Start/Stop bei Autogas?

Diskutiere Start/Stop bei Autogas? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Wie ist das eigentlich mit der Start/Stop Automatik wenn man mit Autogas fährt. Geht das genauso wie im Benzin Betrieb? Wollte mir...

  1. #1 Nanu120d, 28.08.2008
    Nanu120d

    Nanu120d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Wie ist das eigentlich mit der Start/Stop Automatik wenn man mit Autogas fährt.
    Geht das genauso wie im Benzin Betrieb?

    Wollte mir Autogas einbauen lassen.
    Hat da jemand schon Erfahrung?

    Mfg Jörg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMW-Ben, 28.08.2008
    BMW-Ben

    BMW-Ben Guest

    Ich würde mir kein GAS im BMW einbauen lassen. Du kannst nach dem Umbau in keine BMW Werkstatt mehr fahren. Das würde ich mir überlegen.
     
  4. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Jörg,

    du sprichst von Start/Stp Automatik. Geh deshalb davon aus dass es um ein Fl 1er handelt. Für die Direkt-Einspritzer gibt es aber noch kein LPG-Anlage.

    Gruss,

    Paul
     
  5. Jonni

    Jonni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Es gibt Versuche, die VWs mit FSI-Motoren auf Gas umzurüsten. Ob das schon klappt, weiß ich nicht. Ich habe am Donnerstag einen Mitarbeiter eines Wach- und Sicherheitsdienstes gesprochen, der seinen Fuhrpark (größtenteils VW Fox 1.2 - keine Direkteinspritzer) auf Gas umgerüstet hat. Die Mitarbeiter sind ziemlich sauer und wollen die Wagen nicht fahren. Alle Wagen nehmen unsauber Gas an und stottern. Die Mitarbeiter wollen daher wieder die Umstellung des Fuhrparks auf Fox TDI, von denen noch einige fahren und die überhaupt keine Probleme bereitet haben. Dies gibt mir doch zu denken. Wer sparen will, für den dürfte immer noch kein Weg am Diesel vorbeigehen.

    CU
    Jonni
     
  6. #5 casi1606, 01.09.2008
    casi1606

    casi1606 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinheim Wetf.
    Also ich fahre mit Autogas und wüsste nicht warum ich in keine BMW Werkstatt mehr fahren darf?????

    Jeder zweite BMW Händler hier in der Gegend bietet seine Autos auch auf Gas umgerüstet an .....

    Zum Thema Autogas auf FL Modell --- Finger davon lassen, das funktioniert noch nicht einwandfrei.
    Die Start Stop Automatik ist Nebensache, das kann man abschalten lassen, aber die Gasanlagen sind für Direkteinspritzer noch nicht ausgereift, man wird also zum Betatester....

    Gruß,
    Kollo...
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 elexess, 01.09.2008
    elexess

    elexess 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Garching b. München
    ...das Problem ist nicht die Direkteinspritzung sondern die Piezo-Elemente. Für FSI Motoren werden die Anlagen schon lange nicht mehr "getestet" sondern seit 2005 in Masse verbaut!
     
  9. #7 casi1606, 02.09.2008
    casi1606

    casi1606 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinheim Wetf.
    Hi elexess,

    das ist interessant zu hören. Ich habe mich vor dem Umbau meines 1er ziemlich intensief damit beschäftigt.
    Eigentlich riet mir jeder Umrüster den ich angesprochen habe von Gasanlagen für FSI Motoren ab - jedesmal mit den Worten das die Technik halt noch nicht richtig funktioniert.

    Was den 1er betrifft, danke für den Hinweis - für mich war das Thema gegessen als mir der erste und der zweite Umrüster mitteilte das beim FL kein Gas möglich sei! Jetzt weiß ich warum .. :-) ... War mir aber auch egal da ich vFL habe.

    Gruß,
    Carsten.
     
Thema:

Start/Stop bei Autogas?

Die Seite wird geladen...

Start/Stop bei Autogas? - Ähnliche Themen

  1. Bordcomputer-Display standardmäßig auf AUS schalten nach Starten des Autos?

    Bordcomputer-Display standardmäßig auf AUS schalten nach Starten des Autos?: Hallo, gibt es eine Möglichlichkeit, das Bordcomputer-Display standardmäßig auf AUS einzustellen, damit es nach dem Starten des Autos nicht immer...
  2. Start-Stop funktioniert nicht, Kofferraum öffnet nicht

    Start-Stop funktioniert nicht, Kofferraum öffnet nicht: Hallo, ich habe meinen E88 120i 2010 gerade erst aus der Werkstatt geholt. Kurz danach ging die Start-Stop Automatik nicht mehr. Auch der...
  3. 118i Problem mit Start/Stop Funktionen

    118i Problem mit Start/Stop Funktionen: Hallo zusammen,ich habe einen 118i E88 Cabrio B.J. 2008. Ab und an geht an der Ampel die Start/Stop Automatik nicht. Und dann hatte ich schon mal...
  4. 1er BMW 116i - Problem, Motor zu starten

    1er BMW 116i - Problem, Motor zu starten: Hallo zusammen, ich habe meinen BMW (116i - Baujahr 2008) nun seit drei Jahren und habe seit mehreren Monaten größere Probleme: ich bin...
  5. rückstoss beim start

    rückstoss beim start: Servus zusammen, heute startete ich mein 1er e87 ganz normal im ersten gang, dann hat er stark zurück gestossen, als wäre ich rückwärts gegen...