Standheizung im 130i

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von alberich, 09.12.2010.

  1. #1 alberich, 09.12.2010
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2010
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ADizzle, 09.12.2010
    ADizzle

    ADizzle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Andy
    Hast Du das M Paket?
     
  4. #3 munzi70, 09.12.2010
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Für was? Aussenparker?

    Die Heizung springt doch eh recht schnell an...
     
  5. #4 alberich, 09.12.2010
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2010
    Nee, kein M-Paket.
     
  6. #5 Matze´s BMW, 10.12.2010
    Matze´s BMW

    Matze´s BMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ich dachte immer Standheizung und 130i geht nicht?!
     
  7. #6 BMWlover, 10.12.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ohne M Paket ist es möglich eine einzubauen, allerdings müssen dann die Nebler raus.
     
  8. #7 Matze´s BMW, 10.12.2010
    Matze´s BMW

    Matze´s BMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ahhh ok danke :-)
     
  9. #8 alberich, 10.12.2010
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2010
    Nur bei Webasto. Eberspächer geht auch mit NSW - laut obiger Beschreibung. Hat aber glaube ich auch nichts speziell mit dem 130er zu tun.
     
  10. #9 Sven_Stgt, 12.12.2010
    Sven_Stgt

    Sven_Stgt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    WN (Waiblingen)
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Sven
    ich blick nich ganz was das mit dem m-paket zu tun hat!?!? ...platz für einen einbau is doch genug!? hab einen mit m-paket und auch schon mit dem gedanken gespielt!...also wenn da jemand insider infos hat wär ich auch drüber dankbar! ;)
    Gruß sven
     
  11. #10 Motorsound-Genießer, 16.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2013
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.673
    Zustimmungen:
    376
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Grundsätzliches erst einmal:
    bei der "Inline" arbeitenden Standheizung (BMW-Standardeinbau WEBASTO leider nur in 1er mit kleineren Motoren als der 130i) wird der Wasserkreis zwischen Motor, Heizkörper und Standheizgerät erwärmt, dadurch ist der Innenraum erst nach ca. 30 Minuten temperiert, jedoch auch der Motor leicht erwärmt. Ein vorgewärmter Motor und Kühlkreislauf haben folgende Vorteile: kein Kaltstart (motorschonend), der Motor erreicht nach dem Start sehr schnell die optimale Betriebstemperatur (motorschonend), Abgas- und Kraftstoffreduzierung während der Startphase (umweltschonend).
    Beim 1er 130i wird aber von BMW WEBASTO nur als "Bypass" System verbaut = der Motor wird nicht miterwärmt und bleibt kalt!:haue: Beim Bypass, wird halt nur der Wasserkreis zwischen Heizkörper und Standheizgerät erwärmt...

    Es kommt aber noch dicker: laut Auskunft von BMW müssen die im Fahrzeug verbauten Nebelscheinwerfer ausgebaut werden und per Codierung deaktiviert werden (!) was für mich absolut untragbar wäre.:motz: Eine Bedienung über das CID oder Radio Professional ist nicht möglich. Als Funkfernbedienung wird die T100 verbaut. Falls im Fahrzeug keine 70Ah AGM Batterie verbaut ist, muss diese nachgerüstet werden. Zudem ist eine Nachrüstung nur möglich, wenn folgende Ausstattungen im Fahrzeug nicht verbaut sind:

    • M Sportpaket P337A = Nein
      und
    • M Aerodynamikpaket S715A = Nein
      und
    • Aerodynamik-Komponenten SZE2A = Nein
      und
    • Aerodynamikpaket SZE3A = Nein
      und
    • BMW Performance Aerodynamik-Paket SZPHA = Nein
      und
    • BMW Performance Power Kit SZS3A = Nein

    Wenn man dagegen auf eine Standheizung von Eberspächer zurückgreift, sind M-Paket und Nebelscheinwerfer kein Problem :nod:, da Eberspächer die Standheizungen auch in einer Ausführung mit separater Wasserpumpe anbietet (normalerweise bilden Heizgerät und Wasserpumpe -wie bei WEBASTO- eine Einheit, die dann entsprechend größer ist). Darüber hinaus wird der Motor hierbei auch vorgewärmt, wie es eigentlich bei einer anständigen Standheizung sein sollte.:lol:
     
  12. #11 Pulpator, 17.02.2011
    Pulpator

    Pulpator 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Hi,
    habe mich auch zum Ende des Jahres bei BMW und
    bei Webasto und Eberspächer- zetifizierten Betrieben erkundigt. Letztere haben durch die Bank abgewunken -geht nur bei BMW!
    Bei BMW war man gerne bereit, mir eine einzubauen-
    NUR unter Entfall der NSW, unter Einbau einer neuen Klima- Bedieneinheit und zum absoluten Schnäppchenpreis von ca. 3600€
    Die zweite Niederlassung schlug dann unverbindliche 3800€ vor jedoch wie oben beschrieben NUR ohne Motorvorwärmung- daher SAUTEUER und weitgehend nutzlos. :haue:

    Ich persönlich gebe auch keine 3600€ für Felgen aus und daher war der Fall gestorben.
    Wer eine funktionierende Lösung kennt, ich bin gerne bereit ein wenig Geld dafür auszugeben. Für unseren Passat- Benziner wären wir mit 1700€ dabei gewesen. Das ist im üblichen Rahmen und OK!
     
  13. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Schämt euch, so ein Wagen mit so einem Motor darf nicht obdachlos sein :grins:
     
  14. #13 Motorsound-Genießer, 17.02.2011
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.673
    Zustimmungen:
    376
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Also das wundert mich jetzt :? :eusa_doh:
    Einerseits hat da z.B. Frank_DC andere Erfahrungen gemacht, siehe http://www.1erforum.de/bmw-135i/wer-hat-ne-standheizung-nachgeruestet-36606.html oder auch eddi the eagle http://www.1erforum.de/klima-und-he...-standheizung-passend-zum-wetter-14931-4.html
    Andererseits habe ich selber bei zwei Eberspächer-Betrieben telefonisch angefragt, die sagten, es wäre kein Problem mit dem Einbau:roll:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Pulpator, 17.02.2011
    Pulpator

    Pulpator 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Mein Obdach heisst Carport!

    Ich hätte es dem Wägelchen aber glatt noch ein wenig muckeliger gemacht.:P
     
  17. #15 bursche, 17.02.2011
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Lass mich mal überlegen wie oft ich die Nebler an habe...

    hmmm...

    ..
    ...

    Ha!
    Nie! :winkewinke:
    Wozu auch? Der beleuchtete Meter vorm Auto bringts auch nicht wirklich... so what?
     
Thema: Standheizung im 130i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 130i standheizung

    ,
  2. standheizung 120d nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Standheizung im 130i - Ähnliche Themen

  1. Suche 125i / 130i / 135i - E8x Modelle

    Suche 125i / 130i / 135i - E8x Modelle: Hallo @all, wenn jemand seinen abgeben möchte bitte bei mir melden Top zustand wäre vorraussetzung :wink: Farbe alles ausser Schwarz haben...
  2. [E81] 130i Sporthatch, 28000 km

    130i Sporthatch, 28000 km: Hallo alle zusammen, ich biete hier den 130i meiner Mutter an. Baujahr 06/2008, erste pflegliche und kundige Hand, gerade mal 28000 km gelaufen....
  3. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  4. 130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor

    130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor: Hallo, bin seit einem Jahr glücllicher Besitzer eines 130i E87 (Bauj. 2008) und bin am Vortag normal gefahren. Am nächsten Morgen springt er nicht...
  5. Rückruf 130i wg Batterieplusleitung

    Rückruf 130i wg Batterieplusleitung: Hallo, habe heute folgendes Schreiben bekommen, kann das jemand bestätigen? [ATTACH]