Standheizung nachrüsten?

Dieses Thema im Forum "Klima und Heizung" wurde erstellt von Klappspaten, 05.04.2008.

  1. #1 Klappspaten, 05.04.2008
    Klappspaten

    Klappspaten 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Moin, moin,

    Mit 45 ist man ja noch nicht so´n ganz alter Sack, wie der Mick Jagger z.b. :), aber die alternden Restzellen haben´s doch gerne etwas wärmer und steigen vorzugsweise in ein molliges Auto...

    War gestern beim Freundlichen, frage wegen Standheizungseinbau im 130iger,gebe ihm den Fahrzeugschein, er guckt in den Rechner, dann zu mir, schüttelt den Kopf...
    Mir klappt der Spaten zu!!!
    ...geht nicht in dieser Ausstattung (M-Paket?)...
    Lieber Gott, wenn es dich wirklich gibt, mach das da ein kleiner Quader reinpasst...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fangio

    Fangio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    In den Wagen muss nicht nur der Kasten , sondern auch eine grössere Batterie !
    Aber lass Dich nicht entmutigen und frag mal bei Vertragshändlern von Eberspächer und Webasto nach .
    Tip : häufig Bosch - Dienste

    Habe einen 125i mit Standheizung bestellt und mein Verkäufer ist vor Schreck hintenrübergefallen , als er den Preis für die Nachrüstung bei BMW aus dem Rechner zog .
    Er hat für mich freundlicherweise ein Angebot von einem Bosch Händler eingeholt - 700Euro billiger !
     
  4. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Ich weiß irgendwie nur, dass in der Anleitung für die Nachrüstung steht, dass man auf seine Nebelscheinwerfer verzichten muss - zumindest meine ich das beim VFL gehört zu haben.

    hmm....
     
  5. #4 LightingMcQueen, 05.04.2008
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hallo.

    Standheizung ist nur genial und die BMW Standheizung (Webasto Thermotop C) funktioniert wirklich gut.

    Da BMW stur nach Einbauanleitungen von BMW vorgeht, ist die Antwort:

    1er mit M-Paket = Kein Einbausatz verfügbar

    Grund: Die Frontschürze wird wohl kaum einer tauschen und BMW hat dies deshalb nicht vorgesehen.

    Die Standheizung, also Heizgerät selbst sitzt vorne rechts unter der Frontschürze und benötigt so viel Platz, dass die Nebelscheinwerfer nicht mehr rein passen - egal ob rund oder eckig.

    Zur Nachrüstung der Standheizung gehört somit eine Standard-Frontschürze, also nicht die Schürze die man immer und überall sieht, da 99% der BMW-Autos mit Advantage-Paket auch die Nebel-Funzeln haben.

    Man kann die Schürze im Online-Konfigurator sehen, wenn man noch keine Auswahl (M-Paket, Advantage-Paket oder Nebelscheinwerfer) angewählt hat...

    Mir persönlich gefällt dies Front aber besser als die FL-Schürze mit den eckigen Nebelleuchten und der silbernen Leiste... aber mir bleibt ja keine andere Wahl... ;-)


    Zum Nachrüsten gehören also:

    - WEBASTO THERMOTOP C Diesel oder Benzin je nach Motor
    - E-Kabelsatz
    - Tankentnehmer
    - Halterung (Kleinteile...)

    - Eine Steuerung

    Hier hat man die Wahl zwischen einer Zeitschaltuhr (1 Zeit aus 3 Favoriten wählbar, muss im Innenraum montiert werden), einer Fernbedienung ("an/aus" mit Rückmeldung) oder der komfortablen Fernbedienung mit HTM, die gleichzeitig die Funktionen der Uhr übernimmt, die dann nicht mehr im Innenraum eingeschraubt werden muss...


    - Neucodierung (Heizung anmelden, NSW abmelden, etc.)

    Ich persönlich finde diese (relativ seltene) Frontschürze optisch sehr ansprechend (breit, sportliche Optik) und kann auf die NSW gut verzichten.

    Zusammenfassend:

    Bei M-Paket-Schnauze, Aerodynamik-Paket-Schnauze passt die Standheizung nicht.

    Ich persönlich kann sie aber nur WÄRMSTENS empfehlen

    :lol:

    Nie Scheibenkratzen 8)

    Kaum Kaltstarts :D

    PS:

    Damit kann man bei einem Neufahrzeug locker auf die super überteuerten Sitzheizungsmatten verzichten... :wink:
     
  6. #5 Klappspaten, 06.04.2008
    Klappspaten

    Klappspaten 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Danke für die guten Info`s

    ...das gibt mir ja wieder Hoffnung, danke für alle Tips. Hatte vorher einen E46 320i mit Webasto TTC :finger:, daher das "Verwöhnaroma".

    Und davor eine Reisschüssel zum Probieren für freie Werkstätten, wie man Standheizungen einbaut :retard: (die haben mir erstmal das Steuerteil zerschossen - mich mit der Karre vom Hof geschickt {hoffentlich merkt er´s nicht!} - 4Wochen Oberstress - Leihwagen - Nervenzusammenbruch, Selbstmordgedanken -> dann Mordlust :100:...)
    "...und bevor `se die einschalten, müssen `se erst den Lüfter auf ´Scheibe vorn´ stellen, Gebläsestufe auf II und den Innenraumsensor ausschalten, sonst kommt die Alarmanlage... das war´s schon..."
    Hörte sich an, wie die Checkliste von ´ner Boeing. Wenn ich heute in Richtung dieser Werkstatt unterwegs bin, macht der Wagen einen großen Bogen nach rechts, obwohl ich nach links lenke... [-(
     
  7. #6 LightingMcQueen, 06.04.2008
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Re: Danke für die guten Info`s

    Bei meiner alten Heizung im E46 war es ähnlich: Man musste trotz Klimaautomatik (oder gerade deshalb?) die Heizung auf Frontscheibe und die Lüfter auf Stufe 2 oder 3 stellen ... ansonsten war die Batterie schnell alle...

    Beim 1er ist die Heizung mit der Klimaelektronik gekoppelt und man muss nichts mehr manuell voreinstellen oder Angst haben, dass das Gebläse die Batterie entleert...

    ... vergessen habe ich in der Liste die Batterie, die je nach eingebauter Batterie gegen eine stärkere getauscht wird. Die Batterie ist vom Gehäuse her schwarz bei BMW ... wieso auch immer...
     
  8. #7 Klappspaten, 07.04.2008
    Klappspaten

    Klappspaten 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ...um Mißverständnissen vorzubeugen:

    Die Webasto TTC war im E46 gleich mitbestellt, vorzüglich verbaut und funktionierte sehr gut. Ein Knopfdruck auf die Fernbedienung und in 150m Entfernung begann ein kleiner Quader seine Arbeit zu verrichten...
     
  9. #8 LightingMcQueen, 07.04.2008
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Die Webasto war bei mir auch tadellos eingebaut. Bei der Modellreihe E46 war die Heizung aber noch nicht in die Fahrzeug-Elektronik integriert - unabhängig ob ab Werk (eher gleich beim Händler nachgerüstet, da es keine Ab-Werk-Option gab wie heute beim E90).

    Beim 1er (und allen anderen aktuellen Modell wohl auch) "weiß" der Rest des Autos wenn die _Heizung läuft. Mir scheint es wird wohl auch die Spannung überwacht und die Heizung (Gebläse) wird ähnlich wie die Start-Stop-Funktion bei niedriger Spannung herunter- bzw. abgeregelt :)

    ... langer Rede kurzer Sinn: Die neue Heizung funktioniert deutlich besser.

    Das HTM (heating time Management) regelt abhängig von geplantem Fahrtbeginn und aktueller Umgebungs- /Innentemperatur den Heizungsstart sowie die Heizintensität ... Luxux pur 8)
     
  10. Fangio

    Fangio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    @ McQueen
    Hallo erstmal !
    Ich lese Deine Postings immer mit Interesse , Du scheinst zu wissen , vovon Du schreibst .
    In diesem Sinne : Wilkommen im Forum !

    Zur Sache - Ich habe ein 125i Coupe mit Standheizung bestellt .
    Werkseinbau wurde auch hier nicht angeboten , sondern der Händler muss nachrüsten .
    Hast Du konkrete Erfahrungen mit einem Händlereinbau und funktioniert die Vernetzung mit der Fahrzeugelektronik ?
    Müssen auch beim Coupe die Nebelscheinwerfer weichen ? ( mein Verkäufer hat nämlich nichts davon erwähnt )
    Brauche die NSW nicht wirklich , aber ohne sieht die Front so nackt aus .

    LG

    Fangio
     
  11. #10 LightingMcQueen, 08.04.2008
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    ... Hallo. Ob ich immer weiß was ich sage/schreibe ?! :roll:

    Zur Frage QP 125: Es gibt für den 1er nur die Möglichkeit aus der Sonderzubehörliste zu wählen. Im Gegensatz zu den Teilen, die man bei der Neubestellung oder im Konfigurator anwählen kann, werde alle Zubehörteile - falls notwendig - beim BMW-Händler montiert - es kommt also auch immer der Einbaupreis dazu...

    Am Besten macht man es wie du, Fangio ( oder wie ich :wink:) und bestellt das Teil gleich mit ... dann kann man die günstigsten "Komplett"-Konditionen aushandeln. Auch ein Mitleasen oder Mitfinanzieren sollte kein Problem sein.

    Dein Händler (genaugenommen deine Werkstatt - was auch besser ist :wink:) baut das Teil nach dem üblichen Einbauplan von BMW ein.

    Wenn in der BMW-Vorschrift steht "Frontschürze" ersetzen ... ist das mit drin und die ursprüngliche wird abmontiert.

    Man könnte sich streiten, ob einem dann eigentlich auch die Frontschürze samt Nebelscheinwerfer gehört. Aber das ist wohl nur von Interesse, wenn man die neue Front (inkl. Lackierung!!) zahlen muss.

    Zur QP-Front: Ich gehe davon aus, dass diese auch getauscht wird. Vom Platz her ist es kaum möglich beides zu verbauen - Heizung und NSW ...
    Evtuell gibt es aber auch für dieses Modell eine Blende, welche die Nebelscheinwerferschlitze verschließt. Es würde mich aber sehr wundern, wenn die Planungsabteilung so etwas bedacht hätte - zudem so schnell nach/oder gar mit Markteinführung QP / Cabrio.

    Vernetzung: Auch hier wird strikt nach BMW-Anleitung vorgegangen. Jede Anleitung zu einem Einbausatz endet mit dem Kapitel "Codierung" also Um- oder Neuprogrammierung der Fahrzeugsoftware. Bei vielen Dingen ist dies nicht notwendig, was dann genauso in der Anleitung steht :!: :idea:

    Bei der Standheizung wird also die Software neuprogrammiert. Hierbei wird eine Steuersoftware ergänzt, die den Heizbetrieb reguliert (Gebläse usw.) und entfallene Bauteile aus der Softwareüberwachung entfernt. Ansonsten würden wohl die Check-Anzeigen "defekte Nebelscheinwerfer" oder ähnliches melden.

    Kurzer Rede langer Sinn:

    Nachrüstung original BMW Standheizung (Hersteller Webasto) in BMW-Werkstatt: Tipp-topp!

    Neuprogrammierung musste aber wiederholt werden, da mir irgendwann auffiel, dass die Spiegel nicht mehr heizten - da sie so meine Vermutung mit abgemeldet wurden in der Fahzeugsoftware.

    Grüße!
     
  12. Fangio

    Fangio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    Danke für die Auskunft .
    Ich habe es also richtig gemacht , die teurere Nachrüstung beim BMW-Händler zu wählen . ( Der Grund war eigentlich die Gewährleistung bei eventuellen Elektrikproblemen - Bosch Nachrüstung wäre günstiger gewesen . )

    Auch ohne die NSW kann ich leben , finde nur , der Verkäufer hätte es wenigstens erwähnen können .

    LG

    Fangio
     
  13. #12 LightingMcQueen, 10.04.2008
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    @ fangio: Glückwunsch: Jeder kalte Tag = Freude am Fahren :D :D :D

    ... Der Händler hat es sicherlich gar nicht gewußt.

    Eigentlich ist es klar, weil es im Zubehörkatalog zu erschließen ist aber ich habe auch meinen 1er erst mit FL-Front und eckigen NSW gesehen als er frisch vom Lkw kam. Nach dem Einbau der Standheizung sah er auf einmal anders aus... :shock: ... wie gesagt mir gefällt es - dank schrägem Geschmack - deutlich besser als die "Brave mit der Silberleiste" 8)
     
  14. Fangio

    Fangio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    Vermute auch , dass er nichts davon gewusst hat ( ist sicher keine sehr häufige Ausstattung beim 1er ) , aber wenn man sich auf die Kompetenz des Fachverkäufers verlässt ? :?: :?: :?:

    Bei entsprechender Info hätte ich sicher noch den ein oder anderen € für den Entfall der eigentlich serienmässigen NSW raushandeln können . :wink:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 tycoon69, 17.10.2008
    tycoon69

    tycoon69 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Eberspächer Standheizung

    So, seit heute hab ich in meinem 118d eine Standheizung :) . Er war 2 Tage in meiner lokalen BMW Werkstatt. Allerdings wurde bei mir nicht die BMW / Webasto Standheizung nachgerüstet. Da ich meine Nebelscheinwerfer behalten wollte, habe ich mich für eine Eberspächer Hydronic D 5 WS entschieden. Diese Standheizung ist kein sogenanntes „Kompakt-Gerät“ sondern besteht aus der Heizung, einer separaten Benzinpumpe und einer separaten Wasserpumpe, die an unterschiedlichen Stellen im Motorraum verbaut werden können. Die Nebelscheinwerfer bleiben dort, wo sie sein sollen! Ein Eingriff in das CAN-BUS System ist nicht notwendig.
    Um die Sache nicht zu teuer zu machen, hab ich die Standheizung einschließlich eines fahrzeugzpezifischen Einbausatzes selbst besorgt. Eine Einbauanleitung erhält man von Eberspächer. (Allerdings ist sie für die vFL Varianten gedacht!) Den Einbau hab ich dann von BMW, vor allem aus Garantie- und Gewährleistungsgründen, vornehmen lassen. Also ich denke, dass das eine gute Lösung ist: Die Nebelscheinwerfer müssen nicht ausgebaut werden und das Fahrzeug muss nicht neu programmiert werden. Die Standheizung wird über eine Fernbedienung mit HTM gesteuert (EasyStart R+). Auch die Standlüftenfunktion hab ich schon ausprobiert.
     
  17. #15 LightingMcQueen, 17.10.2008
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    ... Interessant. Wobei ich mir vorstellen kann, dass die "Fachidioten" in vielen BMW-Werkstätten sich erst mal nur die "originale" Lösung vorstellen können... ( mit passender Teile-Nummer und so...!) ... da habe ich leider mittlerweile viele negative Erfahrungen gemacht.

    Was kostete der Einbau (Zeit/Lohn) und was die Teile (Heizung, Einbausatz) ... ?

    Wäre interessant, da mir als letzte Kostenvoranschläge für die Nachrüstung der BMW-Heizung zwischen 1800 und 2700 Euro genannt wurden !!! (Habe für unseren 2. 1er Erkundigungen eingeholt...)
     
Thema: Standheizung nachrüsten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. standheizung nachrüsten bmw 1er

    ,
  2. bmw 1er standheizung nachrüsten

    ,
  3. standheizung bmw 118d nachrüsten

    ,
  4. bmw 1er e20 standheizung nachrüsten,
  5. standheizung bmw 1er nachrüsten,
  6. standheizung bmw 116 nachrüsten,
  7. bmw 118d standheizung nachrüsten,
  8. 118d standheizung nachrüsten,
  9. bmw 1er cabrio m paket standheizung,
  10. 118i standheizung nachrüsten,
  11. standheizung bmw 116i,
  12. bmw 1er standheizung,
  13. bmw 118d standheizung,
  14. standheizung 2er bmw,
  15. standheizung BMW 116d nachrüsten,
  16. standheizung 1er,
  17. einbau standheizung bmw original ,
  18. e87 standheizung nachrüsten,
  19. webasto standheizung für bmw 116i,
  20. standheizung 1er bmw nachrüsten,
  21. BMW Standheizung Nachrüsten bmw 2er,
  22. standheizung für bmw 116i,
  23. Standheizung bmw 118d 2013,
  24. standheizung bmw 116d 2009,
  25. bmw 116i standheizung nachrüsten
Die Seite wird geladen...

Standheizung nachrüsten? - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten

    Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten E8x und hab in dem Zusammenhang mal nach den Kosten für eine Navi-Nachrüstung geschaut, weil...
  2. PDC vorne nachrüsten, alle nötigen Bauteile

    PDC vorne nachrüsten, alle nötigen Bauteile: Hallo ich möchte bei meinem FL E87 BJ 06/07 PDC vorne nachrüsten. Was brauche ich dafür und gibt es eine Anleitung? Bitte alle benötigten Teile...
  3. Sitzheizung nachrüsten F21 BJ 2012 118D

    Sitzheizung nachrüsten F21 BJ 2012 118D: Hi Zusammen, ein Freund möchte bei seinem F21 die Sitzheizung nachrüsten. Er hat mich gebenten auch zu Fragen wor er sich denn Strom "klauen"...
  4. Tempomat nachrüsten 116i E87 2004

    Tempomat nachrüsten 116i E87 2004: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem und zwar habe ich ein Schaltzentrum für diesen Typ besorg und die dafür vorgesehene Abdeckung. Hab das...
  5. F20 Navi Business Rückfahrkamera nachrüsten

    F20 Navi Business Rückfahrkamera nachrüsten: Hallo zusammen, habe in meinem F20 (Bj.: 05/2012) ein Navi Business System verbaut + PDC hinten. Ich würde gerne die originale Rückfahrkamera...