Standschaden

Dieses Thema im Forum "Sonstige Mängel" wurde erstellt von Menser, 19.02.2008.

  1. Menser

    Menser 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mosbach
    Hallo zusammen,
    habe ca.1 Woche das Auto stehen lassen und als ich wieder gefahren bin,hat es etwas kurz geruckt .
    Als ich dann bremsen musste,habe ich ein leichts flattern am Bremspedal gemerkt.
    Bin seitdem ca.200km gefahren und es ist immer noch.
    War gestern beim :) und dieser meinte,es ist ein Standschaden.
    Mein 1er ist gerade mal ein halbes Jahr alt.
    Wer hat sowas auch schonmal gehabt :?:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 peterda, 19.02.2008
    peterda

    peterda 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiterstadt
    Was für ein Standschaden? Nass nach salziger Ausfahrt in die verschlossene Garage gestellt? Dann wären natürlich die Bremsscheiben rostnarbig und nicht dem Hersteller anzulasten.
     
  4. #3 Der_Franzose, 19.02.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Es kann doch nicht sein, dass er nichts erklärt hat ? Einfach nur "Standschaden" ? Nach einer Woche ? :D

    Ich würde höchstens verstehen, dass Kälte, Feuchtigkeit und Salz auf den Bremsscheiben, das Bremsen bei den ersten Bremsvorgänge beeinflusst (sowohl Bremsleistung, als auch Geräusche). Aber das ist spätestens nach ein Paar Bremsvorgänge vorbei.

    Dein :) schuldet dir mehr Erklärung als nur "Standschaden"......
     
  5. #4 BMWrazr, 20.02.2008
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    4
    Also unser 116i ist früher auch schon paar mal um einiges länger als eine Woche gestanden und das hat zu keinen Problemen geführt. Schon seltsam, dass sowas nach nur einer Woche bei deinem auftritt... :-k
     
  6. mleun

    mleun 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fernwald
    Aber seit dem Du einen Schlüssel dafür hast ist das natürlich ein Ding der Unmöglichkeit... :D

    Ich würde mich mit der Diagnose "Standschaden" keinesfalls zufrieden geben. Selbstverständlich muß ein Auto auch mehrere Wochen stehen können, ohne das was kaputtgeht. Soll der Händler Dir doch sagen, was Du falsch gemacht hast bzw. anders hättest machen sollen, um den Fehler zu vermeiden.
     
  7. #6 blueroadster, 20.02.2008
    blueroadster

    blueroadster 1er-Profi

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Hallo,

    den kurzen Ruck kann ich damit erklären, dass deine Bremsbeläge an den Scheiben festklebten, durch die Rostentwicklung auf denselben. Auch das Flattern kommt daher, weil die Bremsscheiben erst wieder vom Rost frei gerubbelt werden müssen.
    Das alles müsste aber nach einigen Bremsvorgängen vorbei sein... es sei denn, deine Bremsbeläge wurden beschädigt, als du nach der Woche losgefahren bist.... ansonsten habe ich keine Erklärung.

    LG

    Patrick
     
  8. #7 overcast, 20.02.2008
    overcast

    overcast Guest

    Vorallem wenn man mit angezogener Handbremse parkt.

    Hat ich auch schon, musst einfach mal feste bremsen ;)
     
  9. #8 blueroadster, 20.02.2008
    blueroadster

    blueroadster 1er-Profi

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Ja genau, den Hinweis auf die Hb hätt ich auch bringen müssen! :oops:
     
  10. #9 Thomas Crown, 20.02.2008
    Thomas Crown

    Thomas Crown 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klein-Paris, Dunkeldeutschland
    Das Rucken hatte ich zwar nicht, aber das Rubbeln und Flattern war bei meinem 1er bei der Abholung auch zu spüren. Dass die Bremsscheiben leicht rostig waren, war nicht zu übersehen. Auch wenn der Händler knapp 300km draufgefahren hatte. Der Stand also doch einige Zeit.
    Mittlerweile ist es doch durch den häifigen Gebrauch weg. :D

    Ich denke mal, zumindest die Bremsenergierückgewinnung macht beim 130FL Sinn :lol: :driver:
    So gesehen, Schade dass es bei mir nen VFL ist 8) :lol:
     
  11. #10 BMWrazr, 20.02.2008
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    4
    Da hat es aber jemand vollkommen richtig erfasst. :wink:
     
  12. Menser

    Menser 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mosbach
    Hallo zusammen,
    war heute Mittag bei :) und habe neue Bremsscheiben hinten bekommen.
    Man hat kleine Riffen und Verfärbung gesehen.
    Der Meister meinte dann nur,das man die Bremsen trocken bremsen soll,sonst passiert sowas und es würde auch im Handbuch so drin stehen.
    Komisch finde ich sowas schon,aber.....muss ich halt immer bremsen und bremsen :roll: :lol:
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 curacao, 22.02.2008
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    wurde es dennoch auf Garantie gewechselt oder musstest du zahlen?
     
  15. Menser

    Menser 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mosbach
    Der Meister meint,es würde auf Garantie gehen,wegen den Riffen und so.
    Warten wir mal ab,es muss ja erstmal eingeschickt werden.
    Was mir dann noch auf gefallen ist,das ich Besuch im Motorraum hatte.
    Paar Spuren waren im Motorraum zu sehen und das Kabel zur Lichtmaschine wurde bearbeitet :( .
    Hat jemand gute Typ's,das diese sch.... Tiere nicht mehr ins Auto gehen? :twisted:
     
Thema:

Standschaden

Die Seite wird geladen...

Standschaden - Ähnliche Themen

  1. BMW 633 csi BJ 76 Standschäden?!

    BMW 633 csi BJ 76 Standschäden?!: Hi Leute, ein bekannter von mir verkauft eventuell seinen bmw 633 csi. allerdings steht das auto seit 17 jahren abgedeckt und aufgebockt in...