Standgeräusch

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von Ghost~Rider, 23.01.2009.

  1. #1 Ghost~Rider, 23.01.2009
    Ghost~Rider

    Ghost~Rider 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burglengenfeld
    Hallo zusammen,

    habe mit meinem 1er ein kleines "Problem" und hoffe das ihr mir sagen könnt was das sein könnte. Wenn der Motor läuft und man steht neben dem Auto hört man so ein Klackern :( , ist das bei euren 1ern auch? Meine Vermutung wären ja die Hydrostösel. Mein :D meinte das das normal ist allerdings kann ich das nicht ganz glauben, bei einem Auto das gerade mal 13 Monate alt ist.

    Hoffe ihr habt da einen Tipp was es sein könnte.... :?:

    Dank im vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 doug1987, 23.01.2009
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    Hab dass gleiche Problem, im Stand hört sich meiner dann fast wie ein Diesel an, mein :D hat mir die gleiche antwort wie dir gegeben.
     
  4. #3 Ghost~Rider, 23.01.2009
    Ghost~Rider

    Ghost~Rider 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burglengenfeld
    Richitg, das hört sich an wie so ein möchte gern Diesel mit 70PS :D
     
  5. T7

    T7 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pirmasens
    ist normal - wobei ich es bei unserem nicht extrem finde.

    Ich hatte mit 18 einen roten Astra, hat man die Hydrostösel gehört. Das kann ich euch sagen. :D
     
  6. #5 momographics, 23.01.2009
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    japs ist normal hab meinen wegen dem sogar beim freundlichen gehabt...
     
  7. #6 oefruechtchen, 25.01.2009
    oefruechtchen

    oefruechtchen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Düsseldorf
    Hatte letztens auch beim Eiskratzen und laufendem Motor ein vernehmliches Tickern aus dem Motorraum wahrgenommen. Bei geöffneter Motorhaube ist es ein richtiges "hartes", metallisches Tickern. Kenne ich von meinen vorherigen Autos nicht und ist mir bisher auch nicht aufgefallen. Kommt so aus dem Bereich der Ventile oder der Einspritzanlage.

    War dann am selben Tag direkt beim :D in meinem Wohnort. Erster Kommentar des "Meisters": Ah, bei der Konkurenz gekauft (war an der Nummernschildhalterung ersichtlich). Naja, fachkundige Meinung: "Hört sich nicht so schlimm an, könnte an der Kälte liegen (zu dem Zeitpunkt ca. -5 Grad). Aber behalten Sie das mal im Auge. Sie müssen ja demnächst zum Service, vielleicht sollte man das da nochmal überprüfen." War also nicht so beruhigend, diese Aussage.

    Letzte Woche wurde dann beim :D an meinem Arbeitsort (anderer Ort, aber gleiche "BMW-Kette") der Service durchgeführt und der Hinweis auf die Geräusche gegeben. Als ich Abends den Kleinen abholte, war natürlich die Werkstatt nicht mehr besetzt und auch ein anderer Serviceberater mein Ansprechpartner. Nach einigem Bla-Bla wurde es lustig:

    Serviceberater: "Bla, Bla...und mit den Geräuschen ist nach Auskunft unseres Meisters bei einem Direkteinspritzer normal"

    Ich :? : "Isch 'abe gar keine Direkteinspritzer!!!!"

    Servicebarater :shock: :shock: : "Ääh, aber Ihr Wagen ist doch aus 2007."

    Ich: "Ja, aber noch vFL von 01/07."

    Serviceberater :shock: : "Sie haben also noch den mit 115 PS?"

    Ich: "Treffend erraten. Den DI gab's beim 116i erst ab 09/07"

    Serviceberater :oops: : "Ja, also, ich denke aber trotzdem, der Meister weiß, was er tut und Sie brauchen sich keine weiteren Gedanken zu machen."

    So viel zum Thema Fachkompetenz. Vermute mal, der "Meister" hat sich durch die von mir nachträglich montierte Lenkradblende des FL irritieren lassen.

    Habe den Stunt dem Freund meiner Tochter erzählt, der lernt z.Zt. bei einer weiteren Filiale dieser BMW-Kette. Der ist vom Glauben abgefallen und hat das Tags darauf seinem Meister kund getan. Dessen überlieferte Reaktion: "Die haben wohl den A.... auf, wie kann man nur so einen Sch.... verzapfen." Resultat: Nächste Woche habe ich einen Termin in der dritten Werkstatt und ein 318d als Ersatzwagen ist schon reserviert.

    Bin mal gespannt......
     
  8. #7 welle68, 27.01.2009
    welle68

    welle68 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hydrostößel sind keine Erfindung der Neuzeit-sie gibt es schon über
    20Jahre-weil sie lauter waren wie normale ,wurde sie wieder abgeschaft und später wieder eingeführt.Aus Gründen der Laufruhe wurde ja auch die Steuerkette gegen einen Zahnriemen ausgetauscht-wobei die meisten Hersteller wieder auf Kette setzen.Bei zuwenig Öldruck klappern alle Hydrostößel.Bei Autos mit Valvetronik kommt es sogar vermehrt zu
    Geräuschen.

    P.S. umgangssprachlich werden eigentlich alle Injektoreinspritzanlagen
    Direkteinspritzer genannt, nur das die Älteren direkt in den Ansaugtrackt einspritzen und die neuen direkt in den Zylinder.
     
  9. #8 BielefeldER, 28.01.2009
    BielefeldER

    BielefeldER 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Ich habe das bei mir auch und war vor einer Woche bei meinem :P wegen einer ganz anderen Sache. Ich habe das angesprochen. Der Wagen wurde geprüft - es ist ein SOFTWAREPROBLEM! Irgendetwas wird ausgelöst, was gar nicht sein sol. Fragt mich nicht nach dem genauen Vorgang, Das läuft bei meinem Auto (12/07) auf Kulanz, dauert aber einen Tag. Ich habe nächste Woche einen Termin, da wird ein Softwareupdate (das normalerweise viel Geld kostet... :lol: ) aus Kulanz durchgeführt und dann soll das Klackern weg sein. Hat mich an meinen alten Golf IV erinnert, das waren die Ventile.

    Ich werde Berichten! :!:
     
  10. #9 momographics, 28.01.2009
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    ja das dachte meiner auch und als ich ihn zurückbekam war das klackern noch da und de freundliche meinte nur das bischen was er jetzt noch klackert ist normal war aber eindeutig gleich... und ich musste den software update noch bezahlen
     
  11. #10 welle68, 29.01.2009
    welle68

    welle68 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    116i
    @bielefelder

    Du hast einen FL- diese sind durch ihren mageren Betrieb im Stand
    meist sowieso etwas lauter(härter). Gehe davon aus , dass beim Update Zündzeitpunkt , Einspritzung ect, korr. werden.
     
  12. #11 BielefeldER, 29.01.2009
    BielefeldER

    BielefeldER 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hauptsache mein Wagen klingt nicht mehr wie ein Taxi. :(
    Nächste Woche von MI-DO steht der Wagen beim Händler. Mal sehen (bzw. hören) - ich berichte.
     
  13. #12 BielefeldER, 09.02.2009
    BielefeldER

    BielefeldER 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Sooo, nachdem ich meinen Wagen Ende letzter Woche aus der Werktstatt zurück bekommen habe, muss ich sagen: Fantastisch! Es gab ein Softwareupdate und seitdem ist das Nageln / Tackern wie auch immer man es nennen möchte, bis auf ein ganz leises klackern weg. Ich bin sehr begeistert. Nun säuselt der Motor wieder und klingt nicht mehr wie ein Taxi.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 momographics, 09.02.2009
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    komisch dann müsste ich vieleicht nochaml beim freundlichen vorbei :( bei mir klackert der noch immer laut wie vorher auch
     
  16. #14 Changes, 29.03.2009
    Changes

    Changes 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Iphofen
    Also ich hab des Prob ja auch mit meinem Kleinen und ja deswegen war ich dann letztens ind der :lol: und habgefragt! Der Meister is ne runde gefahren und hat sich des dann auch mal angehört und meinte dann nur das geräusch seie normal beim 1.6L. ! Der Läuft halt a weng kerniger!

    Also denk ich mal wird des schon ok sein!
     
Thema:

Standgeräusch