Standfestigkeit / Anfälligkeit 123d

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von Supreme, 30.04.2011.

  1. #1 Supreme, 30.04.2011
    Supreme

    Supreme 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    12/2017
    Moin,

    da ich immo auf der Suche nach einem 1er Coupe (Diesel) bin, wollte ich euch Profis mal fragen, ob ihr mir was über die Standfestigkeit / Anfälligkeit des 123d sagen könnt? Kann ich damit locker 200 000 - 300 000 km runterreißen, ohne alle paar Tausend KM in der Werkstatt zu stehen? Fahre jeden Tag mind. 100 km (60 Landstaße, 30 AB, 10 Stadt) und brauche nen zuverlässigen Diesel mit genügend Leistung ;)

    Gruß,
    Supreme
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. diggit

    diggit 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    BMW 335d :wink:

    Ich find das Getriebe vom 123d is einfach zu kurz für viel Ab+Ls.
     
  4. #3 Supreme, 30.04.2011
    Supreme

    Supreme 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    12/2017
    Wenn dann nur als Coupe - und das is mir leider zu teuer ;) Das einzige 3er Coupe, das vom Preis her in Frage käme, wäre das 320d - mit Sportpaket und 50 000km von 2007 legt man da derzeit so ca. 25 000 hin ;) Mir gehts eher drum, ob mir der hochgezüchtete 123d mit TwinTurbo beim Kilometerreißen nicht ständig irgendwelche Probleme macht... gibts da keinerlei Erfahrungswerte?
     
  5. #4 BMW CHRIS, 30.04.2011
    BMW CHRIS

    BMW CHRIS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Mein 123d läuft und läuft und läuft und läuft......

    alles SUPER :daumen:
     
  6. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    wenn du ihn bis 300tkm behalten möchtest, denke dann mal über ein Automatiker nach, denn die sind länger übersetzt (im alltag aber trotzdem gleich schnell) und werden damit im vergleich zum handschalter weniger schwer belastet.
     
  7. #6 Verheizer, 30.04.2011
    Verheizer

    Verheizer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2008
    also bei mobile stehen einige mit über 150tkm + (ohne das in der Angebotsbeschreibung was von AT Motor oder neuem Turbo steht), ein Forenuser (nicht hier) hat wohl schon 240tkm gefahren ohne Schäden. Mein örtlicher BMW Händler meint die Motorenproblemquote liegt leicht unter BMW Durchnschnitt.
    Allerdings gibts auch schon 4 Fälle wo, angekündigt durch Kühlwasserverlust, der Motor durch Hitzerscheinungen einen Haariss im Motorblock erlitten hat, also Motorschaden. Diese wurden aber sehr kulant von BMW ersetzt.
    Also im Grunde ein zuverlässiger standfester Motor. Dennoch kannst du nicht davon ausgehen 200-300tkm ohne Probleme am Motor fahren zu können. Das ist vielleicht bei alten Saugdieseln so gewesen oder vllt noch bei den BMW Reihensechzylinder Benzinern. Aber bei den Drücken die in heutigen Dieselmotoren herrschen, gehört da auch eine kleine Portion Glück dazu wenn er so lang ohne Schäden halten soll.
     
  8. z4m

    z4m 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    alles eine frage vom umgang mit dem wagen.
    ich denke, wenn man den wagen immer vernünftig warm und kalt fährt, nicht ständig vollgas fordert und den wagen pflegt (also regelmäßige inspektionen usw.), sind auch hohe laufleistungen kein problem. Bestes Beispiel ist der Audi S3 von einem Freund, dieser hat bereits über 200.000 km runter und es fährt und fährt und fährt :-)
     
  9. #8 Supreme, 30.04.2011
    Supreme

    Supreme 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    12/2017
    Wie viel KM haste denn schon drauf, wenn ich fragen darf? :)
     
  10. Chon9

    Chon9 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    David
    Kann man nur zustimmen ;)
    unserer hat jetz 254000 drauf und läuft immernoch einwandfrei ausser eben paar kleinigkeiten wie quitschen beim abstellen, also nichts schimmes. größere Probleme waren damit nie.
     
  11. #10 BMW CHRIS, 30.04.2011
    BMW CHRIS

    BMW CHRIS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    50.000 km :wink:
     
  12. #11 Kurvensau, 30.04.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    50.000 km ist ja auch nicht viel :grins:
     
  13. #12 Franki_xf, 30.04.2011
    Franki_xf

    Franki_xf 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.02.2011
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Apen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Frank
    in meiner Familie gibt es nen 123d mit 200.000km der im Fahrschuleinsatz ist (und ihr wisst, wie Fahranfänger sind)...er fährt sich immernoch sehr gut. Größere unerwartete Reparaturen gab es nicht.
     
  14. #13 123diesel, 06.05.2011
    123diesel

    123diesel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    145 tkm und alles bestens....

    mach dir keine sorgen.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 bursche, 06.05.2011
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    :daumen:

    man kann bei jedem Modell ein Montagsauto erwischen :nod:
     
  17. #15 Eifeldiesel, 06.05.2011
    Eifeldiesel

    Eifeldiesel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte eher bauchweh hinsichtlich der mittlerweile hohen chiprate...
    Ist doch scheisse das alle ihre karren chippen.
    Ich kauf nur noch neu.
    Generell sind mehrfachaufgeladene motoren höher belastet, zusätzlich ist die anzahl möglicherweise betroffener bauteile höher.
     
Thema: Standfestigkeit / Anfälligkeit 123d
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. standfestigkeit bmw 118i

    ,
  2. bmw anfälligkeit 1er

Die Seite wird geladen...

Standfestigkeit / Anfälligkeit 123d - Ähnliche Themen

  1. 123d Turbolader ausbauen

    123d Turbolader ausbauen: Hallo zusammen, leider schliesst mein Wastegate-Ventil nicht mehr zu 100% was ein verzögertes Anprechverhalten sowie manchmal ruckeln mit sich...
  2. 123d, 125d

    123d, 125d: Hey, bin auf der Suche nach einem vernünftigen 1er. Konkret geht es um den 123d und den 125d. Beim 123d bevorzugt das Coupé. Unter 80.000km...
  3. [E8x] 330D Bremsanlage VA 330mm / Bremssättel wie 123D, 130i,

    330D Bremsanlage VA 330mm / Bremssättel wie 123D, 130i,: Verkaufe eine Bremsanlage von einem 325D VA 330mm Bremssättel Verbaut ca 175000km, funktioniert einwandfrei Sind die gleichen Sättel wie vom...
  4. [E87] 123d neues Fahrwerk

    123d neues Fahrwerk: Hallo, Ich besitze ein 123d e87 und hätte ein paar fragen. Ich würde gerne mein Fahrwerk austauschen da ich finde, dass er zu hoch ist. Welches...
  5. Performance Ladeluftkühler für 123d

    Performance Ladeluftkühler für 123d: Wie oben geschrieben suche ich einen Performance Ladeluftkühler. Wer einen hat bitte anbieten. MfG.