Start-Stopp-Automatik (Benziner) deaktivieren?

Diskutiere Start-Stopp-Automatik (Benziner) deaktivieren? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Leute! Bin jetzt seit 6 Wochen Besitzer eines 118i. Was mich total nervt, ist diese Start-Stopp-Automatik. Vergisst man, sie bei...

  1. #1 Power-Pitter, 29.03.2010
    Power-Pitter

    Power-Pitter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Bin jetzt seit 6 Wochen Besitzer eines 118i. Was mich total nervt, ist diese Start-Stopp-Automatik. Vergisst man, sie bei Fahrtantritt zu deaktivieren, geht die Karre (...bei den momentanen Außentemperaturen) beim ersten Ampel-Stopp aus... Einmal deaktivieren reicht auch nicht, denn beim nächsten Neustart nach dem Halt an der Post ist diese dämliche Vorrichtung auch wieder aktiv. Es mag ja sein, dass sich damit ein paar Milliliter Benzin sparen lassen, aber steht das in Relation zu einem defekten Anlasser nach den ersten 60.000 Kilometern?

    Der "Freundliche" meinte jedenfalls, dass sich diese Vorrichtung NICHT deaktivieren lasse und man sie auch nicht standardmäßig auf "AUS" programmieren könnte (... dann könnte ich sie ja hin und wieder "bei Bedarf" manuell zuschalten). Er lies sich sogar zu der Aussage hinreißen, dass der Anlasser für diese "Tortur" ausgelegt wäre :narr: - wer's glaubt...

    Wer von Euch hat sich mit dieser Sache auch schon auseinander gesetzt und hat weitere Infos zu dieser Problematik?


    Grüße aus Hürth bei Köln

    PETER
     
  2. #2 BMWlover, 29.03.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Irgendwelche Fakten die deine These belegen? Es gibt sehr viele 1er mit mehr als 60.000km und ich habe noch nie von kaputten Anlassern gehört...
     
  3. #3 chris-s7, 29.03.2010
    chris-s7

    chris-s7 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    ICh denke auch mal das es da keine Probleme geben wird. Aber lass doch einfach den Fuss auf der Kupplung und gut ist.


    Oder du hättest dir nen 6Zylinder kaufen müssen, da hast diese Probleme nicht
     
  4. #4 Der_Franzose, 29.03.2010
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Das "Drücken" des Knopfes nach dem Motorstart wird zum Automatismus. Wenn ich in einem anderen Auto steige und den Motor anlasse bewegt sich meine Hand auch immer Richtung Mittelkonsole....:mrgreen:

    Würde mir wegen Anlasser keine Sorgen machen. NATÜRLICH wurde dieser Aspekt bei der Entwicklung berücksichtigt.
     
  5. #5 striker118, 29.03.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Du kannst dir z.B. von Thorsten (car-coding.de) kodieren lassen, dass das Ausschalten der SSA gespeichert wird, auch wenn zwischendurch die Zündung aus war.
     
  6. #6 misteran, 29.03.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.756
    Zustimmungen:
    289
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Der Anlasser und so ist schon darauf ausgelegt ... kanns auch permanent die Kupplung gedrückt halten, dann gehts auch nicht aus :baehhh:

    Ich streck immer meinen Finger aus und deaktivier es quasi im Unterbewusstsein. :wink:

    Kommt mit der Zeit.
     
  7. fosaq

    fosaq 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Fulda

    Genau das kann ich auch empfehlen und hab ich auch machen lassen, funktioniert einwandfrei.
     
  8. #8 Fabi189, 29.03.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    +1 :daumen: geh zu Thorsten!
     
  9. #9 Strikersen, 29.03.2010
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Ich persönlich habe mich zu erst auch etwas schwer mit der SSA getan!
    Heute wundere ich mich, wie lange man doch an einer Ampel stehen muß!:shock:
    Die ganze Zeit den Fuß auf der Kupplung finde ich nicht so dolle, da ja das Ausrücklager das teuerste an einer Kupplung ist bzw. der Arbeitslohn beim Austausch!
    Ich höre mir lieber am frühen Morgen an der Ampel, das gezwitscher der Vögel an, anstatt das blöde "genagel" meines Diesels!:shock::mrgreen:
     
  10. #10 misteran, 29.03.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.756
    Zustimmungen:
    289
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Hattest du nicht in deinem Vorstellungsthread geschrieben, dass der Motor genug sound macht? :unibrow:
     
  11. #11 Ingenieur, 29.03.2010
    Ingenieur

    Ingenieur 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg (PF)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Hallo Leute,

    also ich finde Start Stop an meinem 118d genial. Ich frage mich jedes mal wie "blöd" man früher war und bei jedem längeren Ampelstop sinnlos Abgase in die Luft zu blasen.

    Kann mich nur einem Vorredner anschließen, dass ich lieber mein Schiebdach aufmache und an der Ampel die vögel zwitschern höre :wink:.

    Natürlich muss man auch mal schnell von der Ampel wegkommen - dann einfach auf der Kupplung stehen bleiben und den Gang drinlassen - deaktivieren tu ich die Start Stop eigentlich nie..

    Grüße von der sparsamen Schwaben...
     
  12. #12 BMWlover, 29.03.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Na ja, Sound ist meiner meinung nach was anderes... Da braucht man schon nen R6 und vielleicht noch nen PP ESD dazu:icon_cool:
     
  13. #13 Strikersen, 30.03.2010
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Hüstel, ja ja , man ändert halt seine Gewohnheiten und auch seine Empfindungen!:eusa_shifty:
    Obwohl beim fahren klingt der 120d ja nicht mehr so schlimm, aber von draußen im Stand, kann man von Sound nicht mehr reden!:eusa_naughty:

    Wollte eigendlich nur gesagt haben, das ich persönlich von der Funktion der SSA schon überzeugt bin!
    Jedoch wenn ich in eine große fremde Stadt fahre, wo ich die Ampelschaltung nicht kenne, wohl auch das eine oder andere Mal den "Deakt. Knopf" drücken werde!:eusa_angel:
     
  14. #14 Hermchen_ME, 30.03.2010
    Hermchen_ME

    Hermchen_ME 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    2.382
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Katharina
    Ich liebe die SSA! Und ich nutze sie so oft es geht!
     
  15. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Hab am Anfang die SSA genutzt, mittlerweile verzichte ich aber drauf... nur für Bahnübergänge find ich sie wirklich sinnvoll... dafür aktivier ich sie dann manuell...

    die beste Lösung ist die Memory-Funktion...
     
  16. R3dL4x

    R3dL4x 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ich persönlich kann keinen einzigen Grund nachvollziehen warum man diese Auto-Start-Stop-Funktion nicht verwenden sollte... außer dass beim Starten die Schaltung bissl vibriert merkt man davon doch gar nix!
     
  17. #17 Strikersen, 31.03.2010
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Und was ich an der Sache noch geil finde, das ich trotzdem schneller von der Ampel weg komme, als so mancher hektisch mit dem Gas herumspielender "Fusseltuning-Golf" !:grins:
     
  18. Anni

    Anni 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Anni
    Ich nutze die SSA selten... heute morgen fahr ich von der Arbeit nach Hause und stehe vorm Bahnübergang wo grad die Schranken runter gehen. Okay, die Gelegengheit, die SSA mal einmal sinnvoll zu nutzen. Kuppel aus, drücke auf die Bremse und ... NIX passiert. Das Auto geht nicht aus ?!? Kann es sein, dass die SSA erst funktioniert, wenn der Wagen richtig "warm" ist? Bis zum Bahnübergang waren es ca 2-3km, die der Wagen erst gelaufen war.
    Hat jemand Erfahrung damit?
     
  19. #19 bursche, 31.03.2010
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Richtiiig ;)
    Der Motor geht nur aus wenn der Motor warm genug ist, die Batterie genug Spannung hat usw. da gibts einige Parameter die stimmen müssen.

    Ich mag meine SSA - man kann sie ja 1a steuern mit dem Kupplungsfuß :daumen:
     
  20. #20 misteran, 31.03.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.756
    Zustimmungen:
    289
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Im Sommer merkst du das voll, dann geht der Motor aus und die Klima auch, dann kommt erst mal der "Geruch" raus, welcher etwas müffelt.

    Aber dann wird es warm im Auto und die Klima muss kühlen und der Motor springt wieder an. Sehr sinnvoll das ganze.
     
Thema: Start-Stopp-Automatik (Benziner) deaktivieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er start stop automatik abschalten

    ,
  2. bmw start stop dauerhaft deaktivieren

    ,
  3. bmw start stop automatik deaktivieren

    ,
  4. 1er bmw start stop deaktivieren,
  5. start stop automatik deaktivieren bmw,
  6. bmw 1 er start stop dauerhaft deaktivieren,
  7. bmw start stop automatik dauerhaft deaktivieren,
  8. bmw start stop deaktivieren,
  9. bmw 116i start stop ausschalten,
  10. Start stop deaktivieren bmw 118i,
  11. bmw 1er start stop automatik aktivieren,
  12. start stop automatik ausschalten bmw 1 er,
  13. start stop automatik deaktivieren,
  14. bmw 1er start stop automatik ausschalten,
  15. bmw e90 start stop automatik einschalten,
  16. 1er bmw start stop automatik deaktivieren,
  17. bmw start stop automatik abschalten,
  18. bmw start stop ausschalten,
  19. start stopp automatik bmw 1er ausschalten,
  20. BMW Start/Stop Automatik Abschalten,
  21. start stop einschalten 1er,
  22. start stop bmw ausschalten,
  23. 1er bmw wie kann ich start stop wieder einschalten,
  24. BMW 320i Start-Stopp-Automatik - abschalten an der Ampel - ausschalten,
  25. bmw 1 automatik ausschalten
Die Seite wird geladen...

Start-Stopp-Automatik (Benziner) deaktivieren? - Ähnliche Themen

  1. [E88] Starkes Ruckeln und vibrieren unter 2000 U/min Automatik

    Starkes Ruckeln und vibrieren unter 2000 U/min Automatik: Hallo, habe ein BMW 120d BJ 09/2008 Automatik, 240.000KM Seit 200.000Km wird folgendes Problem schleichend schlimmer: Beim leichten...
  2. ZF 8HP Automatik-Schaltverhalten F20 118dA

    ZF 8HP Automatik-Schaltverhalten F20 118dA: hallo, da hier ja schon des Öfteren mal die frage aufkam, wie der 8HP Automat schaltet, dazu jetzt und demnächst einige Clips. am anfang steht...
  3. Sport Automatik im M135 VFL, M135 LCI und M140i

    Sport Automatik im M135 VFL, M135 LCI und M140i: Hallo Zusammen, habe mal eine Frage wegen der Sport Automatik in den o.g. Fahrzeugen: -ist die Automatik grundsätzlich die Selbe (Hardware) ?...
  4. Grüßen sich M140i/x M135i/x Fahrer untereinander? Starten wir doch damit

    Grüßen sich M140i/x M135i/x Fahrer untereinander? Starten wir doch damit: Servus beinander, Was haltet ihr davon, wenn wir M1xx bzw. M2xx Fahrer uns untereinander grüßen. MX5 Fahrer, Barchetta Fahrer, 124er Spider...
  5. 135i: N54 mit Automatik vs. N55 mit DKG

    135i: N54 mit Automatik vs. N55 mit DKG: Hallo - nach reichlich lesen hier habe ich mich entschieden ein 135er Cabrio kaufen zu wollen (möglichst bis ca. 50tkm) und ich möchte keinen...