Start Stopp Automatic

Diskutiere Start Stopp Automatic im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Habt ihr bei den momentanen temperaturen auch das problem daß die start stopp automatik nicht funktioniert ?? Oder hat das neue Update 2.48 damit...

  1. #1 Schluempfchen2005, 18.12.2012
    Schluempfchen2005

    Schluempfchen2005 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Habt ihr bei den momentanen temperaturen auch das problem daß die start stopp automatik nicht funktioniert ?? Oder hat das neue Update 2.48 damit was zu tun ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. unni

    unni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Matthias
    Meines wissens nach deaktiviert sich die SSA bei Temperaturen unter 3 °C! Korrigiert mich falls ich falsch liege :)
     
  4. #3 alpinweisser_120d, 18.12.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    ja! da spielen viele punkte mit rein. wird die heizung bei niedrigen außentemps benutzt, so schaltet die ssa den motor nicht ab. ist der batterieladezustand niedrig dann auch nicht.
     
  5. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.137
    Zustimmungen:
    377
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    ich hab die auch bei -8°C aktiv gehabt. hab aber noch wohl 2.47x drauf.

    der meitwagen aus september/ machts auch.

    hat letzetndlich was mit motortempertur, sappngsversorgung und ladezustand der batterie zu tun....generell bei mius ists bei mir nicht aus. nach langstercke und warmen fahrzeug definitiv aktiv.

    gruss
     
  6. cls

    cls 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Claus
    Bei meinem e87, 116i, wurde die Start/Stopp Automatik konsequent bei 3 Grad AT deaktiviert.
    Jetzt im F21 funktioniert sie auch bei Minustemperaturen. Natürlich nur bei angewärmten Motor.
     
  7. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    ab F31 und F20 SW November ist die Abschaltgrenze nicht mehr hart bei +3°C kann bis zu in die Munusgrade gehen... etliche ausschaltverhinderer müssen weiterhin da "ok" geben ( z.B. Motor warm,Batterie Voll, Heizanforderung gering, relativ wenige Stromverbraucher usw.)
     
  8. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    das war beim alten E8x u. auch mit dem älteren SW Stand der ersten F20 richtig, da gab es aber eine Änderung, geht jetzt je nach Energiebilanz auch bei Minusgraden.
    Die neueren mit der MSA Optimierungsmaßnahmen haben da die bessere Energiebilanz u. je nach Typ u. Ausstattung auch eine andere Hardware.
     
  9. #8 120D-Holgi, 18.12.2012
    120D-Holgi

    120D-Holgi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Holger
    Wenn ich eine längere Strecke gefahren bin funktioniert die bei mir auch deutlich unter 0 Grad. Ich denke da gar nicht drüber nach und lasse das Ding machen was es für richtig hält.
     
  10. #9 totoskillachi, 18.12.2012
    totoskillachi

    totoskillachi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Also ich bin neulich nach 300 km in die Stadt gefahren und der Motor ging nicht aus, Temperatur um die minus 2-3 glaube ich. Als ich auf Eco Pro umstellte war der Motor an der nächsten Ampel aus. Hmm...
     
  11. #10 120D-Holgi, 18.12.2012
    120D-Holgi

    120D-Holgi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Holger
    Schon seltsam, ich fahre eigentlich nie im Eco Modus. Das von mir beschriebene Verhalten war im Comfort Modus. Update habe ich noch nie bekommen und mein Baujahr ist 8/2012. Kann nicht sagen welchen Softwarestand ich habe.
     
  12. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    kommt auf die eco einstellung an.. wenn du klimaanlage im eco einbeziehst, geht die Heckscheibenheizung und Sitzheizung mit verminderter leistung und die spiegelheizung garnicht somit stromverbraucher gespart-> genügend Batterieleistung zur MSA Phase
     
  13. #12 Artorius, 18.12.2012
    Artorius

    Artorius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinfelden (Baden)
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Wie stellt man die Software Version fest??

    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  14. #13 totoskillachi, 19.12.2012
    totoskillachi

    totoskillachi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Na klar, aber nach 300 km Autobahn erwarte ich dass da genügend Akku Leistung und dass der Motor warm genug ist um im Comfort Modus die SSA anzuschalten. Tut es aber nicht, nur meistens in Eco wenn die Klima an ist und draussen etwas kälter ist. Zumindest bis jetzt die Paar Tests.
     
  15. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    11.010
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Die letzten 2 Wochen als wir fast durchgehend Minusgrade hatten und ich frisch 2.48.x drauf hatte, hat meine gar nicht eingesetzt. Dann vor ein paar Tagen bei +4.5°C das erste mal wieder, die letzten Tage wo es wärmer ist, nach ein wenig Fahrtstrecke auch schon gern mal bei +2°C.
     
  16. 184hp

    184hp 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Bei mir verhält sich das Ding wirklich nicht vorhersagbar. Manchmal (Nikolaus, Rostock -6°, Fahrzeit 15 Min über Land) geht es bei Minusgraden noch aus (Bahnübergang, wollte gerade abschalten, kommt mir der Motor zuvor...?!), das hatte ich in der Form schon öfter, aber erst diesen Winter mit neuer SW. Manchmal (Gestern, Kiel +4,5°, auch nachts Plusgerade, 30 Min durch die Stadt) geht das Ding gar nicht aus, Heute, Temperatur ein tick niedriger sonst gleiche Situation wie gestern und das Ding geht nach gerade mal 1km an der ersten roten Ampel aus (hab ich sonst nur bei Temperaturen > +15°).
    Sorry, aber ich hab nicht das Gefühl, dass die das im Griff haben. Und beim :icon_smile: lesen die den Fehlerspeicher aus und schicken Dich mit einem "alles OK" nach Hause. Da ich änliche Probleme mit der Lichtsteuerung, der Monitordimmung und den Parksensoren habe, würde ich die These wagen, dass BMW die Sensorik nicht im Griff hat.

    Gruß
     
  17. #16 Kitekat73, 19.12.2012
    Kitekat73

    Kitekat73 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Hallo,
    Nach ca.10min. Fahren funktioniert sie bei mir auch bei deutlichen Temperaturen unter 0.
     
  18. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.137
    Zustimmungen:
    377
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    kanste das mal genauer erleutern?

    gruss
     
  19. #18 120D-Holgi, 19.12.2012
    120D-Holgi

    120D-Holgi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Holger
    Nur mal so als Denkansatz, evtl. spielt der DPF da auch eine Rolle. Wenn ein Freibrennvorgang gestartet wird bzw. läuft dürfte sich der Motor wohl auch nicht abschalten. Beim 1er merke ich den Vorgang nicht. Bei meinem früheren A4 TDI wahr das deutlich zu spüren.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. 184hp

    184hp 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hab ich schon, in verschiedenen anderen Beiträgen. Weil hier OT nur auf die schnelle:
    - Monitorlichtstärke schwankt sporadisch. Film an BMW, seit einem halben Jahr keine Lösung. Gemeinsame Meinung von Werkstatt und BMW: Lichtsensor für Dimmung (keine Physikalischen Ursachen wie Spannungsschwankungen nachweisbar).
    - Parksensoren sporadisch, mehr im Winter, Meldung von nicht vorhandenen Hindernissen. Problem konnte der Werkstatt vorgeführt werden. Fehlerspeicher = 0, Sensor "neu gestartet", Nummernschildhalter abgebaut, keine Lösung...
    - Abblendlicht wird vom Lichtautomat am hellichten Tag eingeschaltet Problem konnte der Werkstatt vorgeführt werden. Fehlerspeicher = 0, keine Lösung...
    - Fernlichtassistent blendet manchmal nicht ab (also nicht zu spät sondern gar nicht!!!) Fehlerspeicher = 0 Problem nicht vorführbar wg. Verkehrsgefährdung, nutze das Ding nur noch auf einsamen Landstrassen, keine Lösung...
    Und PS: Mit der Regensensorsteuerung bin ich auch nicht immer zufrieden...

    Die Sensorik für StartStop ist offenbar hochkomplex, beinhaltet Aussentemperatur, Öl- und Wassertemperatur, Batterieladezustand...

    Das Problem ist, dass der Fehlerspeicher nur Fehlerzustände melden kann, von denen der Programmier wusste (is ja nicht wie bei Windows, von wegen "die Anwendung muss beendet werden weil unerwarteter Fehler aufgetreten ist :lach_flash:) Wenn ein Sensor etwas falsches meldet (z.B. einen falschen Batterieladezustand), der Wert aber im ERLAUBTEN Wertebereich liegt tritt einfach kein Fehler auf. Man müsste dann schon einen 2. Batteriesensor haben, der den "richtigen" Ladezustand meldet... oder selbst nachmessen. Das ist das Problem: Die Werkstätten haben einfach keine Mittel dafür, und selbst wenn, man könnte den Fehler nur dann herausmessen, wenn er auftritt, sprich heute morgen hätte ein Servicemobil von BMW mich verfolgen und an der roten Ampel sämtliche Sensorwerte mit externen Meßequipment prüfen müssen.

    Gruß
     
  22. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.137
    Zustimmungen:
    377
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    hi,

    danke für die ausführliche erleuterung; zumindest bei fernlichtassistent und lichtsteuerung ist ein und das selbe system betroffen.

    das mit der monitorlichtstärke versteh ich noch nicht so ganz....der dimmt doch nicht auf helligkeit/dunkelheit? man kann den monitor im menü oder auch über den regler der armaturenhelligkeit auf einen sollwert setzen. danach bleibts bei der helligkeit. fürs display gibts noch ne tag/nacht umschaltungsoption....also nen sensor für dimmung sehe ich da nicht. wohl aber nen regler für die lichthelligkeit wobei da drehädchen und menü sicher auf ein identisches bauteil zugreifen....wie wärs, das mal zu tauschen?

    parksensoren vorne: das probelm ist reproduzierbar. die sensoren zu tauschen wäre der erste schritt, wie du schonn schreibst, wenn der sensor meldet da ist was (falscher wert) wird das nicht messbar sein, da der wert zulässig und plausibel ist, nur eben falsch...

    haben die bisher überhaupt was gemacht, ausser fehler aufgenommen und (wahrscheinlich) software aufgespielt? das sind ja alles dinge, die nicht so easy sind....und lösung nicht in sicht wegen untätigkeit?

    ja, und start stopp, das würde mich nun persönlich nicht so stören, aber wenns bei +15°C und voller batterie nicht funzt, dann wäre da auch was faul....

    das ist dann ne menge von elektronischen fehlfunktionen, verstehe deine aussage nun vollkommen, was interessiert da Vmax...oder Start stop

    gruss
     
Thema: Start Stopp Automatic
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. msa memory bmw

Die Seite wird geladen...

Start Stopp Automatic - Ähnliche Themen

  1. Ventilrasseln beim Start

    Ventilrasseln beim Start: Hallo, seit einer Weile stelle ich bei meinem 125i sehr häufig fest, dass die Ventile im ersten Moment des Starts rasseln. Das Klingeln hält ca...
  2. Start/Stopp Funktion läuchet beim fahren

    Start/Stopp Funktion läuchet beim fahren: Hallo , ich habe aktuell folgendes Problem mit meinem 116i das beim Fahren die Start/Stopp Funktion im Display während des Fahrens öfters Blinkt ,...
  3. [F20] Start/Stop Funktion leuchtet beim fahren

    Start/Stop Funktion leuchtet beim fahren: Hallo , ich habe aktuell folgendes Problem mit meinem 116i das beim Fahren die Start/Stopp Funktion im Display während des Fahrens öfters Blinkt ,...
  4. Wer nutzt die Start-Stopp-Automatik SSA?

    Wer nutzt die Start-Stopp-Automatik SSA?: Hallo, mich hätte mal interessiert wer von den M-Performance-Fahrern auch SSA-Nutzer ist?
  5. [F20] Lautes klackern beim Starten des Motors

    Lautes klackern beim Starten des Motors: Hallo :wink: Da ich jetzt so langsam nicht mehr weiter weiß, wollte ich hier mal um Rat fragen. Ich weiß, es ist immer bisschen schwer so eine...