Start des Motors ohne Schlüssel

Diskutiere Start des Motors ohne Schlüssel im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hey leute, mir is grad was komisches passiert. Als ich grad nachhause kam, drückte ich auf den Start/stop Knopf das der Motor aus geht, direkt...

  1. #1 1erSlash, 29.10.2010
    1erSlash

    1erSlash 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Hey leute, mir is grad was komisches passiert.

    Als ich grad nachhause kam, drückte ich auf den Start/stop Knopf das der Motor aus geht, direkt dannach ziehte ich den schlüssel ab und drückte nochmals auf den Startknopf... was macht das Auto? Es startet ohne das der Schlüssel im Slot steckte..

    So konnte ich dann das Auto beliebig aus und an machen, es war immer die Zündung aktiv um die Zündung zu deaktivieren, musst ich den Schlüssel in den Slot stecken und wieder ziehen, dann war alles wieder normal

    Komische Sache, habs versucht nochmals zu machen, aber hatte es nicht geschafft...
    Hatt sowas schonmal jemd von euch?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 daflo, 29.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2010
    daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Das geht 10 Sekunden lang, nachdem man den Motor ausgeschaltet und den Schlüssel abgezogen hat.

    Ist eine Art Sicherung

    edit: Beispiel: Man steht an der Bahnschranke, direkt auf den Gleisen würgt man den Motor ab, man sitzt zum ersten mal im BMW und versucht den Schlüssel zu ziehen und er fällt runter, dann kann man noch schnell auf Start drücken.

    Für mich nicht verständlich. Wenn ich dem System nicht vertraut wäre, dann würde ich nicht ohne Schlüssel auf die Idee kommen, den Startknopf zu drücken.
     
  4. #3 misteran, 29.10.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Ganz normal, gab auch schon einige Threads darüber :roll:
     
  5. #4 1erSlash, 29.10.2010
    1erSlash

    1erSlash 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Ich hatte Versucht den Motor nochmals zu starten, nach dem ich den schlüssel rausziehte, das funktionierte aber nicht!

    Was soll die Sicherung bringen?
     
  6. #5 Havanna2010, 29.10.2010
    Havanna2010

    Havanna2010 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märkischer Kreis
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    außer du hast den comfort zugang wie ich, dann fährst du immer ohne Schlüssel :nod:
     
  7. #6 daflo, 29.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2010
    daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo

    Les nochmal was ich geschrieben habe ;) Nur nachdem der Motor lief! Wenn du nur den Schlüssel reinsteckst und wieder ziehst, dann geht das nicht, der Motor muss vorher gelaufen sein. Wenn der Motor ohne Schlüssel läuft, und du ausschaltest, kannst du wieder ohne Schlüssel starten binnen 10 Sekunden. Nur Schlüssel rein raus und starten geht nicht.

    Was die Sicherung bringt? Hab dir doch ein Beispiel genannt.

    @Havanna2010: Wie ist das eigentlich mit Comfortzugang? Wenn ich jetzt zB den Schlüssel abziehe und ophne Schlüssel starte, muss ich nach dem Stoppen des Motors die Radiobereitschaft mit einem weiteren Stop drücken ausschalten. Wie ist das mit COmfort? Muss man auch zweimal drücken?
     
  8. #7 misteran, 29.10.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Oder Motor laufen lassen und z.b. einkaufen gehen, Auto ist dann abschließbar. :icon_cool:
     
  9. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Kostet 10€ bei der Rennleitung :grins:
     
  10. #9 1erSlash, 29.10.2010
    1erSlash

    1erSlash 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Kann deine EDIT, leider erst lesen wenn es auch drin ist, hellsehen kann ich noch nicht ;)

    Na Gut, musst allerdings auch wissen, das dass Auto auch ohne Schlüssel starten kann, ich glaub ich würde eher anfang zu suchen, wie da einfach drauf zu drücken... oder wegrennen..

    Warum ich da drauf drückte? Weil ich eigentl. noch den km-stand nachschauen wollte und dafür reichts wenn man den Startknopf ohne schlüssel drückt ;)

    Naja schade, das es nichts besonderes is :-D
     
  11. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Echt? Tut sich da was? ^^ Ich drück zwar oft bevor ich den Schlüssel reinstecke auf Start ( Da geht der Motor ja dann auch an, sobald der Schlüssel einrastet ) Aber habe noch nie darauf geachtet, dass vor dem Schlüssel auch schon was passiert, wenn man den Knopf drückt.

    edith meint, dass da ja doch was passiert und in diesem Fall mein iDrive doppelt hoch und runter klappt...
     
  12. #11 Havanna2010, 29.10.2010
    Havanna2010

    Havanna2010 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märkischer Kreis
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ich habe da gerade leichte Verständnisprobleme was deine Frage angeht..
    Ich starte den Motor, Radio geht an, ich mache den Motor aus, Radioblebit weiterhin an, ich steige aus, schließe zu, Radio geht aus..

    beantortet das deine Frage?! :icon_smile:
     
  13. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Achso, das habe ich noch nie getestet. Ich habe immer vor verlassen des Fahrzeugs per Start/Stop Knopf die Radiobereitschaft ausgeschaltet. Werde das mal testen, ob mein Navi runterfährt wenn ich zuschliesse.
     
  14. #13 Havanna2010, 29.10.2010
    Havanna2010

    Havanna2010 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märkischer Kreis
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Meins tut das, also ird deins das auch tun :wink:
     
  15. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Vielleicht ist das ja nur bei COMFORT Zugang :lol: Quasi der Comfort Abgang :narr:
     
  16. #15 Havanna2010, 29.10.2010
    Havanna2010

    Havanna2010 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märkischer Kreis
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Denke ich nicht, aber kannst es ja mal testen ^^
    Comfort Zugang ist aber echt spaßig, erst Recht wenn jemand das nicht kennt und du den Motor anmachst :icon_smile:
     
  17. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Hmm, also das mit dem Motor anmachen fasziniert ja nicht so viele Leute. Faszinierender wirkt es bestimmt den Wagen per "Handauflegen" größere Brüste zu verleihen, ähhh aufzuschliessen ;)
     
  18. #17 Havanna2010, 29.10.2010
    Havanna2010

    Havanna2010 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märkischer Kreis
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    joa.. der Einizge Vorteil den du dadurch hast ist dass du dir den ewigen Griff in die Hosentasche ersparst ^^ Für mich kein Kaufkriterium.. aber wenns drin ist nehm ichs trdm gerne :icon_smile:
     
  19. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Hmm, Leaving Home is mir da aber lieber :)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Havanna2010, 29.10.2010
    Havanna2010

    Havanna2010 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märkischer Kreis
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    joa ist ne feine Sache, habe ich auch drin in meinem :wink:
     
  22. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Aber geht ja aktiv nur, wenn du den Schlüsel zum Aufsperren benutzt. Wahrscheinlich auch, wenn du Hand anlegst, aber darauf folgt ja normalerweise sofort das Öffnen der Türen, womit Leaving Home wieder deaktiviert wird.

    Also, bei mir ohne Komfortzugang bleibt das navi/radio an, wenn ich ohne Schlüssel fahre, den Motor abschalte, Fahrzeug verlasse und zusperre.
     
Thema: Start des Motors ohne Schlüssel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw1 start auto Schlüssel anhalten

Die Seite wird geladen...

Start des Motors ohne Schlüssel - Ähnliche Themen

  1. Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem

    Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem: Hallo zusammen Hatte nun in den letzten Wochen zweimal den Fall, dass der M auf der Autobahn in den Notlauf geschaltet hat. Motor zu heiss. Habe...
  2. [E87] Schlapper Motor, Leistungsverlust

    Schlapper Motor, Leistungsverlust: Moin, Habe mich gerade vorgestellt und habe nun gleich das erste Problem, bei dem ich euren Rat brauche. Derzeit plagt mich aber ein meiner...
  3. [E87] Müder Motor, liegts am DPF?

    Müder Motor, liegts am DPF?: Hallo 1er Gemeinschaft, ich lese schon seit 2 Jahren hier mit, habe mich aber nun aufgrund meines Anliegens auch mal registriert. Ich muss jetzt...
  4. Motor ruckelt beim Beschleunigen extrem

    Motor ruckelt beim Beschleunigen extrem: Hallo zusammen, ich wende mich an Euch in der Hoffnung, dass mir noch weitergeholfen werden kann. Ich bin inzwischen über den Status der...
  5. 118i Problem mit Start/Stop Funktionen

    118i Problem mit Start/Stop Funktionen: Hallo zusammen,ich habe einen 118i E88 Cabrio B.J. 2008. Ab und an geht an der Ampel die Start/Stop Automatik nicht. Und dann hatte ich schon mal...