[E8x] Standlichtbirne wechseln

Diskutiere Standlichtbirne wechseln im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, ich möchte meine Standlichtbirnen welche die Ringe beleuchten gegen LED-Brenner tauschen. Ich weiß wo die Birne sitzt und habe diese auch...

  1. #1 I30, 21.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2014
    I30

    I30 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.04.2014
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Nürnbergerland
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2005
    Vorname:
    Matthias
    Hallo,

    ich möchte meine Standlichtbirnen welche die Ringe beleuchten gegen LED-Brenner tauschen. Ich weiß wo die Birne sitzt und habe diese auch schon "erfühlt"! Da ist es nur so sau eng (Fahrerseite trau ich mich nicht mal rein langen) dass ich mich nicht traue die Fassung rauszudrehen, da ich die wohl so nicht mehr rein bekomme.

    In diversen Internet-Beiträgen habe ich gelesen, dass man die ohne etwas ausbauen zu müssen tauschen kann. Ich glaube dass diese Aussagen alle von 4-Zylinder-Fahrern stammen müssen!?

    Nun meine Frage im 130i -Forum:
    Gibt es von euch jemanden der es beim 130i geschafft hat, ohne etwas auszubauen, wie??? Und wenn ihr hierzu etwas ausbauen musstet, was war das? (Mit ausbauen mein ich z.B. den ganzen Scheinwerfer oder den Luftfilterkasten...)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dani_93, 21.10.2014
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.758
    Zustimmungen:
    493
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Habe bei mir MTEC's eingebaut. Auf der Beifahrerseite hat es mit viel Fummelei irgendwann geklappt, ist aber wirklich sehr eng.
    Für die Fahrerseite müsstest Du den Luftfilterkasten ausbauen.
     
  4. #3 luebecker, 21.10.2014
    luebecker

    luebecker 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Norddeutschland
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Markus
    War bei meinem 125i auch.

    Beifahrerseite echt easy. Geht fix. Aber Fahrerseite nur mit Ausbau vom Luftfilterkasten. Was ja auch nicht wirklich schwer ist und innerhalb ein paar Minuten erledigt ist.

    Das erste mal habe ich es ohne Ausbau gemacht. Aber danach hat man etliche Kratzer an den Händen, sehr viel geflucht und ob alles ordentlich verbaut ist weiß man auch nicht, da man quasi null sehen kann.
     
  5. #4 pousa13, 21.10.2014
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    5.093
    Zustimmungen:
    251
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    wie schon vorher geschrieben, beifahrer geht easy - fahrerseite hab ich den luftfilterkasten immer nur gelockert und "bei seite geschoben"
     
  6. I30

    I30 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.04.2014
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Nürnbergerland
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2005
    Vorname:
    Matthias
    Ok, danke Euch, dann weiß ich jetzt wie ich vorgehen muss. Wenigstens muss ich jetzt nicht die Scheinwerfer dazu ausbauen \:D/

    Naja, der Winter naht.... Genug Zeit um in der Garage Birnen zu tauschen :mrgreen:
     
  7. #6 Maulwurfn, 21.10.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    192
    Ort:
    Helgoland
    Sechszylinderprobleme. Beim Vierender ist es einfacher. ;)
     
  8. _Andy_

    _Andy_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Regensburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Vorname:
    Andy
    Servus

    Die einfachste Variante ist Auto aufbocken ,Rad ab und Radhausschale entfernen.Dauert auch nicht viel länger und du hast danach noch heile Hände.

    MFG Andy
     
  9. I30

    I30 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.04.2014
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Nürnbergerland
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2005
    Vorname:
    Matthias
    Ah cool, so kommt man dann gut ran? Das werde ich auf alle Fälle bei der Beifahrerseite mal testen, Danke!
     
  10. #9 Motorsound-Genießer, 21.10.2014
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.070
    Zustimmungen:
    667
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Gilt nehme ich an für beide Seiten auf die Art und Weise?
     
  11. snofru

    snofru 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Ich weiß zwar nicht mehr welche Seite es war, aber eine geht beim 123d auch richtig bescheiden. Alles fein zugebaut. Ging mit viel blind fummeln auch ohne etwas anderes auszubauen
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Maulwurfn, 21.10.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    192
    Ort:
    Helgoland
    Die Xenon-Brenner zu tauschen funktionierte eigentlich recht einfach. :icon_cool:
     
  14. #12 Bone130i, 23.10.2014
    Bone130i

    Bone130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    laatzen
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Stefan
    Hehe. Lass das ne Frau machen.
    Die haben in der Regel kleinere Hände ;-)

    Meine hats aber auch nicht geschafft ohne den Luffi auszubauen :-)
     
Thema: Standlichtbirne wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er standlicht birne wechseln

    ,
  2. standlichtbirne bmw 1

    ,
  3. bmw standlichtbirne wechseln

    ,
  4. bmw 1er standlicht wechseln,
  5. 1 er bmw 2012 standlicht wechseln,
  6. bmw x3 standlichtbirne tauschen,
  7. e87 luftfilterkasten ausbauen,
  8. standlichtglühlampe e87 wechseln
Die Seite wird geladen...

Standlichtbirne wechseln - Ähnliche Themen

  1. seitliche M2-Zierstäbe wechseln

    seitliche M2-Zierstäbe wechseln: Sagt mal, hat doch sicher der ein oder andere schon die seitlichen Zierstäbe gewechselt.... Sind die nur geklipst? Bzw. wie kann man die mit...
  2. Kupplung selber wechseln - Wie viel spare ich

    Kupplung selber wechseln - Wie viel spare ich: Guten Tag liebe Experten, meine Kupplung ruckelt stark und macht mittlerweile starke Geräusche, ich gehe davon aus, dass es am...
  3. Album wechseln im Navi Pro

    Album wechseln im Navi Pro: Hallo zusammen, ich habe hier einen M2 mit Navi Pro und habe meine MP3 Musik in Ordnern pro Album sortiert. Gibt es tatsächlich keine Möglichkeit...
  4. Partikelfilter wechseln

    Partikelfilter wechseln: Hallo , vielleicht könnt ihr mir mit eurem Wissen helfen oder meine Entscheidung erleichtern :) Ich habe einen 1er Bj.2005 120d/163PS mit...
  5. Bremsbeläge selber wechseln - M Sportbremsanlage - M135i

    Bremsbeläge selber wechseln - M Sportbremsanlage - M135i: Hallo zusammen, bei meinem Baby-M sind in ca. 10k KM die Beläge vorne und hinten fällig. Ist es bei der Bremsanlage möglich, die Beläge ohne...