[E87] Start Stop an oder aus?

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von SaschaT83, 20.08.2015.

  1. #1 SaschaT83, 20.08.2015
    SaschaT83

    SaschaT83 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.08.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    lasst ihr beim Diesel Start Stop an oder aus.

    Durch die Kettenproblematik dachte ich mir, dass es evtl besser wäre wenn das Auto nicht öfters als nötig an und aus geht.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Benzo

    Benzo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2012
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Andi
    Spritmonitor:
    Auf Memory codiert und dauerhaft aus.
    Kann mir keiner erzählen, dass es dem Motor gefällt was ihm da zugemutet wird! Bestes Beispiel: zügige Autobahnfahrt, Ausfahrt runter, Ampel und Motor aus - na da freuen sich die Anbauteile wenn sie fröhlich dahinbrutzeln :D
    Dieses permanente An-Aus-An-Aus kann nicht gesund sein. Man könnte sagen, die Motoren seien darauf ausgelegt, aber ich legs nicht drauf an. Den ohnehin schon sau anfälligen N47 sollte man nicht zusätzlich mit der Start/Stopp-Mülle malträtieren :D
     
  4. #3 fliese50, 20.08.2015
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    kann mir auch nicht vorstellen das es auf Dauer gesund ist, zudem finde ich das nervig
     
  5. Yos

    Yos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MD
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Rico
    Spritmonitor:
    Habs ebenfalls dauerhaft deaktiviert.
    Die paar Tropfen Sprit, die man dabei angeblich spart, sind dem höheren Verschleiß von Anlasser und Batterie geschuldet.
     
  6. #5 keyser1971, 20.08.2015
    keyser1971

    keyser1971 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hochheim am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2008
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Bei mir der erste Griff nachdem ich den Wagen morgens starte. Knopp drücken und Start/Stopp ausschalten. Ich vermute, dass ich auch aus diesem Grund noch die erste Batterie drin habe.

    Ab und An vergesse ich es aber auch und bekomme dann einen Schreck an der ersten Ampel. :swapeyes_blue:

    Gruß

    Thomas
     
  7. #6 hardy.b, 20.08.2015
    hardy.b

    hardy.b 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2012
    Die erste Aktion nach dem Kauf, war das dauerhafte Deaktivieren der schwachsinnigen Start-Stop Automatik!!
     
  8. ronne

    ronne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    12/2009
    Vorname:
    Mark
    Bei mir geht der Wagen an und aus wann er will. Anlasser und Batterie sind dafür ausgelegt.
     
  9. #8 Bundesfowi, 20.08.2015
    Bundesfowi

    Bundesfowi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover/LK
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Dirk
    Aber deine Steuerkette nicht! :wink:
     
  10. #9 KäferFreund, 21.08.2015
    KäferFreund

    KäferFreund 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Auscodiert!

    Mein Spritverbrauch hat sich nicht messbar verschlechtert.
     
  11. ronne

    ronne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    12/2009
    Vorname:
    Mark
    Auch die Kette klar, nur weil einige ein paar Probleme damit haben fahr ich vorsichtshalber weniger???:eusa_snooty:eusa_naughty::eusa_naughty:
    Ich kann auch mein Brot alle zwei Tage mit dem Messer schneiden, dann hält die Brotmaschine sicher doppelt so lange.:icon_smile:
     
  12. Yos

    Yos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MD
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Rico
    Spritmonitor:
    Definier doch mal "dafür ausgelegt". Hält dein Anlasser ein Autoleben lang?
    Ich zumindest kenne es aus der Elektrotechnik, dass Motoren, die prozessbedingt immer wieder anlaufen und stoppen müssen, deutlich kürzeren Wartungsintervallen unterliegen.
    Und was die Batterie angeht: Ich bezweifle sehr stark, dass eine durch diesen Start/Stop-Kickifax drangsalierte Batterie auch nur annähernd so lange hält, wie eine, die gerade mal ein Zehntel an Starts versorgen muss.
     
  13. Yos

    Yos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MD
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Rico
    Spritmonitor:
    Dann such dir mal nen Codierer oder jemanden, der Carly auf dem Handy hat.
    Nach Abschalten der Zündung merkt sich das Auto den letzten Zustand und du kannst wahlweise jederzeit wieder umschalten. :wink:
     
  14. #13 hardy.b, 21.08.2015
    hardy.b

    hardy.b 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2012
    Oder investierst 50 Euro in Carly und 10 Euro für den Adapter, dann kann man auch noch 1000 andere Dinge codieren......
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Yos

    Yos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MD
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Rico
    Spritmonitor:
    Naja, 1000 nun nicht gleich aber ich versteh schon was du du meinst. :wink:

    <offtopic> Ach, sind die kleinen Halsabschneider schon bei 50 EUR angelangt? </offtopic>
     
  17. #15 KäferFreund, 21.08.2015
    KäferFreund

    KäferFreund 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Wer im Raum Stuttgart, Köln oder Aachen ist dem kodier ich es kostenfrei (und ohne irgendwelche anderweitigen Ansprüche zu stellen) :icon_smile:
     
Thema: Start Stop an oder aus?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 120d start stop carly

    ,
  2. carly start stop deaktivieren

Die Seite wird geladen...

Start Stop an oder aus? - Ähnliche Themen

  1. 135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.)

    135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.): Liebe Leute, guten Abend. Ich habe nun schon viele interessante, aufschlussreiche Threads wie z.B....
  2. Probleme starten des Wagens

    Probleme starten des Wagens: Hallo, innerhalb von 2 Wochen habe ich Probleme den Wagen zu starten. Es tritt auf, wenn ich über die Funkfernbedienung das Fahrzeug öffnen...
  3. Start/Stop Automatik funktioniert nicht

    Start/Stop Automatik funktioniert nicht: Hallo, seid einiger ZEit funktioniert meine Start/Stop Automatik nicht mehr. Woran könnte das liegen ? Schwache Batterie ? Oder Motor noch nicht...
  4. m135i xdrive - ruckeln nach start (kalt)

    m135i xdrive - ruckeln nach start (kalt): Hallo, mal eine Frage.. ich habe jetzt seit ca. 6 Monaten einen gebrauchten m135i xDrive (20t km). Beim start, wenn er kalt ist, ist das Auto...
  5. [E87] Motorraum extrem lautes "Sägen" bei Start ´mit Video´ (Nichts vergleichbares im Internet gefunden)

    Motorraum extrem lautes "Sägen" bei Start ´mit Video´ (Nichts vergleichbares im Internet gefunden): Hallo 1er Gemeinde Bin bei meiner Lösungssuche über diese Seite gestoßen und muss sagen das ich hier wohl öfters mal reinschauen werde, gefällt...