SSA und Pannenstatistik

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von jo.btg, 25.04.2013.

  1. jo.btg

    jo.btg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2014
    Vorname:
    Jo
    Hier ein interessanter Link aus dem aktuellen Focus-online:

    ADAC Pannenstatistik – Auch Deutsche versagen: Diese Autos bleiben am häufigsten liegen - ADAC Pannenstatistik – Auch Deutsche versagen - FOCUS Online - Nachrichten

    Zum einen schneidet der 1-er recht gut ab, zum zweiten sind (allgemein) die meisten Ausfälle elektrisch bedingt, und ganz prominent erwähnt: defekte Batterien aufgrund SSA!
    Beim 1-er ist die immerhin nicht im Motorraum platziert also besteht wenigstens keine Gefahr der Überhitzung.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.126
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    :mrgreen::eusa_clap:

    ich sag nur "dreamliner":shock::shock:
     
  4. #3 Andromedar, 25.04.2013
    Andromedar

    Andromedar Guest

    Tja, BMW und die andere Premieusen handeln doch mit ihren eigenen Pannen-Netzwerken schön an einer ADAC Pannenstatistik vorbei. Das verwässert die "Vorurteile" und ist eigentlich ungerecht zu den Herstellern, die kein eigenes Service-Netzwerk haben.
    Ausgeblendet sieht es für die Deutschen bestimmt auch nicht besser aus.
     
  5. #4 DominikS66, 25.04.2013
    DominikS66

    DominikS66 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Durmersheim/Baden
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Spritmonitor:
    Soweit ich weis, ist das bei AGM-Batterien generell nicht zulässig (da nicht hitzebeständig)
     
  6. jo.btg

    jo.btg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2014
    Vorname:
    Jo
    Ja, das schreibt der ADAC auch - aber anscheinend halten sich nicht alle Fahrzeughersteller daran ...
     
  7. #6 Andromedar, 25.04.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.04.2013
    Andromedar

    Andromedar Guest

    Allerdings zweifle ich auch daran, dass viele Menschen mit SSA tatsächlich auch die Rekuperation nutzen. Die sollte ja auch die Batterie immer wieder laden.

    Meine eigenen Beobachtungen an Kreuzungen (wohne ja in der Stadt;-) )sind diese:

    - Erst mal vorher zu heftige Beschleunigung
    - Dann wird zu spät kurz vor der Kreuzung erst einmal ausgekuppelt
    - Dann erst viel zu spät zu stark gebremst
    Jegleiche Energie wird hier regelrecht verschleudert. Von Kreuzung zu Kreuzung, von Tag zu Tag, von Autofahrer zu Autofahrer.
    Die Bremsenergie des Motors wurde schon mal nicht genutzt. Die funktioniert ja nur, wenn man vom Gas geht und den Motor bremsen lässt. So kann auch keine Batterie geladen werden.

    Dann kommen ganz bescheuerte Dinge:

    - viele haben es "so eilig", dass sie zB. an leichter Steigung vor roter Ampel ständig das Niveau durch schleifen der Kupplung halten, anstelle auszukuppeln und auf die Bremse zu treten.
    - Wenn Grün ist, wird sofort wieder viel zu heftig beschleunigt und der Wahnsinn beginnt wieder von vorn.

    Gegen so eine bescheidene Art des Autofahrens kann kein Hersteller am Stadtverbrauch und Verschleiß wirklich noch was machen.

    Also, die Revolution verbrauchsarmer Fahrzeuge fängt in den Köpfen der Fahrer an.

    Zusatz: dann ärgern sich die Leute auch noch über verschlissene Kupplungen, viel zu früh runtergefahrene Bremsen und über gestiegene Kosten...
     
  8. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    gab es nicht neulich erst im tv einen test über den tatsächlichen nutzen der SSA?
    mir ist jedenfalls so.. fazit war glaube, dass eine einsparung tatsächlich vorhanden ist, aber bei weitem nicht so hoch, wie sie im ECE-zyklus ermittelt und somit von den fahrzeugherstellern angegeben wird.
     
  9. #8 Turbo-Fix, 25.04.2013
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    die SSA von irgendwelchen anderen Anbietern mit dem ausgereiften System von BMW zu vergleichen hinkt meiner Meinung nach ein wenig, davon mal ganz abgesehen ist eine permanent belastetet Batterie halt früher auszutauschen was sicherlich die meisten Leute nicht verstehen und die Batterien bis zum versagen fahren.
     
  10. jo.btg

    jo.btg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2014
    Vorname:
    Jo
    Das glaube ich ungesehen :wink:
    Und wenn man dann noch die höheren Anschaffungskosten sowie den erhöhten Verschleiss (Anlasser, Batterie) dagegenrechnet wird es sich vermutlich nicht mehr lohnen. Aber Hauptsache es kann ein günstigerer Verbrauch und damit geringere CO2 Emissionen ausgewiesen werden ...
     
  11. #10 Turbo-Fix, 25.04.2013
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    das sehe ich genauso, trotzdem mag ich es wenn der Motor an der Ampel ausgeht :roll:
     
  12. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Korrrrrrreckt!

    & viele wissen nicht, daß man mit dem zusätzlichen Lader die Batterie recht lange am Leben halten könnte. So ca. um die Hälfte mehr. Daher rechnet sich der Lader mit einem Autoleben und wenn man mehrer Fahrzeuge hat, viel schneller!
    Achja und nicht an der Batterie aufladen!
    & viele wissen nicht eine Tiefentladung der Autobatterie durch angeschlossene verbraucher und eingeschaltenen Licht und Radio bis das Auto alleine abschaltet(bei BMW bei anderen geht das bis nix mehr geht). Der Batterie extrem schadet.


    Ich liebe das auch, bei uns am Land drehen sich noch alle um und schauen...HAHA!
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    auch heir wieder: volle zustimmung :daumen:
     
  15. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Es sind sicher Mehrkosten die wir Verbraucher bezahlen und sich eigentlich für uns nicht rechnet. Aber es werden insgesamt schon einige kg weniger rausgeblasen und das ist das positive.
     
Thema:

SSA und Pannenstatistik

Die Seite wird geladen...

SSA und Pannenstatistik - Ähnliche Themen

  1. Suche Codierer zum SSA deaktivieren

    Suche Codierer zum SSA deaktivieren: Hallo alle zusammen :winkewinke: ich bin auf der Suche nach einem Codierer, der mir die "lästige" SSA dauerhaft deaktivieren kann. Das ständige...
  2. Suche Codierer der SSA dauerhaft deaktivieren kann in Landkreis Forchheim Umgebung

    Suche Codierer der SSA dauerhaft deaktivieren kann in Landkreis Forchheim Umgebung: Hallo, ich suche einen Codierer der mir die SSA bei meinem 120d Erstzulassung 21.06.2011 deaktivieren kann. Gruß, Gustl
  3. [E8x] SSA und Sitzheizung - Werkstatt weiß nicht weiter

    SSA und Sitzheizung - Werkstatt weiß nicht weiter: Seid gegrüßt, vor drei Wochen legte ich mir ja meinen E81 zu. Nach Kauf bemerkte ich, dass sowohl Sitzheizung als auch Start-Stopp-Automatik...
  4. SSA memory default

    SSA memory default: hi, ich bin vom tastendrücken erlöst....er kanns inzwischen: SSA beim start aus, bei bedarf aktivierbar und er merkt sich die letzte...
  5. [E87] Rumpeln von SSA

    Rumpeln von SSA: Hallo zusammen, hatte heute morgen ein seltsames Erlebnis an der Ampel... Hingerollt, Gang raus, runter von der Kupplung... Auto kam zum...