[E81] Start-Stopp funktioniert nicht mehr!

Diskutiere Start-Stopp funktioniert nicht mehr! im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo 1er-Freunde! Ich bin neu hier und dies ist auch mein erster Beitrag. Ich habe einen 2008er 118d:daumen: mit nun 73000km und folgendes...

  1. #1 Emilio1982, 10.10.2012
    Emilio1982

    Emilio1982 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2008
    Hallo 1er-Freunde!

    Ich bin neu hier und dies ist auch mein erster Beitrag.

    Ich habe einen 2008er 118d:daumen: mit nun 73000km und folgendes Problem.

    Seit ca. Januar diesen Jahres funktioniert schon meine Start-Stopp Automatik nicht mehr. Mir wurde immerwieder das Batteriesymbol im Display angezeigt. Als die Temperaturen etwas stiegen hatte ich das Problem mit der Batterieanzeige nicht mehr. Ich wusste natürlich, dass die Batterie weiterhin nicht mehr gut war und das Start-Stopp System deshalb auch immernoch nicht lief. Ich hatte keine Probleme damit und bin weiter so durch den Sommer gefahren.

    Heute habe ich meine neue Batterie erhalten (gleiche Kapazität und weiterhin AGM) und diese gleich bei Bosch einbauen und in das System anmelden lassen.

    Nun kam jedoch im Display die Fehlermeldung für das Start-Stopp System, sodass es natürlich auch nicht funktionierte. Das Auslesen des Fehlerspeichers ergab folgende Meldung:

    416F Abgleich Neutral-Stellungssensor fehlerhaft

    Der Meister meinte, dass der Sensor für die Leergangstellung wohl defekt ist und der deshalb nicht die Start Stopp Automatik nutzen kann. Der Fehler konnte auch nicht gelöscht werden:icon_mad:.

    Komisch ist aber, warum dieser Fehler mit der Start Stopp Automatik nie vorher im Display angezeigt wurde...

    Ist das Teil nun genau beim Wechseln der Batterie kaputt gegangen oder war es vorher schon defekt?

    Was ist das genau für ein Teil? Hat da jemand eine Teilenummer für mich?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sandman, 10.10.2012
    Sandman

    Sandman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Spritmonitor:
    Hatte das Problem auch. Der Freundliche hat das System neu angelernt. 14min Sache.
     
  4. #3 Emilio1982, 10.10.2012
    Emilio1982

    Emilio1982 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2008
    Ok, das heißt das Teil ist garnicht defekt?!

    Hmm, ok! Dann hat der wohl nicht ganz verstanden wie das geht. Muss ich morgen wohl nochmal hin. Hoffe der findet es im Menü und kann es dort anlernen. Echt blöd nur dass man wegen solchen Sachen in Werkstatt muss.
     
  5. #4 R1-Rider, 11.10.2012
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.631
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Hatte ich anfangs auch mal, auch bei mir wurde der sog. Nullgangsensor neu initialisiert, seitdem alles okay!

    Gruß
    Olli
     
  6. #5 surlaender58, 12.10.2012
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Ich wäre froh wenn es bei mir dauerdefekt sein würde, das blöde Ding. :mrgreen:
    Das aktivieren bei jedem Neustart nervt.:haue:
     
  7. #6 hidden1011, 12.10.2012
    hidden1011

    hidden1011 Guest

    Lass es codieren
     
  8. #7 surlaender58, 16.10.2012
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Danke für den Tipp !:winkewinke:
     
  9. #8 alpinweisser_120d, 16.10.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    ;) :winkewinke:
     
  10. #9 Diggler2701, 17.10.2012
    Diggler2701

    Diggler2701 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Dirk
    Bei einem Freund von mir war es (bei gleicher Motorisierung) nur irgendein Relais für knapp 10-15 Euro. Danach lief alles wieder tadellos! :)
     
  11. #10 Emilio1982, 18.10.2012
    Emilio1982

    Emilio1982 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2008
    Hey Leute,

    habe den Null-Gang-Sensor nun auch anlernen lassen, sodass jetzt alles wieder tadellos funktioniert. Komischerweise wurde jedoch mein Inspektionsintervall wieder genullt und konnte nicht mehr rückgängig gemacht werden. Aber mir soll es egal sein, solange ich es mir gemerkt habe wie lange mir noch bleibt.
    Danke nochmal für Eure Hilfe.
     
  12. Mali

    Mali 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2009
    Das Problem ist mir heute bei meinem 118d auch aufgefallen. Was fordert BMW für das neu-anlernen?
     
  13. #12 WernerR80, 04.11.2012
    WernerR80

    WernerR80 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Weilheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Werner
    Spritmonitor:
    Kann aber auch sein das es zu kalt ist. Wenn die Außentemp unter 3° Grad is schaltet der Motor nicht ab hat mein [​IMG] erst gemeint. Kann auch mit der Motortemp zusammen hängen. Also außen zu kalt und der Motor noch nicht richtig warm.

    Mir ist auch bei niedrigen Temp ein leichtes Brummeln aufgefallen. Das ist ein Ventilator der Frischluft in den Auspuff bläst damit bei niedriger Motortemp die Abgaswerte eingehalten werden ....... [​IMG]

    Zeugl gibts heut zu Tag in den Autos [​IMG]
     
  14. #13 R1-Rider, 04.11.2012
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.631
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Der Motor geht übrigens bereits aus, wenn 20°C Wassertemperatur erreicht sind. Der Grund, weshalb er trotzdem an bleibt, ist dass die über die Klima vorgewählte Innenraumtemperatur nicht so schnell erreicht wird. Schaltet man die Klima dann auf 16°C, geht der Motor schon nach 100m aus (bei den derzeitigen Außentemperaturen).

    Gruß
    Olli
     
  15. Mali

    Mali 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2009
    Naja Klima habe ich zur Zeit sowieso nicht an, und ich denke nach 80Km Autobahn sollte er schon ausreichend warm und geladen sein? Außentemperatur lag auch bei ca. 8-16 Grad.
     
  16. #15 spitzel, 04.11.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Dpf reinigung aktiv. Mach mal den motor aus starte neu und probier es dann.


    Sent from Arcas 737
     
  17. Mali

    Mali 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2009
    Ist mir schon über mehrere Fahrten aufgefallen, werde es aber erstmal weiter beobachten. Danke!
    Muss im Dezember sowieso zum Service bzw. 900Km (die wohl bis Dezember nicht reichen, früher geht nicht). Apropos ist sowas dramatisch für einen Kulanzantrag bzgl. Steuerkette?
     
  18. #17 alpinweisser_120d, 05.11.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    nach meinen erfahrungen ja!
     
  19. #18 spitzel, 05.11.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Service überzogen keine kulanz



    Sent from Arcas 737
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 StillFree23, 05.11.2012
    StillFree23

    StillFree23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dreiländereck ST/SN/TH
    Motorisierung:
    114d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Søren
    Spritmonitor:
    Hallo,

    die Start/Stopp verhält sich bei mir auch recht komisch. Habe den 1er noch nicht allzu lange (Mitte September). Fahre am Tag unter der Woche ca. 100km.

    Die ersten 14 Tage hatte ich an der S/S nichts ungewöhnliches bemerkt. Temperaturen waren auch super. An einem Tag ist mir nach der Fahrt durch die Stadt an der Ampel aufgefallen (Temp. außen ca. 10 Grad) das er nicht aus ging. Am nächsten Tag war dann soweit alles normal.

    Auf den letzten 10km des Arbeitsweges habe ich 4-6 Ampeln, an den ersten beiden funktionierte die S/S und an der letzten dann nicht mehr. Die Abstände zwischen den Ampeln werden dabei immer kürzer. Auffällig ist, wenn die S/S einmal aussetzt dann funktioniert sie erst nach einem Neustart des 1er.

    Am letzten Samstag funktionierte die S/S bei Temperaturen um die 8-10 Grad unaufällig, sogar nach ca. 2 Stunden parken funktionierte sie nach wenigen Metern an der ersten Ampel.

    Am Sonntag stand der 1er den ganzen Tag und heute auf den Weg zu Arbeit wollte die S/S nach ca. 10 Kilometern und wieder ca. 10 Grad aussen an keiner Ampel funktionieren. Obwohl sie dies teilweise sogar bei 4-5 Grad gemacht hat.

    Meine Vermutung: Vielleicht liegts an der Batterie, da er den Sonntag ja stand und heute die S/S den Dienst verweigert hat. Habe noch nicht nachgeschaut, aber die Batterie scheint wahrscheinlich noch die erste zu sein... wo kann ich das prüfen?
     
  22. Mali

    Mali 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2009
    Heute noch mal gecheckt, funktioniert wieder. Vllt. war es tatsächlich die DPF Reinigung o.ä.
     
Thema: Start-Stopp funktioniert nicht mehr!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw start stop system e81

    ,
  2. bmw e81 start stop geht nicht

    ,
  3. bmw e81 start stop

    ,
  4. fehlercode 416f bmw,
  5. BMW 416F,
  6. 416f bmw,
  7. bmw e87 null gang sensor,
  8. start stop automatih 1 bmw,
  9. bmw 1er start stopp funktioniert nicht reifenwechsel,
  10. e91 zentralverriegelung Start-stopp automatik null gangsensor,
  11. meine stop start automatik funktioniert nicht mehr bmw e88,
  12. start stop funktioniert nicht bmw 118i cabrio,
  13. bmw 1er start-stop automatik geht nicht mehr,
  14. start stop funktioniert nicht bmw e81 116i,
  15. bmw 1er start sopp finktioniert nicht,
  16. findet der fehlerleser auch defekt bei star stopp,
  17. beim 1 er bmw start stop aktivieren,
  18. gangwechselanzeige geht nicht 1er bmw,
  19. E87 startstop anlernen,
  20. start fu ktion neuer 1er bmw,
  21. startstop E87,
  22. start stop reagiert nicht bmw,
  23. bmw 1er start bei start stop nicht,
  24. e91 start stop geht nicht,
  25. 118d start stop funktioniert nicht
Die Seite wird geladen...

Start-Stopp funktioniert nicht mehr! - Ähnliche Themen

  1. Ventilrasseln beim Start

    Ventilrasseln beim Start: Hallo, seit einer Weile stelle ich bei meinem 125i sehr häufig fest, dass die Ventile im ersten Moment des Starts rasseln. Das Klingeln hält ca...
  2. Start/Stopp Funktion läuchet beim fahren

    Start/Stopp Funktion läuchet beim fahren: Hallo , ich habe aktuell folgendes Problem mit meinem 116i das beim Fahren die Start/Stopp Funktion im Display während des Fahrens öfters Blinkt ,...
  3. [F20] Start/Stop Funktion leuchtet beim fahren

    Start/Stop Funktion leuchtet beim fahren: Hallo , ich habe aktuell folgendes Problem mit meinem 116i das beim Fahren die Start/Stopp Funktion im Display während des Fahrens öfters Blinkt ,...
  4. Untere Gänge gehen nicht mehr rein. 2, 4, 6

    Untere Gänge gehen nicht mehr rein. 2, 4, 6: Hallo, vor ein paar Monaten hatte ich leider einen Getriebeschaden mit meinem 1er. Genau auf der Heimfahrt als ich meinen Zweitwagen gekauft hab....
  5. Auto startet nicht mehr !

    Auto startet nicht mehr !: Hallo Mein 120d 177 PS BJ 2007 hat folgendes Problem beim Überholen habe ich kein Leistung mehr gehabt es hat geknallt Motor ging aus...