Spurstangen ausgeschlagen, Servoleitung undicht

Diskutiere Spurstangen ausgeschlagen, Servoleitung undicht im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; So hatte meinen jetzt das erste mal beim Kundendienst, seit ich Ihn habe. Also ist echt verwirrend bei BMW. hab ne Jahresdurchsicht bekommen...

  1. #1 Red120d, 16.02.2008
    Red120d

    Red120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moosburg an der Isar
    So hatte meinen jetzt das erste mal beim Kundendienst, seit ich Ihn habe.

    Also ist echt verwirrend bei BMW. hab ne Jahresdurchsicht bekommen weil Oelwechsel ja noch nicht faellig ist. Jetzt darf ich in 7k kilometer wieder hin.

    Bei der Gelegenheit hat mei Mechaniker festgestellt, dass die Spurstangen ausgeschlagen sind. Also Kulanzantrag bei BMW gestellt.
    Fazit BMW zahlt 100% :D

    Hab Ihn dann zu BMW gestellt. Bei der gelegentheit haben sie dann noch festgestellt das meine Servoleitungen auch nimma ganz dicht sind :( . Das ganze wurde dann auch noch im Schnellverfahren auf Kulanz gemacht. :D

    Also muss sagen das haette es bei Audi nicht gegeben das ich bei nem 3 jahre alten Auto noch alles zu 100% prozent auf Kulanz bekomme.
    Muss ich sagen echt top. :D

    So das wollte ich nurmal loswerden.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 äidschäi, 16.02.2008
    äidschäi

    äidschäi 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet-Berg.Land
    Sehr schön, das auch mal gelobt wird.
    Sonst ist das alles schnell selbstverständlich.
     
  4. #3 michel80, 16.02.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    das zitierte find ich zwar komisch, weil in der regel der kunde sagt, was gemacht wird, aber gut...

    ansonsten sind das ja unterm strich gute nachrichten! defekte/verschleiß gibt´s immer, aber wenn BMW nach drei jahren so drauf reagiert, ist TOP!

    und dein avatar macht mich wahnsinnig! :grins:
     
  5. #4 Der_Franzose, 16.02.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ja ich war auch selber überrascht, dass BMW so leicht unsere defekte Teile gratis ersetzt. Hatte da auch gute Erfahrungen mit meinem alten 120d.

    Bei anderen Hersteller müssen die Kunden immer kämpfen.
     
  6. Hammel

    Hammel Guest

    Spurstangen sind bei mir nun auch Ausgeschlagen (30tkm). Mein 1er ist deswegen nicht über den ersten TÜV gekommen. Weiss noch nicht, ob BMW auf Kulanz zahlt. Hoffe ich dann mal.
     
  7. #6 dieseldriver, 16.02.2008
    dieseldriver

    dieseldriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Schön, dass BMW die Kosten übernimmt -

    aber noch schöner wäre es, wenn solcher Verschleiß schon nach

    3 Jahren erst gar nicht auftreten würde ! :!:
     
  8. #7 Red120d, 17.02.2008
    Red120d

    Red120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moosburg an der Isar
    Die Werkstatt hat gemeint is schwachsinn wenn ma jetzt den oelwechsel schon machen wenn ich eh noch 7k fahren darf.
    Die Werkstatt hat ein bekannter von mir.
    Bei meinem A3 damals war mir klar das ich alle 15tkm zum oelwechsel muss. Aber is mir ja viel lieber wenn ich 40K mit einem Ölwechsel fahren kann.

    mir wird auch schlecht wenn ich des avator laenger anschaue



     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Equilibrium, 18.02.2008
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    ich hatte bei audi (tt) nach drei jahren defekte stabis: fazit -> natürlich keine kulanz, durfte alles selbst bezahlen.
     
  11. #9 michel80, 18.02.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    hab ich doch gewusst, dass sich noch mindestens einer findet, der auch über diese nachricht mit happy end wieder nörgeln kann! :roll:
     
Thema:

Spurstangen ausgeschlagen, Servoleitung undicht

Die Seite wird geladen...

Spurstangen ausgeschlagen, Servoleitung undicht - Ähnliche Themen

  1. Hinterachsgetriebe undicht

    Hinterachsgetriebe undicht: So langsam fangen jetzt bei meinem 130i die ersten Zipperlein an. Hinterachsgetriebe ist undicht. Wellendichtring wird demnächst getauscht. Ist...
  2. Ventilschaftdichtungen undicht ?

    Ventilschaftdichtungen undicht ?: Morgen zusammen, vorab ein paar Eckdaten meines 1ers: 118i, N46, 112000km, immer warm gefahren Folgende Problematik: Vor einer Woche ist mir als...
  3. Undichte Scheinwerfer?

    Undichte Scheinwerfer?: Hallo ich hab jetzt hier in dem Forum nichts in die Richtung gefunden deswegen einfach mal ein neuer Thread. Mir ist aufgefallen das nach dem...
  4. [E82] Scheibenwaschanlage undicht?

    Scheibenwaschanlage undicht?: Hallo, habe vorgestern festgestellt, dass ich eine Pfütze und dem Auto hatte. Gestern an mehreren Orten wo das Auto stand, dass selbe Spiel. Es...
  5. [F20] 120d LCI hinterachsdifferential undicht !

    120d LCI hinterachsdifferential undicht !: Soeben habe ich an meinen 120d Lci 07/15 28Tkm festgestellt das Hinterachsdifferential richtig Ölig ist !! Es kommt aus den beiden Simmeringen...