Start/Stop funktioniert nicht!!!!

Diskutiere Start/Stop funktioniert nicht!!!! im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo zusammen! WAS mach ich eigentlich FALSCH? Brauche dringend Hilfe. Manchmal ist alles normal. Setz mich rein. Bremse raus. Leergang drin....

  1. #1 andreas1, 25.05.2011
    andreas1

    andreas1 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hallo zusammen!
    WAS mach ich eigentlich FALSCH?
    Brauche dringend Hilfe.
    Manchmal ist alles normal. Setz mich rein. Bremse raus. Leergang drin.
    trete Kupplung , drücke Knopf und er läuft.

    und manchmal kann ich machen was ich will... er geht nicht an!

    dann mach ich alles wie beschrieben und dann geht erst mal
    alle lichter an.... dtc -anzeige, motor-anzeige.... alles was leuchten kann leuchtet. dann wart ich ein wenig und drück nochmal - dann geht alles wieder aus!

    irgendwann geht er dann doch an... irgendwie.

    Heut hatt ich eine blöde situation. er starb mir an einem berg beim anfahren ab. Dauerte ewig bis ich ihn wieder an bekam...... so ein mist.
    bitte um HILFE!!!!! Danke
    möcht wieder einen ganz normalen zündschlüssel zurück
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Grouara, 25.05.2011
    Grouara

    Grouara 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krummennaab
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Nur wenn du den Motor abgewürgt hast, oder sonst auch?

    Und dann noch wie alt? Wieviel Km?
     
  4. #3 andreas1, 25.05.2011
    andreas1

    andreas1 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    sonst auch manchmal.

    35.000 km, 4 jahre alt!:haue:
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Vermutlich hat der Schalter am Kupplungsgeberzylinder ne Macke oder nen Wackelkontakt, wodurch das getreten sein der Kupplung nicht vom Wagen erkannt wird. Ab zum :D damit.
     
  6. #5 Horst-Fabian, 27.05.2011
    Horst-Fabian

    Horst-Fabian 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düren
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Oli
    Spritmonitor:
    Gibt der BC dann nicht ne Warnung raus, wenn die Kupplung nicht durchgedrückt ist, dass der Motor so nicht zu starten ist?

    Ab zum :icon_smile: und Fehlerspeicher auslesen.
     
  7. #6 misteran, 27.05.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.533
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Gibt doch einen riesen Thread dazu.
     
  8. #7 Christoph, 27.05.2011
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Das ist aber doch kein Start/Stopp Automatik Problem sondern eher ein Motor-Start-spezifisches Problem, oder?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 BMWlover, 27.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Er meint auch nicht die Start/Stopp Automatik, sondern wohl eher den Start/Stopp Knopf, der nicht so ganz auf das rumgedrücke reagiert :mrgreen:
     
  11. eject

    eject 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    entweder das oder keyless go serienmässig
    so ist das definitiv quark, wenn er wenigstens angehen würde wenn man den schlüssel reingedrückt hält aber so muss man immer 2 sachen machen.
    war die ersten paar mal cool aber so auf dauer nervt es mich gewaltig
     
Thema: Start/Stop funktioniert nicht!!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wann reagiert start stopp automatik beim bmw 1er

    ,
  2. Bmw start stop knopf reagiert nicht

    ,
  3. 116d start stop knopf funktioniert nicht

    ,
  4. start stop bmw motor abgewürgt
Die Seite wird geladen...

Start/Stop funktioniert nicht!!!! - Ähnliche Themen

  1. [F20] Vorglühen, automatisch beim Start oder "Manuell"?

    Vorglühen, automatisch beim Start oder "Manuell"?: Hallo, die BA sagt ja, dass bei niedrigen Temperaturen das Vorglühen den Start etwas verzögern kann und dieses quasi "automatisch" dem...
  2. BMW E87 FL Start-Stop Automatik funktioniert nicht!!

    BMW E87 FL Start-Stop Automatik funktioniert nicht!!: Hallo, Fahre den BMW E87 Facelift Model 11.2007 undzwar funktioniert meine start stop Automatik garnicht mehr. Fahre selber auch sehr viel...
  3. Handykopplung (Bluetooth) funktioniert nicht mehr.

    Handykopplung (Bluetooth) funktioniert nicht mehr.: Hallo zusammen, seit einigen Tagen kann ich mein Handy (iPhone 4S) ncht mehr wie gewohnt mit meinem 1er (120D) über Bluetooth koppeln. Nach...
  4. 135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.)

    135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.): Liebe Leute, guten Abend. Ich habe nun schon viele interessante, aufschlussreiche Threads wie z.B....
  5. Fensterheber funktioniert nur partiell

    Fensterheber funktioniert nur partiell: Hallo, die Fakten: - bei Regen vergessen das Fenster auf der Fahrerseite über Nacht zu schließen -> Tür innen und Sitz am nächsten Morgen feucht...