Spurverbreiterung 125d mit M Bremsanlage

Dieses Thema im Forum "BMW 125d / 225d" wurde erstellt von Kayancee, 20.03.2014.

  1. #1 Kayancee, 20.03.2014
    Kayancee

    Kayancee 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Kayancee
    Hi zusammen!

    Kann mir jemand von Euch (weil er schon mal gemessen hat) die Nabenlochtiefe sagen? Will mir Spurplatten kaufen und ehe ich jetzt einen Reifen abmache um zu messen, wo bald sowieso die Sommerreifen draufkommen, wollte ich Euch mal fragen, damit ich nicht doppelt rumschraube..

    Danke schon mal!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gunna, 20.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2014
    Gunna

    Gunna 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    78224 Singen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Gunna
    Die Gewindelänge in der Nabe ist etwa 10mm.

    Einfach gerechnet:
    Die Länge der originalen Schraube: Ca. 30mm

    Willst du zb ne 10er Platte drauf machen, beträgt nun die neue Schraubenlänge 30mm + die 10mm.
    Gilt bei Verwendung von BMW Felgen.

    Tuningfelgen können an der Verschraubung dicker sein und müssen separat gemessen und ggf dazu addiert werden.

    Vorne ist es ziemlich egal, ob die Schrauben zu lang sind, dahinter ist ein halber Meter Luft.
    Das heisst: Kommst du auf gerechnete 40mm, passt auch ne 50mm Schraube. Sie schaut halt hinten raus...
    Eventuell an Korrosion des Gewindes denken, bzw an die Konservierung.

    Hinten haste jedoch die Handbremse dahinter, da ist die Schraubenlänge relativ wichtig, sonst klemmt es an den Handbremsbacken.
    Das heisst: Kommst du auf gerechnete 40mm, passen 45mm noch locker, aber mit 55mm wird es schon raspeln.

    Zu lang ist halb so schlimm, kann man abflexen :unibrow:
    Das schreib ich deswegen so, weil mancher schon zuhause (evtl. zu) lange Schrauben rumliegen haben könnte. :mrgreen:

    Nur das Gewinde der Schrauben fetten, nicht den Konus. Für leichtes eindrehen und im Herbst für leichtes Entfernen.

    Viel Erfolg :blumen:
     
Thema:

Spurverbreiterung 125d mit M Bremsanlage

Die Seite wird geladen...

Spurverbreiterung 125d mit M Bremsanlage - Ähnliche Themen

  1. M Performance Schwelleraufsätze vom M2

    M Performance Schwelleraufsätze vom M2: Hallo Zusammen, weiß jemand ob die Schwelleraufsätze vom M2 auch auf den F20 passen?...
  2. Vom 125d zum Golf 7 R

    Vom 125d zum Golf 7 R: Hallo zusammen, da ich hier immer gerne sehr viel mitlese und ab und zu auch etwas schreibe, wollte ich euch heute mein neues Fahrzeug...
  3. Ansatz / Aufsatz für M-Frontspoiler gesucht

    Ansatz / Aufsatz für M-Frontspoiler gesucht: Hi, ich suche solche schwarzen Ansätze oder Aufsätze die über die seitlichen Frontspoiler der M-Front montiert werden können. Auf dem Bild sieht...
  4. [E8x] M-Fahwerk

    M-Fahwerk: Hallo, verkaufe hier mein sehr gut erhaltenes M-Fahrwerk. War in meinem 1er e87 verbaut müsste aber in alle e8x Modelle passen, müssten Sie aber...
  5. Suche M 405 Performance BiColor 19"

    Suche M 405 Performance BiColor 19": Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Satz M405 Performance BiColor Felgen in 19" passend für F20. Entweder ohne Reifen oder mit non-Runflat...