Standheizung im 130i

Diskutiere Standheizung im 130i im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, wer von euch hat eine Standheizung im 130i? Habe mir diese tolle Beschreibung hier durchgelesen und überlege, mir auch eine zu kaufen:...

  1. #1 alberich, 09.12.2010
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2010
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ADizzle, 09.12.2010
    ADizzle

    ADizzle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Andy
    Hast Du das M Paket?
     
  4. #3 munzi70, 09.12.2010
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Für was? Aussenparker?

    Die Heizung springt doch eh recht schnell an...
     
  5. #4 alberich, 09.12.2010
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2010
    Nee, kein M-Paket.
     
  6. #5 Matze´s BMW, 10.12.2010
    Matze´s BMW

    Matze´s BMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ich dachte immer Standheizung und 130i geht nicht?!
     
  7. #6 BMWlover, 10.12.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ohne M Paket ist es möglich eine einzubauen, allerdings müssen dann die Nebler raus.
     
  8. #7 Matze´s BMW, 10.12.2010
    Matze´s BMW

    Matze´s BMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ahhh ok danke :-)
     
  9. #8 alberich, 10.12.2010
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2010
    Nur bei Webasto. Eberspächer geht auch mit NSW - laut obiger Beschreibung. Hat aber glaube ich auch nichts speziell mit dem 130er zu tun.
     
  10. #9 Sven_Stgt, 12.12.2010
    Sven_Stgt

    Sven_Stgt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    WN (Waiblingen)
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Sven
    ich blick nich ganz was das mit dem m-paket zu tun hat!?!? ...platz für einen einbau is doch genug!? hab einen mit m-paket und auch schon mit dem gedanken gespielt!...also wenn da jemand insider infos hat wär ich auch drüber dankbar! ;)
    Gruß sven
     
  11. #10 Motorsound-Genießer, 16.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2013
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    560
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Grundsätzliches erst einmal:
    bei der "Inline" arbeitenden Standheizung (BMW-Standardeinbau WEBASTO leider nur in 1er mit kleineren Motoren als der 130i) wird der Wasserkreis zwischen Motor, Heizkörper und Standheizgerät erwärmt, dadurch ist der Innenraum erst nach ca. 30 Minuten temperiert, jedoch auch der Motor leicht erwärmt. Ein vorgewärmter Motor und Kühlkreislauf haben folgende Vorteile: kein Kaltstart (motorschonend), der Motor erreicht nach dem Start sehr schnell die optimale Betriebstemperatur (motorschonend), Abgas- und Kraftstoffreduzierung während der Startphase (umweltschonend).
    Beim 1er 130i wird aber von BMW WEBASTO nur als "Bypass" System verbaut = der Motor wird nicht miterwärmt und bleibt kalt!:haue: Beim Bypass, wird halt nur der Wasserkreis zwischen Heizkörper und Standheizgerät erwärmt...

    Es kommt aber noch dicker: laut Auskunft von BMW müssen die im Fahrzeug verbauten Nebelscheinwerfer ausgebaut werden und per Codierung deaktiviert werden (!) was für mich absolut untragbar wäre.:motz: Eine Bedienung über das CID oder Radio Professional ist nicht möglich. Als Funkfernbedienung wird die T100 verbaut. Falls im Fahrzeug keine 70Ah AGM Batterie verbaut ist, muss diese nachgerüstet werden. Zudem ist eine Nachrüstung nur möglich, wenn folgende Ausstattungen im Fahrzeug nicht verbaut sind:

    • M Sportpaket P337A = Nein
      und
    • M Aerodynamikpaket S715A = Nein
      und
    • Aerodynamik-Komponenten SZE2A = Nein
      und
    • Aerodynamikpaket SZE3A = Nein
      und
    • BMW Performance Aerodynamik-Paket SZPHA = Nein
      und
    • BMW Performance Power Kit SZS3A = Nein

    Wenn man dagegen auf eine Standheizung von Eberspächer zurückgreift, sind M-Paket und Nebelscheinwerfer kein Problem :nod:, da Eberspächer die Standheizungen auch in einer Ausführung mit separater Wasserpumpe anbietet (normalerweise bilden Heizgerät und Wasserpumpe -wie bei WEBASTO- eine Einheit, die dann entsprechend größer ist). Darüber hinaus wird der Motor hierbei auch vorgewärmt, wie es eigentlich bei einer anständigen Standheizung sein sollte.:lol:
     
  12. #11 Pulpator, 17.02.2011
    Pulpator

    Pulpator 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Hi,
    habe mich auch zum Ende des Jahres bei BMW und
    bei Webasto und Eberspächer- zetifizierten Betrieben erkundigt. Letztere haben durch die Bank abgewunken -geht nur bei BMW!
    Bei BMW war man gerne bereit, mir eine einzubauen-
    NUR unter Entfall der NSW, unter Einbau einer neuen Klima- Bedieneinheit und zum absoluten Schnäppchenpreis von ca. 3600€
    Die zweite Niederlassung schlug dann unverbindliche 3800€ vor jedoch wie oben beschrieben NUR ohne Motorvorwärmung- daher SAUTEUER und weitgehend nutzlos. :haue:

    Ich persönlich gebe auch keine 3600€ für Felgen aus und daher war der Fall gestorben.
    Wer eine funktionierende Lösung kennt, ich bin gerne bereit ein wenig Geld dafür auszugeben. Für unseren Passat- Benziner wären wir mit 1700€ dabei gewesen. Das ist im üblichen Rahmen und OK!
     
  13. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.980
    Zustimmungen:
    25
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Schämt euch, so ein Wagen mit so einem Motor darf nicht obdachlos sein :grins:
     
  14. #13 Motorsound-Genießer, 17.02.2011
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    560
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Also das wundert mich jetzt :? :eusa_doh:
    Einerseits hat da z.B. Frank_DC andere Erfahrungen gemacht, siehe http://www.1erforum.de/bmw-135i/wer-hat-ne-standheizung-nachgeruestet-36606.html oder auch eddi the eagle http://www.1erforum.de/klima-und-he...-standheizung-passend-zum-wetter-14931-4.html
    Andererseits habe ich selber bei zwei Eberspächer-Betrieben telefonisch angefragt, die sagten, es wäre kein Problem mit dem Einbau:roll:
     
  15. #14 Pulpator, 17.02.2011
    Pulpator

    Pulpator 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Mein Obdach heisst Carport!

    Ich hätte es dem Wägelchen aber glatt noch ein wenig muckeliger gemacht.:P
     
  16. #15 bursche, 17.02.2011
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Lass mich mal überlegen wie oft ich die Nebler an habe...

    hmmm...

    ..
    ...

    Ha!
    Nie! :winkewinke:
    Wozu auch? Der beleuchtete Meter vorm Auto bringts auch nicht wirklich... so what?
     
  17. #16 Motorsound-Genießer, 18.02.2011
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    560
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Also ich habe die schon mehrmals im Leben bitter nötig gehabt, insbesondere auf Landstraßen in feuchten oder bergigen Gebieten, wo sich der Nebel teilweise hartnäckig morgens noch hält oder schon frühabends schnell bildet. Bin mal vor zwei Jahren durch die Sächsische Schweiz gefahren, und ohne Nebellicht hätte ich wohl anhalten und nur noch den ADAC rufen können - so dickflüssig war die Suppe. Mit abgeschalteten Scheinwerfern = nur Standlicht + dazu Nebellicht an habe ich mich noch so mit 20 km/h vortasten können durch den Nebel :nod: ohne wäre die Fahrt dort definitiv zu Ende gewesen - ist jetzt echt kein Witz, ich hab’s auch andersherum probiert. Die Unsitte also, daß z.B. der 135i Coupé ohne Nebellicht vom Band läuft finde ich absolut verantwortungslos vom Hersteller. :haue: Das heißt für mich zudem (nach mehreren Erfahrungen dieser Art): entweder Nebel nachrüsten vom Zubehörhandel (aber das ist ja auch die Frage der Optik), oder der Wagen ist absolut nicht kaufbar. Mitten im Nirgendwo, wo di dich nicht auskennst, willst du in so einem Nebel nicht steckenbleiben und den Motor deshalb abstellen müssen, weil du sonnst merkst, daß du ohne Nebellicht den Wagen nicht mal mit 20 km/h so fahren kannst, daß du nicht gleich im Graben landest :angry: - dann ist nämlich schlustig mit lustig :winkewinke:

    Aber netter Versuch :daumen:
     
  18. #17 Motorsound-Genießer, 18.02.2011
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    560
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    obwohl, wenn ich so bedenke, was der W. Röhrl dazu sagt - "In Portugal fuhr ich völlig blind, im Nebel darfst du nie versuchen etwas zu sehen." :daumen: - so ziehe ich meine obige Aussage vollständig zurück :lach_flash: :lach_flash:

    Gruß
    Georg
     
  19. #18 bursche, 18.02.2011
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Das sind natürlich extreme Bedingungen, die 99% der Autofahrer wohl so gut wie nie erleben werden ;)

    Für mich wäre es kein Kriterium!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Motorsound-Genießer, 18.02.2011
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    560
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    An sich gebe ich dir natürlich völlig Recht, kommt schon verhältnismäßig selten vor. Da es aber in der Herstellung nicht viel Geld kostet NL mit einzubauen, und es u.U. für den Fahrer sicherheitsrelevant werden könnte :wink:, könnte man es wohl heutzutage allen Herstellern zumuten und es von diesen auch erwarten, daß NL serienmäßig mit an Bord, oder zumindest gegen Aufpreis bestellbar ist :nod: - da ist das ESP z.B. deutlich teurer in der Herstellung und mittlerweile auch Standard, es hilft aber auch nur recht selten, da man (hoffentlich) nicht tagtäglich brenzlige Ausweichmanöver zu meistern hat. Na ja, W. Röhrl würde es ja sowieso absichtlich abschalten, und wie wir hier genau wissen nicht nur der: es lebe der Drift \:D/ Fakt ist, auf das Aufkommen solcher Wetterphänomene haben wir - bis auf die Wahl der Fahrstrecke - kaum Einfluß, man kann aber stets gewappnet sein. Zumindest sofern es der Hersteller vorgesehen hat - oder es nicht gar mutwillig (wie beim 135i geschehen :angry:) gestrichen hat. Denn der ganze Rest der Baureihe hat es ja.

    BTW finde ich es auch optisch oft sehr schön und einen Gewinn, wenn ein Wagen über NL verfügt. Ist häufig so ein i-Tüpfelchen, zumindest, wenn’s vom Design her gekonnt integriert ist. :daumen:
     
  22. #20 Mike2000, 27.02.2011
    Mike2000

    Mike2000 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Also eine Standheizung braucht man im 130 doch gar nicht, der Motor ist ja sowieso in 2 Minten warm :)
     
Thema: Standheizung im 130i
Die Seite wird geladen...

Standheizung im 130i - Ähnliche Themen

  1. [E87] Verkaufe meinen 130i

    Verkaufe meinen 130i: ca. 213000 km, EZ 3/2006, TÜV/AU bis 4/2019 (neu), Sommerreifen neu, Winterräder inklusive, scheckheftgepflegt bei BMW, nächster Service in 9000...
  2. 130i Fahrer aus der Schweiz

    130i Fahrer aus der Schweiz: So hier stelle ich mir mal euch vor :winkewinke: Bin Tobias, 28 Jahre alt, komme aus der Schweiz und besitze ein BMW 130i (Facelift, schwarz,...
  3. [E87] Welche Bremsscheiben und Belege im 130i

    Welche Bremsscheiben und Belege im 130i: Moin! Ich habe schon die Suchfunkton genutzt, aber dieses Thema so noch nicht gefunden..... Wie der Titel es schon sagt, würde mich mal...
  4. E87 123D/130i Bremsanlage

    E87 123D/130i Bremsanlage: Hallo, suche für meinen 118D EZ 2007 eine passende größere Bremsanlage vorni vom 123D/130I Bremsanlage( Sättel, Träger etc für 330x24 ) Scheiben...
  5. [E81] Unterschied 130i zu Z4 3.0si

    Unterschied 130i zu Z4 3.0si: Hallo, ich habe gesehen, dass der E85 mit demselben Motor mit 5,7s von 0-100km/h angegeben ist, der E81 nur mit 6.0s. Hat der E85 eine andere...