[E82] Standlichter wechseln

Diskutiere Standlichter wechseln im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Zusammen, kann mir eventuell jemand von euch helfen und mir beschreiben wie ich die Standlicher/Tagfahrlichter wechsel?! Bzw. was muss...

  1. #1 TheRock135, 30.09.2013
    TheRock135

    TheRock135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2010
    Vorname:
    Sven
    Hallo Zusammen,

    kann mir eventuell jemand von euch helfen und mir beschreiben wie ich die Standlicher/Tagfahrlichter wechsel?!

    Bzw. was muss ich dafür alles ausbauen, ist es eine große Aktion?

    Habe leider keinen passendes Thema gefunden im Forum.

    Gruß Sven
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 silence661, 01.10.2013
    silence661

    silence661 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Martin
    Hi,

    dafür musst Du nur die Abdeckklappe der Scheinwerfer ausbauen. Die werden jeweils mit zwei Haltebügeln gehalten, also "einfach" zur Seite drücken, fertig.

    Das einfach steht in "" da beim 35er das ganze beim Beifahrerscheinwerfer etwas fummelig ist, da hier relativ wenig Platz ist, aber auch das geht.

    Wenn Du die Abdeckungen ab hast, kannst Du die komplette Standlichleuchte aus der Halterung drehen und dann das Kabel abziehen.

    Die Leuchte sieht so aus:
    [​IMG]
    (das Bild hatte mich mal gemacht, weil ein User den Stecker nicht abbekommen hatte, soll hier nur zur Verdeutlichung dienen)

    Wenn Du dann Deine neuen Leuchten verbaut und angeschlossen hast, musst Du "nur" (das Platzthema) noch die Abdeckungen wieder richtig ansetzen und die Haltebügel einrasten lassen. Achte nur drauf, dass die Abdeckungen richtig sitzen, die haben unten zwei Führungsnasen und wenn nicht richtig sitzen ist der Scheinwerfer nicht dicht. Wenn Du die Teile in der Hand hast wirst Du wissen was ich meine.

    Gruß
    Martin
     
  4. #3 groening, 01.10.2013
    groening

    groening 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    5.416
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Bottrop
    Vorname:
    Stefan
    Beim 125i muss noch der komplette luftffilterkasten ausgebaut werden ......
    Alles ein bischen nervig aber machbar..
     
  5. #4 TheRock135, 01.10.2013
    TheRock135

    TheRock135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2010
    Vorname:
    Sven
    Vielen Dank für die Ausführliche Antwort :daumen:

    Bin am überlegen ob ich mir die Angel Eyes in weiß umändere.

    Hat da einer Erfahrungen von euch wie es danach aussehen wird?
     
  6. #5 silence661, 01.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2013
    silence661

    silence661 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Martin
    Da er aber einen 135 hat gehts auch so :lol:


    Hier mal ein Bild mit meinen H11 + Spannungsanhebung (oder waren es da noch H8, ich weiss es gar nicht genau)
    [​IMG]

    In meinem Album ist auch noch ein Bild von vorne, da ist es aber wenn ich mich nicht täusche Standllicht und kein TFL. Auf den Fotos wirkt es aber ehrlicherweise gesagt recht verfälscht. In echt sehen die nicht so gelb aus.

    Im Grunde hast Du die Möglichkeit entweder eine andere etwas "weißere" H8-Lampe zu verbauen (da gibts welche mit TÜV), oder aber eine H11-Leuchte (ohne TÜV). Unterschied der beiden H8 = 35W; H11 = 55W.
    Um das ganze dann heller ("weißer") zu machen solltest Du am besten eine Spannungsanhebung des TFL noch durchführen lassen (das macht Dir jeder versierte Codierer).

    Andere Alternative wären LED´s. Da haben sich so weit ich das verfolgt habe in der letzte Zeit zwei durchgesetzt. Das wären die MTEC´s und die LUX.

    Vorteil von LED´s, die sind reinweiß (bis hin zum bläulichen, je nach Kelvin) Nachteil ist, dass sie am Tag bei Sonnenschein recht schwach zu sehen.

    Bei den H8/11-Leuchten ist es quasi genau anders rum. Vorteil, die sind auch tagsüber recht gut zu sehen.
    Nachteil, Du hast eigentlich immer einen leichten "gelbstich".

    Ach ja und Du wirst niemals beide Ringe gleich hell bekommen. Das ist mit den Scheinwerfern des 1ers bauartbedingt nicht möglich.

    Für was Du Dich letzendlich entscheidest ist eine Glaubens-/Geschmacksfrage.

    Fakt ist, bis auf die Lösung der etwas weißeren H8-Leuchte mit TÜV ist alles andere illegal. Ich persönlich hatte aber noch nie Probleme.


    Und falls Du mal stöbern möchtest sind hier die ausführlichen Infos:
    http://www.1erforum.de/tuning/angel-eyes-von-gelb-zu-weiss-ubersicht-s-1-a-29187.html
     
  7. #6 TheRock135, 01.10.2013
    TheRock135

    TheRock135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2010
    Vorname:
    Sven
    Vielen Dank für alles jetzt bin ich wirklich über alles informiert :daumen::winkewinke:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 silence661, 01.10.2013
    silence661

    silence661 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Martin
    Kein Thema :daumen: viel Erfolg :lol:
     
  10. #8 groening, 02.10.2013
    groening

    groening 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    5.416
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Bottrop
    Vorname:
    Stefan
    War mit dem handy online, da stand nix von 135:grins:
     
Thema: Standlichter wechseln
Die Seite wird geladen...

Standlichter wechseln - Ähnliche Themen

  1. LCI Scheinwerfer , Standlicht-+/- Belegung

    LCI Scheinwerfer , Standlicht-+/- Belegung: Hallo, Weiß jemand wie die +/- Belegung am Standlicht Stecker ist ? 1PIN 2 Leitungen(schwarz und braun ) 2PIN 1 Leitung (schwarz) LCI...
  2. Schaltgetriebe und Hinterachsöl wechseln

    Schaltgetriebe und Hinterachsöl wechseln: macht das Sinn? wenn ja - bei welcher Laufleistung?
  3. [F20] Wischerblatt Heckscheibe auch wechseln?

    Wischerblatt Heckscheibe auch wechseln?: Hallo, meine Werkstatt hat nach dem Servicetermin angemerkt, dass meine Scheibenwischer nicht mehr die Besten sind. Meinen 1er habe ich nun drei...
  4. Turbolader wechseln

    Turbolader wechseln: kann mir jemand eine Anleitung zum einbau des Turboladers zukommen lassen ? 1er BMW E87, 118D BJ 2006 ( Luftfilterkasten abbauen und nach oben...
  5. Turbolader wechseln

    Turbolader wechseln: Hallo, kann mir jemand eine Anleitung zum wechsel des Turboladers 1er BMW e87 118d Bj.2006 zusenden ?