Spur verstellt sich immer wieder

Dieses Thema im Forum "Sonstige Mängel" wurde erstellt von stevy, 22.09.2009.

  1. stevy

    stevy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein etwas ungewöhnliches Problem:

    Bei meinem 120i E81, Bj. 2007 stand schon ab Werk das Lenkrad nicht exakt gerade.

    Ich habe mittlerweile mehrfach die Spur einstellen lassen, sowohl bei BMW selber als auch bei Reifenhändlern. Richtig gerade haben es die wenigsten geschafft. Wenn allerdings das Lenkrad nach dem Vermessen mal einigermaßen gerade stand, dann hat dieser Zustand leider nur einige Wochen angehalten. Denn die Spur hat sich offensichtlich durch den normalen Fahrbetrieb wieder verstellt, vorne und hinten (ich neige aber nicht dazu, irgendwelche Randsteine hochzufahren o.ä.).

    1. Was kann das für Ursachen haben? Können die Schrauben durch das viele einstellen mittlerweile "ausgeleiert" sein und nicht mehr richtig greifen? Oder kann es etwas mit den Runflat-Reifen zu tun haben?

    2. Weiß jemand in der Münchner Gegend eine gute (und bezahlbare) Möglichkeit, die Spur einstellen zu lassen?

    Ich wäre echt dankbar, wenn mir da jemand helfen könnte. Irgendwie gehört für mich zum Autofahren ein exakt gerades Lenkrad. Alles andere nervt....

    Daaanke :-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hepar1971, 04.11.2009
    Hepar1971

    Hepar1971 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Was für eine Reifengröße hast du denn vorn und hinten drauf? Es könnte schon mit den RFTs zu tun haben! Schaul mal, ob deine Vorderreifen auf der äusseren Profilreihe eine Sägezahnbildung aufweisen (bekanntes RFT-Problem). Man muß die RFts mit einem höheren Luftdruck fahren, als wie von BMW angegeben. Meine Reifen hatten nach nur 7.000 km die Sägezahnbildung obwohl ich den von BMW vorgeschriebenen Luftdruck immer eingehalten habe. Meiner zog dadurch leicht nach links. War bei BMW auf der Bühne und zur Probefahrt mit dem Meister. An der Vorderachse war nichts ausgeschlagen. BMW will aber für die Achsvermessung inkl. Einstellung 180 Euro haben. Bin dann zu meinem Reifenhändler gefahren. Der schaute sich meine Reifen an und sah die Sägezahnbildung. Er meinte, ist bei BMW bekannt, die fühlen sich aber nicht zuständig weil es ein bekanntes RFT Problem wäre. Mein Reifenhändler sagte, ich solle rundrum 3,0 bar Luftdruck drauf machen und es wäre gut. Seit dem zieht meiner nicht mehr nach links und läuft wieder gerade. Der höhere Luftdruck ist bei den RFTs egal, da diese ja eine Knüppelharte Lauffläche haben. Du wirst den höheren Luftdruck beim fahren nicht negativ spühren.
     
Thema:

Spur verstellt sich immer wieder

Die Seite wird geladen...

Spur verstellt sich immer wieder - Ähnliche Themen

  1. [E87] Ölgeruch im Stand, aber nicht immer

    Ölgeruch im Stand, aber nicht immer: Hallo zusammen, ich fahre einen 1.18i / Baujahr 2006 / km = 133405, bisher ohne nennenswerte Schäden. Ich mag den Wagen, er läuft sehr ruhig hat...
  2. E81 - Lichtsensor defekt? Licht brennt immer!

    E81 - Lichtsensor defekt? Licht brennt immer!: Hallo Leute, ich habe folgendes Problem. Ich habe bei meinem 1er eine Licht/Regensensor Kombi. Der Regensensor funktioniert auch ohne Probleme,...
  3. Kodierung: Xenon plötzlich immer an

    Kodierung: Xenon plötzlich immer an: Hey, Ich habe beim Rumspielen mit der Kodierung eine Einstellung gesetzt, die ich aktuell nicht mehr zurück bekomme. Ich habe die...
  4. [E81] Immer gelbe Motorleuchte an

    Immer gelbe Motorleuchte an: Hey liebe BMW 1er Fans, Mein kleines Problem liegt daran das bei meinem 116i ständig die Gelbe Motorlampe anspringt. Fahrzeudaten: 116i 90kw /...
  5. [E87] Drosselklappe immer offen?

    Drosselklappe immer offen?: Habs seit einiger zeit probleme mit dem AGR. Alle 3 wochen kommt eine fehlermeldung zwecks AGR ( AGR wurde schon erneuert). Kurz bevor das problem...