[E88] Stahl vs. Alu

Diskutiere Stahl vs. Alu im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hey Leute ich finde leider nix eindeutiges zu dem Thema, daher hier mal an die Experten: Ich fahre im Moment Winterreifen auf 16" Stahlfelgen an...

  1. #1 Chris-R., 12.01.2013
    Chris-R.

    Chris-R. 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Lebach, Saarland
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Vorname:
    Christian
    Hey Leute ich finde leider nix eindeutiges zu dem Thema, daher hier mal an die Experten: Ich fahre im Moment Winterreifen auf 16" Stahlfelgen an meinem 125i, nun habe ich mir 19" OZ Ultraleggera mit 225er Evo S1 auf der 8" Felge gekauft.
    Wie stark wird der Gewichtsunterschied sein? Sind die Stahlfelgen eventuell sogar leichter als die bestellten OZ ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 astrokerl, 12.01.2013
    astrokerl

    astrokerl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2010
    Das wollt ich auch schon immer wissem, ob 7", 8" Stahlfelgen nicht leichter als Alus wären ......
     
  4. #3 Fluchtfahrer, 12.01.2013
    Fluchtfahrer

    Fluchtfahrer 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limburg/Lahn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2008
    Spritmonitor:
    Die Felgen könnten leichter sein, aber das Systemgewicht sollte bei den Alus besser sein.
     
  5. #4 jack_daniels, 12.01.2013
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.032
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Du wirst mit ziemlicher Sicherheit mit den 16er Stahlfelgen stärker beschleunigen können.
    Viel wichtiger als das reine Gewicht ist nämlich die Frage, wo das Gewicht liegt also wie gross der Felgenradius ist. Und da das Massenträgheitsmoment im quadrat mit dem Radius ansteigt, brauchen selbst bei gleichem Gewicht die 19er Felgen 40 % mehr Energie als die 16er.

    Fazit: Die 19er werden fahrdynamisch gesehen schlechter sein, auch wenn's leichte 19er sind.
     
  6. #5 bazi90, 12.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2013
    bazi90

    bazi90 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Ich meinte auch dass es eine Rolle spielt, dass Stahl ein deutlich höheres E-Modul hat, somit deutlich mehr Kräfte erträgt als ein von der Geometrie identisches Alurad. Somit kann das Stahlrad deutlich "dünner" gebaut werden und spart somit gegenüber den Alus auch Gewicht. Ich meine auch, dass der einzige Grund warum das Alu den Stahl ersetzt hat die Oprik ist.

    Edit:
    In wiki steht dass ich recht hab :D
     
  7. #6 130Titan, 14.01.2013
    130Titan

    130Titan 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Ahrensburg
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Marcus
    Da der Abrollumfang bei 16" und 19" am Rad nahezu gleich sein sollte (Felge inkl. Reifen), spielt der Radius nur eine untergeordnete Rolle. Hier könnte man noch mit leichteren Reifen arbeiten (PZero rosso z.B.). Wichtig ist eigentlich nur das Gesamtgewicht des Komplettrades und welche Reifenbreite (Rollreibung) verwendet wird.

    Der Winterreifen auf 16" Felge wird (wenn auch 225er) um einiges mehr wiegen, als ein 225er auf 19".
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Stahl vs. Alu

Die Seite wird geladen...

Stahl vs. Alu - Ähnliche Themen

  1. Michelin Pilot Sport Cup 2 - DT vs non-DT

    Michelin Pilot Sport Cup 2 - DT vs non-DT: Hallo zusammen. Ich möchte mir einen Satz Pilot Sport Cup 2 von Michelin zulegen. Bei der Wahl des Hinterreifens bin ich nun darauf gestoßen,...
  2. Belastbarkeit Schaltgetriebe vs. DKG

    Belastbarkeit Schaltgetriebe vs. DKG: Mich würde interessieren ob es Probleme mit dem Schaltgetriebe beim M2 bzw. M3/4 gibt?! Gibt's da Erfahrungswerte, was die Haltbarkeit angeht?!...
  3. [E8x] E81/E82/E88 Interieurleisten Alu-Glaciersilber

    E81/E82/E88 Interieurleisten Alu-Glaciersilber: Servus habe hier ein Set der oben genannten Leisten abzugeben. Die Teile sind in einem sehr guten Zustand und in der Ausführung für Fahrzeuge...
  4. Leuchtbild Xenon PreLCI vs LED LCI?

    Leuchtbild Xenon PreLCI vs LED LCI?: Hallo, weil ich gerade mal ne Tiefgarage mit Platz hatte. Mein Leuchtbild an der Wandprojektion, Adaptives Xenon licht im vor Facelift, keine...
  5. Vergleich M135i vs M135i LCI

    Vergleich M135i vs M135i LCI: 2 Jahre Optmierung brachten den M135i LCI 6 PS Mehrleistung und ???. Auf der Straße nicht fühlbar? Für Gebrauchtwagenkäufer interessant... Das...