[E81] Standgas oder vllt was anderes oder doch normal???

Dieses Thema im Forum "BMW 120i" wurde erstellt von Lutze, 12.11.2011.

  1. Lutze

    Lutze 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Spritmonitor:
    Hey,

    ich habe seit 2 Tagen meinen 120iA. Ich bin mit dem Wagen auch sehr zufrieden und er lässt sich schön fahren :)

    Jetzt ist mir allerdings folgendes aufgefallen:

    Wenn ich z.B. an der Ampel stehe und im leerlauf bin, dann läuft der Motor (ja wie soll ich sagen) nicht zu 100% ruhig sondern vllt zu 99%; soll heißen:

    Die Drezahl ist konstant (bei ca. 900 Umdrehungen), so merkt man vom Gefühl auch nicht wirklich das der Wagen an ist, da er schon sehr ruhig läuft, aber manchmal merkt man so ein leichtes "ruckeln". Das ist dann auch nur eine Sache von ganz wenigen Sekunden (vllt. 2 oder so), dann merkt man auch wieder nichts...

    Ist das normal? Hat das was mit der Automatik zu tun? Bin um jeden Ratschlag oder Idee froh und bedanke mich mal im vorraus...

    Achja der Wagen ist ein FL also mit 170 PS, 35.000km gelaufen.

    Schönen Gruß

    Lutz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Springen im Wagen merklich irgendwelche Verbraucher an, wenn der kurz ruckelt? Klima, Lüftung, Kühlung oder sowas in der Art?

    Dann könnte es sein, dass aufgrund des höheren Energiebedarfs zu minimalen Schwankungen kommt.
     
  4. Lutze

    Lutze 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Spritmonitor:
    hmm gute frage, also bewusst gehört habe ich so nichts, liegt aber auch daran, dass ich eig. fast immer Musik höre...

    Aber ich habe schon so einiges an (Radio, Klima, Sitzheizung, Licht etc.) kommt natürlich schon was zusammen.

    Aber daran habe ich auch schon gedacht, dass es natürlich daran liegen könnte, dass der Wagen mehr oder weniger an Energie bedarf.

    Das "Ruckeln" (wenn es denn dann übrhaupt da ist), also in den letzten Tagen war eig. wieder nichts, ist wenn sehr sehr harmlos.

    Ich werde es mal weiterhin beobachten.

    Danke und schönen Gruß

    Lutz :)
     
Thema:

Standgas oder vllt was anderes oder doch normal???

Die Seite wird geladen...

Standgas oder vllt was anderes oder doch normal??? - Ähnliche Themen

  1. [E82] Automatik schaltet nicht in M1, normal?

    Automatik schaltet nicht in M1, normal?: Hallo Freunde des 1er BMW, seit Ende September bin ich nun auch Besitzer eines gebrauchten 123dA Coupe. Ich habe mich nun hier registriert, weil...
  2. [E87] Spigelglas Elektrochrom in normales Spiegelglas wechseln?

    Spigelglas Elektrochrom in normales Spiegelglas wechseln?: Hallo Leute, bei meinem 118i sind die elektrochrom Gläser eingelaufen. Ich traue mich garnicht bei BMW nachzufragen was neue kosten. Deshalb...
  3. Bremsflüssigkeit wechseln mit normalen Entlüftungsgerät

    Bremsflüssigkeit wechseln mit normalen Entlüftungsgerät: Hallo. Bei meinem 1er steht ein Bremsflüssigkeitswechsel bevor und möchte es aus Kostengründen wieder selber machen. Beim letzten Wechsel hatte...
  4. PP Fahrwerk hoppelt wie S... Ist das normal?

    PP Fahrwerk hoppelt wie S... Ist das normal?: Hallo, Hatte das schon mal in einem anderen Thread erwähnt, aber da ich einfach zunehmend verzweifelt bin, mach ich hierzu mal einen eigenen...
  5. [F20] Ist das normal oder ein Problem / Kleinigkeit?

    Ist das normal oder ein Problem / Kleinigkeit?: Hallo, habe mich gerade neu registriert und begrüßen erst einmal alle und habe natürlich auch gleich mal ein paar Fragen zu meinem Flitzer......