Standlüftung nachrüsten?

Dieses Thema im Forum "Klima und Heizung" wurde erstellt von striker118, 14.04.2008.

  1. #1 striker118, 14.04.2008
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    In der Anleitung von meinem Radio Prof steht was von Standlüftung, die wohl über das Radio bedient / programmiert wird.
    Braucht man dazu noch die Klimaautomatik? Braucht man weitere Steuergerät, oder könnte man das einfach so vom Händler programmieren lassen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LightingMcQueen, 18.04.2008
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    ... du benötigst als erstes mal eine Standheizung, denn wahrscheinlich ist in deinem Auto keine drin :wink:

    Da bei BMW zwischen zwei Arten von Standheizungen unterschieden wird (Einbau ab Werk, oder Nachrüstung aus dem Sonderzubehör) und diese etwas unterschiedliche Funktionen bieten, ist die Sache mit extrem hoher Wahrscheinlichkeit so:

    Beim 3er (E90) gibt es die Standheizung ab Werk. Diese wird dann entweder über das Radio Professional oder das Navigationssystem programmiert. Alternativ gibt es eine Fernbedienung, die entweder nur ein- oder ausschaltet oder in der Komfortstufe auch eine Programmierung aus der Ferne erlaubt.

    Beim 1er ist es so, dass nur eine Nachrüstung aus dem Sonderzubehörprogramm existiert (wie auch z.B. bei Z4 oder der nachträglichen Ausrüstung beim 3er). Hier wird entweder eine Schaltuhr eingebaut und diese bei Bedarf um die Ein/Aus-Fernbedienung ergänzt oder alles wird mit der Komfort-Fernbedienung erledigt (ein/aus/Timer/...).

    Wegen dieser 3 Bedienoptionen gehe ich davon aus, dass die Steuerfunktion im Radio professional

    entweder

    a) nur im 3er zur Verfügung steht (dann braucht man eine der 3 Bedienoptionen wie oben ausgeführt)

    oder

    b)

    die Timerfunktion der Nachrüstschaltuhr übernimmt, wenn dies technisch möglich ist. Für die Nutzung per Timer wäre dann nichts nötig.

    Bei wer wird Millionär würde ich sagen mit 95% Sicherheit ist es "a"...

    Bei allen noch offenen Fragen hilft die BMW-Werkstatt sicherlich weiter.
     
  4. #3 SuperflyHOF, 04.08.2008
    SuperflyHOF

    SuperflyHOF 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Würde das Thema gerne nochmals aufgreifen....

    Hatte in meinem alten e36 Touring die Standlüftung drin. Also hier ist nicht die Rede von einer Standheizung!!!

    Jetzt habe ich in meinem 1er die Klimaautomatik. Kann man diese für die Standlüftungsfunktion irgendwie programmieren lassen? Restwärmetaste hat sie ja auch, warum dann nicht auch eine Standlüftung? Wäre im Sommer halt ganz angehnehm, wenn man in ein gelüftetes Auto einsteigen kann und einem nicht die volle Hitze entgegenkommt.
     
  5. reduef

    reduef 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Spritmonitor:
    Standlüften lässt sich im 1er mit I-Drive über das Klima-Menü einschalten ... entweder mit Zeitvorwahl oder im Sofortbetrieb. Ob es auch ohne I-Drive geht, kann ich leider nicht beantworten.
     
  6. #5 LightingMcQueen, 05.08.2008
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    geht das definitiv? Also Klimaautomatik + iDrive = Standlüften?


    Bei den anderen geht es defintiv nicht ... da man es nirgends einstellen kann.

    Auch mit Standheizung geht es nicht, da nur die Standlüftung ab Werk (3er, 5er) die Funktion aktiv bietet...
     
  7. reduef

    reduef 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Spritmonitor:
    Also ich habe Klimaautomatik und I-Drive und ich nutze das Standlüften momentan fast täglich :D - also definitives "JA".
     
  8. NilsN

    NilsN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Nils
    Ich habe Klimaautomatik + I-drive aber keine Standlüftung!
     
  9. #8 LuxusLars, 17.09.2008
    LuxusLars

    LuxusLars 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Niederstetten
    Fahrzeugtyp:
    118i
    hab ich auch und nutze es hin und wieder! aber meistenss mach ich die fenster vom büro aus auf, so 15 min bevor ich geh^^ tuts auch;-)

    Gruß LL
     
  10. #9 LightingMcQueen, 05.01.2009
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    ... ich gehe davon aus, dass die beschriebene Funktion "Standlüften" eine Funktion der Kilmaautomatik in Kombination mit der iDrive-Bedienung ist.

    Die Nachrüstung "Standheizung" hat diese Funktion nicht.
     
  11. #10 Carsten76, 11.01.2009
    Carsten76

    Carsten76 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mhh, ich kann die Standlüftung auch über I-Drive aktivieren.
    Dort kann man 2 Timer programmieren.

    Ich hab diese Funktion allerdings noch nicht getestet.

    Merkt man denn im Sommer nen deutlichen unterschied??
    Kann ich mir eigentlich garnicht richtig vorstellen. Ist ja schliesslich "nur" ne Lüftung. Die Klima ist ja schliesslich aus wenn kein Motor läuft. :roll:

    Hat jemand mehr Erfahrung als ich??
     
  12. #11 LightingMcQueen, 11.01.2009
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    ... die heiße Luft wird rausgeblasen ... im Auto ist es ja doch deutlich wärmer als in der Umgebung ... insbesondere in der prallen Sonne...

    Vielen war deshalb auch immer das Sonnendach Pflicht, um dieses offen zu lassen ... oder - wie im E46 möglich - eine solar-betriebene Lüftung zu nutzen... ohne die Seitenscheiben runter zu haben...

    Wenn es 30 Grad hat und in der Mühle mehr als 40 Grad .. ist jedes Grad weniger sicherlich schön ...
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 striker118, 11.01.2009
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Wüsste nicht, wie die heiße Luft groß rausgeblasen werden sollte... es wird halt (marginal) kühlere Luft von außen nach innen gepustet. In wie weit das dann tatsächlich die Innentemperatur senkt, kann ich nicht beurteilen, die Sonne knallt ja idR immer noch auf und in das Auto und heizt die Luft glaube ich schneller auf, als es abkühlt.
     
  15. #13 LightingMcQueen, 11.01.2009
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    ... die deutlich wärmere Luft im Innern wird durch das Gebläse gegen in Relation kühlere Luft = Außentemperatur getauscht ...

    ... wenn das zu kompliziert ist - haste eben Pech gehabt!
     
Thema: Standlüftung nachrüsten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw radio professional standheizung

    ,
  2. BMW standlüftung umcodieren

    ,
  3. was verbraucht die standlüftung bei motor aus

    ,
  4. standlüftung bmw e90,
  5. e90 standlüftung radio prof codieren
Die Seite wird geladen...

Standlüftung nachrüsten? - Ähnliche Themen

  1. How To: Nachrüstung Lenkradheizung

    How To: Nachrüstung Lenkradheizung: Hallo Leute, ich habe heute die Lenkradheizung (SA248) bei mir nachgerüstet: Bei mir ist bereits das M_Lenkrad verbaut durch das M-Paket und...
  2. [E8x] Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten

    Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten E8x und hab in dem Zusammenhang mal nach den Kosten für eine Navi-Nachrüstung geschaut, weil...
  3. PDC vorne nachrüsten, alle nötigen Bauteile

    PDC vorne nachrüsten, alle nötigen Bauteile: Hallo ich möchte bei meinem FL E87 BJ 06/07 PDC vorne nachrüsten. Was brauche ich dafür und gibt es eine Anleitung? Bitte alle benötigten Teile...
  4. Sitzheizung nachrüsten F21 BJ 2012 118D

    Sitzheizung nachrüsten F21 BJ 2012 118D: Hi Zusammen, ein Freund möchte bei seinem F21 die Sitzheizung nachrüsten. Er hat mich gebenten auch zu Fragen wor er sich denn Strom "klauen"...
  5. Tempomat nachrüsten 116i E87 2004

    Tempomat nachrüsten 116i E87 2004: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem und zwar habe ich ein Schaltzentrum für diesen Typ besorg und die dafür vorgesehene Abdeckung. Hab das...