frontantrieb und 3 Zylinder ist m.E. nicht dazu geeignet signifikant mehr 1er zu verkaufen, sondern reduziert die Produktionskosten. Billiger im Verkauf wird er deshalb aber nicht. Die Differenz Produktionskosten zu Verkaufspreis ist also hier der Gewinn.
    Und was macht BMW mit dem Gewinn? Baut einen X2 mit Frontantrieb und BMW-Logo an der C-Säule ab €34k!! Welch Frevel!!
    Wo bleibt also die Kohle für die "Kernprodukte"? Das kann ja wohl kaum nur der 3er sein. Inzwischen sind die SUV's in der Zulassung vorne.
     
    Dexter Morgan und Kaltverformt gefällt das.
  14. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.432
    Zustimmungen:
    1.552
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Präzise ist sie schon, Maik, allerdings relativ hippelig, also nervös im Ansprechverhalten, was häufig verwechselt wird. Die Lenkung im 3er ist harmonischer, ruhiger und wirkt dadurch präziser.
    Aber egal, weiß schon was Du meinst und Du hast in Deiner Betrachtungsweise auch recht.
    Grüße
    Claus
     
    BMWPeter und Maik1975 gefällt das.
  15. #15 Maik1975, 29.05.2018
    Maik1975

    Maik1975 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    1.562
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Maik
    Beim E91 hast du einfach jeden cm auf der Straße gespürt,das fand ich echt beeindruckend. Das ist leider beim 1er nicht so obwohl sie nicht schlecht ist. Das ist Meckern auf hohen Niveau ich weiß :wink:

    Gruß Maik
     
    cb7777 gefällt das.
  16. #16 Gelöschte Mitglieder 23345, 29.05.2018
    Gelöschte Mitglieder 23345

    Gelöschte Mitglieder 23345 Guest

    Für mich ist der M140 das bis jetzt beste Auto (Preis/Leistung) was ich von BMW gefahren bin und stimme (ausnahmsweise) den Herren der AutoBild zu. Echt traurig, dass BMW dieses Konzept, wenn auch nicht ganz freiwillig, aufgeben wird.

    P.s.: zum Thema Frontantrieb: fast 90% der 1er Fahrer wissen nicht, dass ihr Fahrzeug heckgetrieben ist. Das spielt BMW voll in die Karten.
     
    1er Turbo gefällt das.
  17. #17 Triplets, 29.05.2018
    Triplets

    Triplets 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.06.2016
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    256
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Kai
    Traurig genug. Da wundert es fast, dass die wissen wo der Tankstutzen ist.

    Übrigens: Selbst bei meinem 116i ist die Lenkung im Sportmodus bei höherer Geschwindigkeit nervös.
     
  18. #18 BastianB81, 29.05.2018
    BastianB81

    BastianB81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2018
    Vorname:
    Sebastian
    Kann ich bestätigen. Schlüsselerlebnis als ich den BMW Fahrservice in Anspruch genommen hatte. Gefahren wurde ich von einem Mitarbeiter der den ganzen Tag nicht anderes macht außer Kunden in BMW 's durch die Gegend zu fahren. In meinem Fall ein 120i. Als ich in einem Nebensatz erwähnt, schön dass der 1er noch Heckangetrieben ist, wollte er es gar nicht glauben und war der festen Überzeugung der Wagen sei Frontangetrieben. :-D
     
  19. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.432
    Zustimmungen:
    1.552
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Kann ich nicht glauben, denn dann wären fast 90% ziemlich dämlich:cry:
     
    FreshmanAUT gefällt das.
  20. #20 project_chaos, 29.05.2018
    project_chaos

    project_chaos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    nähe Amberg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Ist leider so :(
    Hinterradantrieb war einer der Hauptkaufgründe damals beim 116i und jetzt auch.
     
Thema: Statement zum M140i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi s3 limousine 2017 maße

    ,
  2. weniger Leistung durch opf

Die Seite wird geladen...

Statement zum M140i - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Gewindefahrwerk ST X BMW F20/F21 M140i

    Gewindefahrwerk ST X BMW F20/F21 M140i: Verkaufe mein Gewindefahrwerk ST X für Fahrzeuge ohne Adaptives Fahrwerk. Artikelnummer: wahlw. 1322000D / 1322000F...
  2. 18" Felgen für M140i (z.B. ATS Racelight)

    18" Felgen für M140i (z.B. ATS Racelight): Hallo, ich suche hochwertige 18" Felgen für meinen M140i. Am liebsten hätte ich ATS Racelight, die es leider nicht mehr neu gibt. Alternativen...
  3. Kaufberatung M140i

    Kaufberatung M140i: Hallo zusammen, Wie schon in meiner Vorstellung erwähnt, beabsichtige ich zum Sommer hin, mir einen gebrauchten M140i zuzulegen. Für mich soll...
  4. M140i X Drive Drehmoment

    M140i X Drive Drehmoment: Hallo, meine Frage ist, das BMW ja angibt das der M140i seine 500 Newtonmeter bei 1520 Umdrehungen hat. Aber bin ein M140i Probe gefahren, den wo...
  5. M140i Diffusor

    M140i Diffusor: Hallo, suche wie oben beschrieben einen RK-Diffusor oder einen von der Optik vergleichbaren. Gesucht wird für einen BMW M140i. Farbe ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden