[E81] Startprobleme 116i

Diskutiere Startprobleme 116i im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Guten Abend zusammen, seit geraumer Zeit (vorallem wenn es heiß ist) hat mein 1er Probleme beim Start. Er braucht 4-5 Sekunden bis er...

  1. #1 Steffler89, 08.06.2014
    Steffler89

    Steffler89 Guest

    Guten Abend zusammen,

    seit geraumer Zeit (vorallem wenn es heiß ist) hat mein 1er Probleme beim Start.
    Er braucht 4-5 Sekunden bis er anspringt.
    Es hört sich an als würde er zwischen Zündung und geringer Motorlaufleistung verweilen.
    Kennt jemand das Problem?

    Beste Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BabyD

    BabyD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Daniel
    was heißt das?
    hatte auch ab und an startprobleme, vorallem wenn die sonne den ganzen tag drauf schien. er orgelte dann mit dem anlasser, mal fühlte es sich an würde er kommen, nach ein paar sekunden sprang er dann an und lief normal.
    jetzt hat sich herausgestellt, das meine steuerkette total im eimer ist.
    wahrscheinlich lagen auch meine startprobs daran (falsche zündzeitpunkte), das wird sich zeigen wenn ich ihn wieder habe..
     
  4. #3 Steffler89, 14.06.2014
    Steffler89

    Steffler89 Guest

    Hey,

    genau das gleiche Problem habe ich auch allerdings wurde die Steuerkette schon überprüft und da ist nichts kaputt.
    Deshalb wundere ich mich auch ...
     
  5. BabyD

    BabyD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Daniel
    also man kann wohl nur die spannung der kette überprüfen. an die schienen kommt man wohl nur mit mehr aufwand. und die überprüfung der kette ist subjektiv. an meinem auto meinte der erste: kann er sich nich erklären, so lose ist die kette nicht. der zweite sagte: so locker wie die ist, sind die schienen auch hin..
    soviel zur überprüfung bei den fachidioten von bmw..
     
  6. #5 Steffler89, 15.06.2014
    Steffler89

    Steffler89 Guest

    Ich dachte immer, dass die Steuerkettenthematik beim N43 Motor nicht häufig auftritt?
    Muss dann wohl oder übel mal zu einer anderen BMW Werkstatt.
     
  7. #6 Steffler89, 27.06.2014
    Steffler89

    Steffler89 Guest

    Also, laut BMW liegt der Fehler an einem defekten Kennfeldtheromstat.
    Erklärung des Servicemitarbeiters:

    Ist dieses Theromastat kaputt bekommt der Motor beim Starten die Info, dass der Wagen immer kalt gestartet wird und führt somit mehr Kraaftsoff zu.
    Ist der Wagen nun aber warm (hier tritt das Probleme am häufigsten auf), egal ob durch fahren oder Sonne, wird zuviel Sprit zugeführt und somit hört es sich an als würde der Motor beim starten absaufen.

    Kostenpunkt ~ 220,00 €
     
  8. #7 Nils116, 09.07.2014
    Nils116

    Nils116 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2008
    Vorname:
    Nils
    Spritmonitor:
    Meiner dreht die letzten Tage auch etwas länger und springt ab und zu eher angestrengt an.
    Die Zündkerzen und Zündspulen sollten ok sein.
    Kann es vllt die Batterie sein? Wie kann ich kontrollieren, ob die Batterie noch in Ordnung ist? Am besten ohne Werkstatt, wenns geht.. ;-)




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  9. #8 ancientLEGEND, 10.07.2014
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Mit nem Multimeter. :wink:
     
  10. #9 Steffler89, 10.07.2014
    Steffler89

    Steffler89 Guest

    Kontrolliere ob dein Wagen nach dem starten und den ersten Meter nach Benzin riecht ...
     
  11. SB37

    SB37 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    HAM
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Sven
    Spritmonitor:
    @ Steffler89:
    Kannst du das näher erläutern?
    Mir erschließt sich das nicht, Sry.
    Ich würde sagen der riecht doch immer nach Benzin, wenn nicht gerade einen Diesel fährt...
    Danke!
     
  12. #11 Steffler89, 10.07.2014
    Steffler89

    Steffler89 Guest

    Ich vesuche es mal:

    1) Ist dieses Theromastat kaputt bekommt der Motor beim Starten die Info, dass der Wagen immer kalt gestartet wird und führt somit mehr Kraaftsoff zu.
    Ist der Wagen nun aber warm (hier tritt das Probleme am häufigsten auf), egal ob durch fahren oder Sonne, wird zuviel Sprit zugeführt und somit hört es sich an als würde der Motor beim starten absaufen.

    -> das sollte soweit passen


    2) Startet der Wagen nun wurde zu viel Benzin eingespritzt und unverbrannter Kraftstoff wird ausgestoßen, somit riecht man kurz nach dem Start einen stärkeren Benzingeruch als normal.

    -> Ich hoffe das hilft.

    Habe übernächste Woche einen Termin beim Frundlichen um die Thematik zu beheben.
    Melde mich dann was daraus geworden ist.

    Grüße
     
  13. #12 StephanSt, 10.07.2014
    StephanSt

    StephanSt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Eggolsheim
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2009
    Genau so ist es bei mir auch! Kannst ja berichten ob es dann weg ist wenn das Teil gewechselt wurde! Würde mich sehr interessieren! Drück Dir die Daumen!
     
  14. #13 Steffler89, 10.07.2014
    Steffler89

    Steffler89 Guest

    Selbstverständlich werde ich euch die Info weitergeben.

    Aber es hört sich natürlich sehr schlüssig an ... beim Fehlerauslesen wurden 4 weitere Fehler angezeigt, immer mit NOX-Sensor Stickstoff etc ... rührt wohl auch vom unsauberen verbrennen her.

    Also wie gesagt, ab dem 22.07 kann ich mehr berichten ;-)

    Und Danke ... ich hoffedas passt dann.
     
  15. #14 Steffler89, 22.07.2014
    Steffler89

    Steffler89 Guest

    So, das Kennfeldthermostat war es nun nicht sondern alle Injektoren + NOX Sensor.
    Kostenpunkt ~500 €.

    Die Injektoren gab es von BMW auf Kulanz, den Rest musste ich selbst zahlen.

    Alleine die Materialkosten für den NOX liegen bei ca 300 €.
     
  16. #15 StephanSt, 23.07.2014
    StephanSt

    StephanSt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Eggolsheim
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2009
    Und jetzt startet er einwandfrei auch im warmen Zustand?
     
  17. #16 Steffler89, 24.07.2014
    Steffler89

    Steffler89 Guest

    Ja, der Verbrauch ist reduziert und der Wagen startet und fährt ohne Porbleme!
    Auch beim anfahren hatte ich teilweise starke Ruckler, fühtle sich an als würde ich untertourig anfahren obwohl ich bei 2k Umdrehungen war.
    Ob es Placebo ist oder nicht kann ich nicht wirklich beurteilen aber das Motorverhalten fühlt sich nun auch stimmiger an!
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Nils116, 27.07.2014
    Nils116

    Nils116 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2008
    Vorname:
    Nils
    Spritmonitor:
    Danke für deine Berichterstattung! Dann weiß ich ja was ich bald machen muss...

    Habe mein Fehlerspeicher letztens auslesen lassen und habe ebenfalls 4 Fehler mit dem Sensor..


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  20. #18 Steffler89, 28.07.2014
    Steffler89

    Steffler89 Guest

    dann wird es evtl. auch bei dir an den injektoren (die es von bmw auf kulanz gibt) und nox liegen.

    viel erfolg.
     
Thema: Startprobleme 116i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 116i startprobleme

    ,
  2. bmw 116i probleme beim starten

    ,
  3. bmw 116i startprobleme kalt

    ,
  4. e87 116i startprobleme,
  5. e87 lange gezögert bis anspringt,
  6. 116i motor starten dauert lange,
  7. bmw 120d startschwierigkeiten,
  8. n43 motorraum riecht beim starten nach benzin,
  9. bmw n43 startprobleme,
  10. bmw n43 lange startzeit,
  11. bmw 116i kaltstartprobleme,
  12. bmw 116i startschwierigkeiten
Die Seite wird geladen...

Startprobleme 116i - Ähnliche Themen

  1. [E87] 116i 1,6 LCI - Nur Probleme

    116i 1,6 LCI - Nur Probleme: Hallo liebe Community, Ich wollte nur meinen Frust mal rauslassen, ich lese hier immer im Forum wenn ich ein Problem habe. Was soll ich sagen,...
  2. [F20] 116i Sportline 136ps auf 210ps ( JP Performance )

    116i Sportline 136ps auf 210ps ( JP Performance ): Hey leute undzwar würde ich meinen 116i Sportline Bj 2k12 mit 136ps hochzüchten auf 210ps zumindest bietet das JP Performance an, was haltet ihr...
  3. 116i Probleme über Probleme

    116i Probleme über Probleme: Hallo Freunde und Leidens genossen. Ich habe mir vor ca. 6 Monaten einen Wunderschönen 116i gekauft, es war quasi Liebe auf den ersten Blick. Da...
  4. [E87] Vorstellung meines E87, 116i

    Vorstellung meines E87, 116i : Möchte mich jetzt auch mal vorstellen, da ich 1. gesehen habe, dass es viele machen und 2. habe ich Langeweile Ich heiße Aylin...
  5. BMW E87 116i Auto geht aus

    BMW E87 116i Auto geht aus: Hallo Zusammen, habe bei mir folgendes Problem festgestellt. Wenn ich Kupplung und Bremse gleichzeitig trete geht die Drehzahl runter, kurz hoch...