Spritverbrauch

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von benegeb, 16.07.2009.

  1. #1 benegeb, 16.07.2009
    benegeb

    benegeb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    nachdem ich ja schon überlegt habe neben dem reifenluftdruck und natürlich mit dem rechten fuß sprit zu sparen, interesiert mich jetzt mal, ob man auch durch falsche einstellung an der hardware beim auto, damit meine ich falsche/schlecht eingestellte injektoren usw auch zu viel verbraucht und ob sich deshalb es lohnt zum fachmann zu gehen und sich das ändern zu lassen.


    lg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 16.07.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Den meisten Sprit spart man durch den gemäßigten Einsatz des rechten Fußes. Der Luftdruck macht vielleicht auch was aus, allerdings auf kosten der Fahrdynamik. Auch Klima, Sitzheizung ziehen Strom und damit Sprit, daher müsste man auch so Zeugs abschalten.

    Bei einem relativ neuen Auto würde ich davon ausgehen, das motorseitig alles in bester Ordnung und da nix zu holen ist.
     
  4. #3 Sternspeiche, 16.07.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin von deinem Avatar etwas... abgelenkt...
    also natürlich begeistert mich nur das M-Logo :lol:

    Es macht in Sachen Verbrauch schon am meisten was aus, wenn man untertourig fährt, sprich: sparen will und trotzdem aufs Gas drückt, also am besten immer den Momentanverbrauch im Auge behalten und so wenig aufs Pedal als möglich drücken :wink: Bei langer Fahrt ruhig mal den Tempomat drin lassen, bringt auch was :)
     
  5. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    nachdem du jetzt schon mehrfach über Möglichkeiten zum Spritsparen fragst würde mich interessieren, wie viel du bei welchem Fahrprofil brauchst ...

    Unser 120i (FL) mit viel Ausstattung (und der M207 205/50 225/45 Mischbereifung) hat langfristig gute 8l/100km gebraucht. Das ich einen vernünftigen Wert halte.

    Wenn du das Auto nur auf Kurzstrecke (unter 10km) in der Stadt bewegst können es locker 10 werden. Langstrecke auf der AB (ca. 130km/h) sind 7 sicher realistisch. Unter 7l haben wir unseren nur unter Ausnahmebedingungen (optimale Temperatur, Landstraße mit viel Teillast, ...) gebracht.

    Werner
     
  6. #5 Specter, 16.07.2009
    Specter

    Specter 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    1.910
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Oliver
    ich fahr meinen 120d qp mit 19zoll 255er 225er derzeit mit 5,5l :)

    rekord nach volltanken 1060km restreichweite ;)
    und da soll mal einer sagen die jugend rast nur !!! (bin 21 )
     
  7. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    zudem:

    Ich habe die besten Sparergebnisse erzielt indem ich ordentlich beschleunigt habe (sprich 1/2 gas bei normalen Drehzahlen - beim 120i dürften das 2000-4000U/min sein) - nach erreichen der Geschwindigkeit zügig in den höchst Möglichen Gang schalten und das Auto gleiten lassen...
    Zudem kein Vollgas im untertouringen Bereich (weniger 1500) - sondern zurückschalten - bessere Beschleunigung und weniger Verbrauch.

    Werner
     
  8. #7 Sternspeiche, 16.07.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Hier mal meine "Leistungen"

    mein Rekord (allerdings viel Autobahn und Überland und 10min Stadtverkehr :lol: )

    [​IMG]

    dann noch momentan: da is ordentlich Kurzstrecke dabei, aber auch meine übliche Autobahn- und Überlandstrecke, entspricht so dem, was ich normalerweise brauch, wenn ich halbwegs aufn Verbrauch achte :wink:

    [​IMG]

    also für den angeblich so durstigen 116i vFL gehts...

    allerdings ist der auf purer Kurzstrecke durstig, sind aber schließlich alle :P
     
  9. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    da kannst dich auch informieren:

    http://rechner.ichundmeinauto.info/

    wenn du viel AB fährst solltest du nicht schneller als 130 fahren... besser noch weniger wenn du Hardcore sparen willst...
     
  10. #9 Sternspeiche, 16.07.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    is natürlich auch die Frage, ob man das mit einem BMW wirklich will :D 8) :wink:
     
  11. #10 HavannaClub3.0, 16.07.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    so ein Quatsch. am meisten Sprit spart man durch erhöhten Einsatz beider Beine... :lol:
     
  12. #11 Stuntdriver, 16.07.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Am Besten gleich zuhause bleiben, das spart doppelt. Einmal beim Sparwütigen und das zweite Mal bei allen, die nicht wegen ihm bremsen und wieder beschleunigen müssen.
     
  13. #12 derBarni, 16.07.2009
    derBarni

    derBarni Guest

    Motor aus spart definitiv am meisten! :weisheit:

    *duck*

    Edit: die 2 vor mir sind scheinbar der gleichen Meinung... :lol:
     
  14. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Tempo 130 ist hier nicht so beliebt wie es scheint ... [​IMG]... :grins:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Stuntdriver, 16.07.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    3 Irre, 1 Gedanke :lach_flash:
     
  17. #15 Stuntdriver, 16.07.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Worauf du dich verlassen kannst! :haue:
     
Thema:

Spritverbrauch

Die Seite wird geladen...

Spritverbrauch - Ähnliche Themen

  1. [F21] Spritverbrauch M140i

    Spritverbrauch M140i: Hallo, möchte mich ganz kurz vorstellen. Mein Name ist Bernhard und komme aus der Nähe von Köln. Habe 3,5 Jahre einen M135i Handschalter gefahren...
  2. Glaube mein spritverbrauch rechnet falsch 99,9 km/l bei 30 km ?

    Glaube mein spritverbrauch rechnet falsch 99,9 km/l bei 30 km ?: hallo glaube ein Sensor ist kaputt oder weil ein Fehler Wirt mir nicht angezeigt beim Fehler auslesen . Bei 30km zeigt der Verbrauch auf 99,9...
  3. [E81] Spritverbrauch 118i Problem?!

    Spritverbrauch 118i Problem?!: Moinsen, Ich habe vor kurzem einen E81 118i mit knapp 100.000km gekauft. Bin nun ca. 500km gefahren und mich macht der Verbrauch etwas stutzig....
  4. Spritverbrauch bei Vollgas, längere Strecke

    Spritverbrauch bei Vollgas, längere Strecke: Hallo zusammen, im Alltag fahre ich einen 120d F20 Bj. 2012 184PS mit normaler Automatik (Nicht die Sport-Automatik) Nun bin ich gestern eine...
  5. Spritverbrauch LCI

    Spritverbrauch LCI: Hallo zusammen, wollte mal einen Thread aufmachen um zu vergleichen, wie viel eure Motoren vom LCI unter realen Bedingungen verbrauchen....