[E87] Standfestigkeit motor

Diskutiere Standfestigkeit motor im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Leute,ich hab mal so ein paar allg fragen zum 130i 1. wie drahzahlfest ist der n52? (warmfahren und auch kaltfahren vorrausgesetzt) 2. da...

  1. #1 Bastuck, 28.10.2014
    Bastuck

    Bastuck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Spritmonitor:
    Hallo Leute,ich hab mal so ein paar allg fragen zum 130i
    1. wie drahzahlfest ist der n52? (warmfahren und auch kaltfahren vorrausgesetzt)
    2. da wir ja alle eine hakligere schaltung haben als bei vw zb stellt sich bei mir die frage wie robust ist kupplung und getriebe von der kleinen rennsemmel?
    3.was haltet ihr vom 5w40 motoröl (0w ist mir einfach zu dünn)
    4. habt ihr schonmal Getriebeöl wechseln lassen? Verbesserung?
    mir gehts darum ich will noch sehr lang freude haben an dem kleinen fahre ihn aber schon öfter mal sportlich und will ihn dadurch stets und ständig dafür belohnen mit guter pflege..zb wechsel ich aller 10tkm mein 5w30 castrol edge deshalb nun die frage nach den 5w40 da jetzt bald 10tkm rum sind.
    danke und euch noch viel spaß :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alpinweisser_120d, 28.10.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    0w40 ist dir zu dünn? :eusa_wall:
    ich hoffe dir ist klar, dass die angabe 0w die viskositität bei -18°C angibt.
    ergo ist der kaltverschleiss damit deutlich geringer als beim 5w.
     
  4. #3 Dani_93, 28.10.2014
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.758
    Zustimmungen:
    493
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    1. Wenn Du nicht den Drehzahlbegrenzer umgangen hast, dann ist er absolut drehzahlfest, dazu ist der Begrenzer da ;) Warmfahren vorausgesetzt.

    2. Habe von noch keinen Getriebschäden gehört, die Kupplung verschleißt natürlich und muss irgendwann ersetzt werden.

    3. Lieber 0W40, so lange der Motor noch nicht steinalt ist und vielleicht irgendwann dadurch großen Ölverlust hat.

    4. Bei manchen war das Schalten durch den Wechsel wieder spürbar besser, schaden tut es sicher nicht ;)
     
  5. #4 ottinator, 29.10.2014
    ottinator

    ottinator 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dormagen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2007
    Vorname:
    Kai
    Spritmonitor:
    ich hab bei meinem mal getriebe und diffenrentialöl wechseln lassen bei ca 110000 km.war danach ein biscchen besser mit der Schaltung und sowas kostet nix sind nur 2 l oder so und 1 l fürs diff.

    und zum thema standfestigkeit der motor kann einiges ab! würde sagen is einer der robusteren der bmw palette.

    Öl würde ich mobil1 new life 0w40 fahren, mochte meiner am liebsten
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Standfestigkeit motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e87 standfest

Die Seite wird geladen...

Standfestigkeit motor - Ähnliche Themen

  1. [E81] Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...

    Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...: Hi und hallo allerseits... Frage 1: Unser 116i (EZ 08.2008, 122 PS, 6-Gang-Schaltgetriebe, ca. 190.000 km) muckt seit Neuestem: manchmal geht...
  2. 220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor

    220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor: Hi zusammen, alles noch sehr vage, ich plane jedoch bereits ein Fahrzeug für nächsten Frühjahr. Würde mir gerne mal ein Cabrrio gönnen und finde...
  3. [E81] Motor überhitzt und Öldruck niedrig

    Motor überhitzt und Öldruck niedrig: Hallo Liebes Forum, habe wiedermal Probleme mit meinem 116i BJ07 und 111000 km auf der Uhr. Und zwar leuchtet momentan, immer wenn ich mehr als...
  4. Anlasser dreht, Motor startet nicht

    Anlasser dreht, Motor startet nicht: ich habe folgendes Problem mit meiner e87 116i bj.2006. Nach kurzer Fahrt habe das Auto geparkt und nach 10 min sollte ich weiter fahren aber...
  5. Motor ging beim beschleunigen einfach aus ...

    Motor ging beim beschleunigen einfach aus ...: Servus erst mal Wie die Überschrift schon sagt. Bin an der Kreuzung losgefahren und mitten beim beschleunigen bei ca. 20 - 25 km/h ging der Motor...