Standgas bei 120i oder allgemein

Diskutiere Standgas bei 120i oder allgemein im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen Habe eine Frage zu dem Standgas eurer 1er - bei wieviel liegt das? Bei meinem 120i (Bj. 06/2005) lag die bei 600 U/Min -...

  1. #1 DJ-Senser, 10.06.2009
    DJ-Senser

    DJ-Senser 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Inden
    Hallo zusammen

    Habe eine Frage zu dem Standgas eurer 1er - bei wieviel liegt das?

    Bei meinem 120i (Bj. 06/2005) lag die bei 600 U/Min - jetzt nach nem Softwareupdate liegt die aber bei 700 - hat das auch einer von euch?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stuntdriver, 10.06.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Ich muß mal genau nachschauen, aber ich meine 600 oder 700U/min. Who cares?
     
  4. #3 Öl(b)renner, 10.06.2009
    Öl(b)renner

    Öl(b)renner 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    zum Thema Leerlaufdrehzahl

    Das was der Drehzahlmesser anzeigt hat mit der wirklichen Motordrehzahl nicht viel zu tun. 600 klingen aber ziemlich wenig. ICh kenn von vergleichbarn Fahrzeugen 650 oder Ähnliches

    @ DJ-Senser: bist du dir sicher, dass alle Einstellungen am Fahrzeug identisch waren z.B: Klima an/aus, Batterie gleich geladen.....

    Wenn du die "echte" Drehzahl sehen wills musst du wohl oder übel an die OBD-Buchse (Stichwort ScanTool)

    Grüße,
    Öl(b)renner
     
  5. MB

    MB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Ja, gerade Klima an/aus macht bei mir locker 100u/min aus. Da solltest du mal drauf achten und vergleichen.
     
  6. Jason

    Jason 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    jo so siehts aus, wenn nich sogar bissl mehr, wpürde fast behaupten(bei kaltem motor) kann klima bis hoch auf 900 umdrehungen drücken!
     
  7. #6 Öl(b)renner, 11.06.2009
    Öl(b)renner

    Öl(b)renner 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    ...bei kalten Motor, also in den ersen paar Sekunden wird die Drehzahl aber eigentlich nur angehoben, um den Katalysator schnell warmzubekommen. Gerade bei EU5 Motoren kann das bis gut über 1200 U/min gehen. Hängt aber von der Umgebungstemperatur ab.

    Grüße,

    Öl(b)renner
     
  8. #7 DJ-Senser, 12.06.2009
    DJ-Senser

    DJ-Senser 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Inden
    Mich cares´it :wink:

    Ich rede vom warm gefahren Motor, ohne zusätzliche Verbraucher (Klima, Licht, Bremse pumpen, sonst was).

    Vor dem "Update" war die konstant bei 600 (hab mir das sehr genau auf dem Drehzahlmesser angeschaut).
    Nun ist sie halt bei 700 - warum mich das zusätzlich wurmt, ist das Hauptproblem von mir -> http://www.1erforum.de/viewtopic.php?t=18716

    @Öl(b)renner Mit den 600 vorher lief er rund, hatte ich keine Bedenken, das passte. Passt ja jetzt auch noch - nur das hin und her springen beim anhalten (siehe anderer Topic) nervt - 700->900->600->700->halbwegs konstant...
     
  9. #8 Stuntdriver, 12.06.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Ach so, sorry, ja mit der Vorgeschichte ist das natürlich klar! :oops:
    Ich würde dann auch denken, die aben das Gemisch etwas fetter eingestellt. Du wechselst ja die Werkstatt wie du schreibst, das ist sicher schonmal gut, andererseits wissen ja die anderen was sie bislang alles probiert haben. Wie wäre es einmal München in der Sache zu kontaktieren?
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 DJ-Senser, 21.06.2009
    DJ-Senser

    DJ-Senser 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Inden
    Nix sorry, kein Ding! München ist als nächstes "reif" :wink:

    Morgen Termin in Aachen beim :D

    Danach sehen wir weiter.

    Abgeben will ich den Wagen nun ungern - neue Kupplung und neues Getriebe, da sieht man über Kleinigkeiten wie Probs mit dem saubern Mp3-Abspielen oder ein paar Kratzern am Auto locker drüber hinweg.

    Aber das mit dem Standgas an der Ampel ist zu ätzend auf Dauer :roll:
     
  12. #10 DJ-Senser, 14.07.2009
    DJ-Senser

    DJ-Senser 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Inden
    So, er Wagen ist jetzt zum 4. mal beim :D
    Nun wieder in Essen im Neuwagenzentrum, ebenfalls Bamlerstr.

    Auf Anhieb der Verdacht vom Meister dort, das es mit der Abgasrückführung zu tuen hat...
    Sprich wenn das Gemisch zu fett ist, meldet das der Kat und die Klappe zwecks Luftzuhr ins Abgassystem wird geöffnet, so das mit Luft verdünnt nachverbrannt wird (um die Co²-Werte einzuhalten).

    1. Da stelle ich mir nur die Frage, warum die Drehzahl höher geht, wenn im Abgastrakt nachverbrannt wird :roll:
    2. Wenn das gemacht wird, um die Co²-Werte einzuhalten, müsste das ja JEDER 1er von den Baujahren 2004-2007 machen :roll: :roll:

    Ich bin gespannt was dabei rauskommt... :?

    PS: Langsam hab ich es echt bis oben stehen. Werkstatt-Intervall hat sich verändert, schlagartig von 20 auf 14tkm (wo ich ihn wieder von der Werkstatt abholte). Da hat wohl einer in der Werkstatt ne Vollbremsung gebastelt, denn die hinteren Bremsbeläge sind bald fällig...
    Und der Monitor fürs Navi/Hifi ging jetzt schon 2x nur ganz langsam auf...
     
Thema:

Standgas bei 120i oder allgemein

Die Seite wird geladen...

Standgas bei 120i oder allgemein - Ähnliche Themen

  1. [E87] BMW 120i 5trg. Monacoblau in sehr gepflegten Zustand

    BMW 120i 5trg. Monacoblau in sehr gepflegten Zustand: Hallo Forumler, ich werde jetzt meinen 120i verkaufen um mir einen 130i zu kaufen. Eigentlich ganz einfach. Nur vorher muss der kleine weg....
  2. Verbrennungsaussetzer, Zylinder 4 (120i)

    Verbrennungsaussetzer, Zylinder 4 (120i): Guten Tag, mein Name ist Sven & ich komme aus Essen. Habe mir einen 120i (BJ 2008 ) mit 136tkm zugelegt, und nun fangen die "Herausforderungen"...
  3. BMW M Performance Auspuff für den 120i B48

    BMW M Performance Auspuff für den 120i B48: Hallo liebe Gemeinde :winkewinke: ich fahre jetzt schon ein paar Monate den 120i mit dem B48 Motor. Der Klang mit geöffneter Klappe ist schon...
  4. 120i 2,0 - 95 oder 98 Oktan ?

    120i 2,0 - 95 oder 98 Oktan ?: Hallo, wer fährt einen aktuellen 120i mit dem 2,0 Liter Motor und 184 PS und kann mir sagen, ob es in der Praxis einen Unterschied macht, ob man...
  5. 120i aus den Bergen.

    120i aus den Bergen.: Hallo meine Lieben BMW-Fanatiker :) Ich als Longtimelurker in diesem Forum, möchte mich nun auch mal aktiv an der Community betätigen. Mein Name...