Standlichttausch

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Blebbens, 23.01.2011.

  1. #1 Blebbens, 23.01.2011
    Blebbens

    Blebbens 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hi,

    Momentan versuche ich, die 8000k-Standlichter gegen die originalen Standlichter zu ersetzen.

    Leider kann ich die originalen Halterungen nicht in die Fassung setzen, man kommt kaum heran. Im Bordmanual steht lediglich der Tausch bei Nicht-Xenon-Scheinwerfern beschrieben.

    Wie werden die Dinger richtig eingesetzt? Schraeg nach links einsetzen und dann nach unten drehen ?

    Das ist ja fast so schoen zu tauschen wie beim Audi A6, bei dem man den Waschwasserbehaelter herausnehmen muss.

    Und, kann man 1-2 Tage ohne Standlichter aber Abblendlicht fahren? Fahre lediglich tagsueber, aber habe eher Panik, dass Feuchtigkeit in die Fassung und die Oeffnung dringt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Standlichttausch