Standard Fahrwerk Federn

Diskutiere Standard Fahrwerk Federn im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Ich hab momentan nen 118d mit standard Fahrwerk ! Habe vorher nen Civic Typ S gefahren und fand das Fahrwerk da um einiges besser. Das war...

  1. #1 Lobo1982, 06.08.2011
    Lobo1982

    Lobo1982 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.07.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Franken
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Ich hab momentan nen 118d mit standard Fahrwerk !

    Habe vorher nen Civic Typ S gefahren und fand das Fahrwerk da um einiges besser.

    Das war aber auch eines der wenigen Dinge, die ich da besser fand...

    Eigentlich bräucht ich nun nen Typ S Fahrwerk im 1er...

    Also ...was mach ich nun ?

    Ich will ein sportliches Fahrwerk aber keine Tieferlegung !

    Würden nun härtere Federn reichen, um mal wieder die Straße zu spüren ?

    Oder sollte ich wircklich gleich ein neues Fahrwerk anpeilen ?

    Würde mich freuen wenn ihr paar Ideen habt zu dem Thema.

    Und ums gleich mal vorwegzunehmen.... Suche hab ich benutzt ...aber nix 100 % iges gefunden.

    Die meisten wolln ihr Auto dann auch tiefer haben, was bei mir eher net der Fall ist.

    Muss ab und zu auch mal nen Waldweg langfahren....
     
  2. #2 xerox00, 06.08.2011
    xerox00

    xerox00 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Vorname:
    Danny
    Also erstmal kann man das gar nicht vergleichen.
    Du vergleichst ein Civic Typ S(port) mit nem Standard 1er.

    Du könntest das M-Sportfahrwerk für den 1er einbauen, wodurch er alledings minimal tiefer kommt oder alternativ baust du dir einfach Sportstossdämpfer ein. Koni, Bilstein etc.

    Nur darauf achten das du KEINE gekürzten Dämpfer nimmst.

    BILSTEIN B6
     
  3. chef-1

    chef-1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Was genau soll sich denn verändern bzw. was genau gefällt Dir nicht an Deinem jetzigen Fahrwerk?
     
  4. #4 Lobo1982, 06.08.2011
    Lobo1982

    Lobo1982 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.07.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Franken
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Mir gefällt an den standart Fahrwerk einfach nicht, dass ich kaum Rückmeldung von der Straße bekomm.
    Ich find der 1er fährt sich so, schon leicht schwammig.
    Was natürlich auch eine erhöhte Karosseriebewegung nach sich zieht.
    Manch einer würd nun vielleicht sagen der 1er ist super komfortabel, was so auch stimmt.
    Naja...und ich will eben mehr Rückmeldung von der Straße und weniger Karosseriebewegung.
    Die Billstein B6 die oben gepostet wurden könnten eventuell schon in die richtige Richtung gehen.
     
  5. #5 Sebastian7, 06.08.2011
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    kommt drauf an:

    -wieviel du ausgeben willst
    -für welchen zwecks es taugen soll (Track z.b. usw)

    .. die KWs laufen alle sehr rund im 1er.. Bilstein auch aber KW ist m.M.n. ne Spur besser !
     
  6. AZE

    AZE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Alex
    Mal ne Blöde Frage. Der Typ S hat liegt doch im Vergelich zum Standard Civic auch 15 bis 20 mm tiefer, oder?
    Dann wäre M-Fahwerk ja die richtige Alternative.
     
  7. #7 Lobo1982, 08.08.2011
    Lobo1982

    Lobo1982 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.07.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Franken
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Ne der Typ S hat genauso viel Bodenfreiheit wie der standart Civic (140 mm ).

    Das M-Fahrwerk wäre natürlich eine Möglichkeit, aber ohne die Preise zu kennen glaub ich das des bestimmt sau teuer ist.( steht ja auch BMW drauf )

    Für das Geld bekomm ich dann wahrscheinlich auch nen anständiges Gewindefahrwerk.

    Ich nutz den 1er auch nur für den Alltag. Für alles andere hab ich mein Moped:twisted:

    Wird am Ende wohl doch auf die Billstein Dämpfer oder was vergleichbares rauslaufen..
     
  8. AZE

    AZE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Alex
    Ah okay ... dachte der wäre auch etwas tiefer. So kann man sich täuschen.
    Für's M wirst auf jeden einiges hinlegen.
     
  9. #9 BMWlover, 09.08.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Nen M Fahrwerk sollte man aber gebraucht recht günstig bekommen von Leuten die umgerüstet haben :wink:
     
  10. Chri

    Chri 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    2
    M Fahrwerk (Dämpfer+Federn) geht hier im Board gebraucht mit niedriger Laufleistung meist so um 200 € los.

    Das Gröbste ist jedoch der Umbau da du vorne die Achsschenkel koplett ausbauen musst !

    Was nen großen Unterschied ausmacht beim einser sind die Reifen und Domstreben.
    Pack da mal 18 Zöller mit RFT (auch wenns verpöhnt ist) drauf und die domstreben vorne rein, dann Fährt der schon um einiges direkter ;)

    Je nach Budget kannst ihm dann vorne Mit M oder PP Stabi und hinten ebenfalls von M über PP oder 3er M Stabi den letzten Wankwillen austreiben :D

    :) mfg Chri
     
  11. #11 Sportfahrer, 05.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2011
    Sportfahrer

    Sportfahrer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    @lobo1982: Ich denke die Variante mit den Bilstein Dämpfern dürfte dich schon zufriedenstellen. Aufgrund der stärker eingestellten Druckstufe der Dämpfer, gehen die Roll und Wankbewegungen schon spürbar zurück und das Fahrgefühl wird direkter.
    Der nächste Schritt wie schon beschrieben wären härtere bzw. steifere Stabilisatoren. Stabilisatoren machen im Prinzip die Federung härter, da bei Belastung der einen Feder die andere Feder mit belastet wird und sich so ein strafferes und direkteres Fahrverhalten einstellt.

    Das mit den RFT reifen ist nicht die optimale Lösung! Da sollte man besser gute UHP Reifen kaufen.

    Noch ein wichtiger Punkt den du vllt. noch nicht ausreichend beachtet hast ist der Luftdruck der Reifen. Allein durch den Reifendruck kann man zumindest in einem geringen Bereich einfluss auf die Roll- Wankneigung nehmen.



    :narr:
     
Thema:

Standard Fahrwerk Federn

Die Seite wird geladen...

Standard Fahrwerk Federn - Ähnliche Themen

  1. H&R Federn erfahrungen?

    H&R Federn erfahrungen?: Hey Leute da mir gestern nach 10meter Fahren die Feder vorne links gebrochen ist, habe ich mir jetzt einen Satz Federn von H&R Bestellt 50mm...
  2. H&R Federn M135i /M140i

    H&R Federn M135i /M140i: Biete meine unbeschädigten H&R Federn an. 12tkm gelaufen. VHB 150,- € [IMG] Weitere Info´s hier:...
  3. Komfort Adaptives Fahrwerk verbessern

    Komfort Adaptives Fahrwerk verbessern: Hallo 1erForum, ist es zufällig möglich das adaptive Fahrwerk noch etwas weicher/komfortabler zu machen? Es ist nicht extrem unkomfortabel, aber...
  4. E87 Spurplatten HR inkl Fahrwerk und Radsatz eintragen

    E87 Spurplatten HR inkl Fahrwerk und Radsatz eintragen: Hallo, ich möchte meinen E87 bis zum Frühjahr zum Tracktool (Nordschleife) umbauen. Ich habe mir als Radsatz 8x17 Von Sparco Model Tarmac gewählt...
  5. [F20] Felgen/Fahrwerk eintragen

    Felgen/Fahrwerk eintragen: Guten Abend, ich hoffe ich bin hier in dem richtigen Unterforum. Wenn nicht bitte verschieben:icon_smile: Und zwar geht es darum, mein Fahrwerk...