[E87] Start-Stopp-Automatik inaktiv, neue Batterie - brauche Hilfe

Diskutiere Start-Stopp-Automatik inaktiv, neue Batterie - brauche Hilfe im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo Gemeinde, seit einigen Tagen ist mir aufgefallen das die Start-Stopp-Automatik nicht mehr funktioniert, trotz moderater Außentemperaturen....

  1. #1 surlaender58, 03.09.2013
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Hallo Gemeinde,

    seit einigen Tagen ist mir aufgefallen das die Start-Stopp-Automatik nicht mehr funktioniert, trotz moderater Außentemperaturen. Fahre allerdings im Moment fast nur Kurzstrecke, 20 - 40 km täglich. Sollte trotzdem funktionieren:?.
    Mein Anruf beim Händler hat ergeben, das die Batterie kurz davor sein könnte schlapp zu machen. Finde ich ein bisserl früh nach 4 1/4 Jahren (127 000 km).
    Ich solle vor dem Winter mal vorbei schauen um die Batteriespannung zu prüfen.
    Wie man hier lesen kann sind die Start-Stopp-Batterien schweineteuer und BMW ruft heftige Preise dafür auf. Das möchte ich vermeiden.
    Hat jemand schon mal einen Batteriewechsel durchgeführt und kann mir eine gute und günstige Batterie empfehlen ? Die Batterie muss wohl im Steuergerät "angelernt" werden. Kann das auch eine freie Werkstatt (z.B. Bosch-Dienst) machen oder muss ich deshalb extra zu BMW ? Ich will die Kosten so gering wie möglich halten.:haue:

    Vielen Dank für eure Hilfe !

    MfG Karsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sacher

    Sacher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    PLZ 73
    Vorname:
    Paul
    gut sind z.B. die VARTA AUTOBATTERIE AGM F21 START-STOP 580901080 12V 80Ah 800A L315 B175 H190 und die BOSCH STARTERBATTERIE AGM START-STOP 0092S60110 12V 80Ah 800A L315 B175 H190.

    Bosch sollte das können ja, aber am besten vorab mal nachfragen.

    naja, mit etwa 200 wirste trotzdem wohl rechnen müssen, aber ist immer noch erheblich weniger als die manchmal über 300 die BMW rechnet.
     
  4. yoshi

    yoshi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hi,

    Habe meine Batterie auch im Internet gekauft, selbst eingebaut und dann beim Bosch-Dienst registrieren lassen. Kosten beim Bosch-Dienst 25 Euro.

    Achte darauf, dass Du die gleiche Kapazität wie die Originalbatterie kaufst. Der Bosch-Dienst kann nämlich kein neuen Fahrzeugauftrag (mit geänderter Kapazität) generieren! Dafür müsstest Du nämlich dann zu BMW.

    Mein Freundlicher wollte fürs Registrieren 70 Euro :eusa_naughty:

    Gruß
     
  5. flix14

    flix14 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Felix
    Bist du dir sicher das es die Batterie ist?
    Start Stopp ist von 1000 Faktoren abhängig, das kann alles sein.
    Bist du vielleicht häufig Kurzstrecke gefahren?
    Dann muss sie sich wieder aufladen. Wenn die Batterie am Ende wäre, müsstest du das doch schon beim Anlassen merken.
     
  6. #5 schorsche, 30.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2013
    schorsche

    schorsche 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wasserburg/Inn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Bei mir gehts seit dem Winter auch nicht mehr.
    Meine Werkstatt hat die Batterie geprüft und den Fehlerspeicher ausgelesen.

    Batterie hatte erst ca. 1000 Starts und 95% Kapazität,
    worauf die als Ursache ausgeschlossen wurde.
    Im Fehlerspeiche war auch nichts drin.

    Da ich ganz gut ohne Leben kann ( 80% Überland und Autobahn)
    verzichte ich drauf.

    Würde mal die Batterie prüfen lassen, bevor du eine Neue kaufst.
     
  7. #6 Maulwurfn, 30.09.2013
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.795
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Helgoland
    Die Batterie als Ursache ist durchaus wahrscheinlich! Durch die größere Beanspruchung halten die Batterien heute nicht mehr so lang, wie man es gerne hätte. Eine nichtfunktionierende SSA kann da immer ein Zeichen für eine Alterung des Energiespeichers sein.
     
  8. flix14

    flix14 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Felix
    Ja.. Ursache Nr. 1 ist sie wohl..
     
  9. #8 Tobi120d, 05.10.2013
    Tobi120d

    Tobi120d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elsdorf/NRW
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    ..oder ein nicht funktionierender Nulllagesensor...
     
  10. #9 surlaender58, 13.10.2013
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Hallo, so werde ichs machen.:wink: Habe morgen nen Termin beim Freundlichen und wenn die Batteriespannung ausreicht sch..... auf die Start/Stopp, nervt sowieso nur !
     
  11. #10 surlaender58, 14.10.2013
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Hallo zusammen,

    es ist tatsächlich die Batterie. Restspannung war nach auslesen des Fehlerspeichers 33 %, wurde nachgeladen Neue Batterie kostet 399 € incl. anlernen des Steuergerätes. Wahnsinn ! :haue:
    Gehe jetzt zum Bosch-Dienst. Die Batterie kommen lt. dem BMW-Kundenberater eh von Bosch (oder Varta)

    Grüssle
     
  12. #11 Giratze007, 14.10.2013
    Giratze007

    Giratze007 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Björn
    ich hab bei BMW 230 Euro bezahlt inkl. allem
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 surlaender58, 15.10.2013
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Wie das ? :roll:
     
  15. #13 surlaender58, 25.10.2013
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Hallo zusammen,

    Stand der Dinge: Bosch-Dienst will incl. Anlernen 380 € haben, lohnt also nicht. Angeblich kostet die Batterie alleine lt. UVP Bosch schon 383, 50 € Wahnsinn ! :icon_surprised:
    Ein Anruf beim einem zweiten BMW-Händler brachte die Auskunft 200 € für eine 80 Ah-Batterie. Dabei kann es sich meiner Meinung nach aber nicht um eine AGM-Batterie handeln. Würde aber auch eine "normale" Batterie einbauen, Sch.... auf Start/Stopp !:P

    Grüssle

    Karsten
     
Thema: Start-Stopp-Automatik inaktiv, neue Batterie - brauche Hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e87 start stop batterie

    ,
  2. bmw e87 varta start stop

    ,
  3. bmw 118d zweite batterie für start stop

    ,
  4. batterie bmw start and stop,
  5. bmw 116i welche batterie,
  6. bmw 1er 116i batterie start stop,
  7. Start stop inaktiv bmw 1er,
  8. batterie 1er forum www.1erforum.de,
  9. e87 batterie start stop,
  10. brauche ich start stop automatik,
  11. start stop system geht nicht trotz neuer Batterie ,
  12. start stop Batterie ruhespannung,
  13. start stop batterie wie prüfen,
  14. bmw 116i batterie preise,
  15. wie lange hält eine start stop batterie,
  16. batterie bmw 116d start stopp,
  17. bmw 116d start-stop-automatik,
  18. brauche ich für start stop system extra batterie,
  19. bmw 116i batterie start und stopp,
  20. start-stopp automatik bosch,
  21. start stopp automatik bmw batterie,
  22. e87 batterie,
  23. bmw 1er start stop batterie,
  24. bmw e81 116i wo kann man die startstop automatik prüfen,
  25. bmw e87 batterie start stopp
Die Seite wird geladen...

Start-Stopp-Automatik inaktiv, neue Batterie - brauche Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Batterie verlegen; Kabelfunktionen

    Batterie verlegen; Kabelfunktionen: Hallo ihr alle, ich will eine LiFePo4 Batterie statt der Blei-Säure-Batterie installieren. Diese soll dann im Kofferraum in einem der...
  2. Mein neuer 1er

    Mein neuer 1er: Hi, mein Name ist Felix und heute habe ich meinen neuen 1er bekommen :) (118d) [IMG] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  3. Batterie ist oft stark entladen

    Batterie ist oft stark entladen: Ich fahre viel kurze Strecken und dabei entlädt sich die Batterie. Ab wie viel Kilometer muss man denn die Batterie wechseln?
  4. [E87] 123d nach Start keine Leistung

    123d nach Start keine Leistung: Hallo Forumsmitglieder, ich bin gestern morgen in meinen 123d gestiegen und das Auto hatte auf einmal keine Leistung mehr...also nicht wenig...
  5. [E81] 123d Automatik 12/2009 mit fast Vollausstattung

    123d Automatik 12/2009 mit fast Vollausstattung: Hallo zusammen, spiele momentan mit dem Gedanken mir den neuen 1er oder 3er zuzulegen und biete daher meinen kleinen 123d an. Fahrzeug ist in...