Spritverbrauch

Dieses Thema im Forum "BMW 1er Cabrio" wurde erstellt von paul paulchen, 22.11.2008.

  1. #1 paul paulchen, 22.11.2008
    paul paulchen

    paul paulchen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    7,3l
    Hallo zusammen,

    mal eine Frage in die Runde.

    Seit 2-3 Wochen stelle ich fest, dass der Spritverbrauch meines 1.18er trotz gleicher Fahrweise und Strecke um über 1,5 L hoch gegangen ist.
    Zur Arbeit sind es knapp 22km.

    Kann das mit dem kälteren Wetter und / oder den Winterreifen zusammen hängen? Sommer und Winterreifen sind beides 205er.

    Paulchen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 M to the x, 22.11.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Du hast halt bei kaltem Wetter länger Betrieb bei suboptimalen Motortemperaturen und die Winterreifen haben noch ein bissl mehr Rollwiderstand.

    Aber 1,5 mehr auf 100km ist nicht normal. Schau Dich doch mal im 118i Bereich um, ich tippe eher auf ein typischen 118i Problem....
     
  4. #3 paul paulchen, 22.11.2008
    paul paulchen

    paul paulchen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    7,3l
    Hallo zusammen,

    danke für die Info. Habe bisher kein Ruckelproblem feststellen können. Allerdings habe ich jetzt häufiger die Sitzheizung an. Aber kann mir nicht vorstellen dass das so viel ausmacht. Auf der anderen Seite sind jetzt auch noch zus. ständig die Lampen an...

    Habe auch schon in einigen anderen Foren mal gesucht. Die neuen Winterreifen machen alleine eigentlich nicht so viel aus. Das müßte iegentlich vernachlässigbar sein.

    Paulchen
     
  5. #4 M to the x, 22.11.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Du sollst doch nicht besoffen Auto fahren! :grins:

    Die paar hundert Watt für Licht, Heizung, Sitzheizung & Heckscheibenheizung, die machen keine 1,5 Liter aus, never....
     
  6. #5 DLG-ML111, 27.11.2008
    DLG-ML111

    DLG-ML111 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Nun addierst du das alles zusammen und rechnest dazu noch die (wahrscheinlich) öfters bzw ständig laufende Klimaanlage dazu, dann kommst schon auf ca 1,5 Liter mehr....
     
  7. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Wieviel verbrauchst du absolut? Also in Litern auf 100km?

    Ich würde sagen: Klima, Sitzheizung, Licht (Fernlicht) bei Nacht machen mit Sicherheit einen Teil davon aus. Die Winterräder haben zusätzlich einen höheren Rollwiderstand.

    Zudem wird der Motor bei den jetzigen Temperaturen auf 22km gerade mal warm. Wir fahren zur Arbeit 15km - unser 130er zeigt auf den letzen Metern meist so 90° an. Das Auto steht aber in einer warmen Garage.
    Ich tippe, dass das den Hauptteil ausmacht.

    Parkst du draußen?

    Werner
     
  8. #7 HavannaClub3.0, 27.11.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    ja, im Winter geht das ca. 20 km bevor der Motor richtig warm ist. du kommst also gar nie auf optimale Betriebsbedingungen...
     
  9. Carlo

    Carlo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    bei meinem 118i Cabrio hatte ich im Sommer bis ca. 2500Km nen Verbrauch von 8,5 l Anzeige, jetzt bei 3500km 8,7 Anzeige. Ist das eigentlich normal? Von den Prospektdaten weicht das ja ganz schön ab...

    Gruß Carlo
     
  10. #9 M to the x, 20.12.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Miss erstmal den echten Verbrauch - die Anzeige ist eher Fabrikat "Schätzeisen"....

    Die Katalogwerte schafft kein Mensch, für einen realistischen Vergleich www.spritmonitor.de
     
  11. #10 sako2910, 23.12.2008
    sako2910

    sako2910 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    auch Mehrverbrauch seit einigen Wochen..

    Hallo Paul paulchen,,,

    genau das selbe habe ich auch festgestellt. Heute war ich nun bei meinem :D und habe dort einge kleinere Mängel machen lassen. Ich bekam einen 120i Cabrio als Leihwagen und siehe da... das Auto fuhr spritziger und brauchte für die selbe Strecke die ich zuvor mit meinem zum Händler geg#fahren bin wieder zurück um ca. 1 - 1,3 Liter weniger :shock: wer kennt das noch ? Der :D meinte im Steuergerät ist kein Fehler gespeichert also könne er auch nichts machen :evil:
    Nach langer Diskussion hat er jetzt zumindest eine Mail an München geschickt aber mit einer Antwort vor dem 12.01. ist nicht zu rechnen.. :evil:
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 redflash, 31.12.2008
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Meiner jagt bei kalten Temperaturen auch 0,5-1,0 Liter mehr durch. Und er braucht länger, bis er 100° Öltemperatur hat.
     
  14. #12 sako2910, 08.01.2009
    sako2910

    sako2910 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    He Leute

    es kann doch nicht sein, dass hier niemand das Problem gelöst bekommen hat :shock:

    Ein Mehrverbrauch von 1 bis 1,5 Liter ist mit keinem Argument erklärbar, ausser das BMW ein Problem mit den DI Motoren hat :rote_karte:

    Wer kann hier etwas beitragen auch gerne per PN
     
Thema:

Spritverbrauch

Die Seite wird geladen...

Spritverbrauch - Ähnliche Themen

  1. [F21] Spritverbrauch M140i

    Spritverbrauch M140i: Hallo, möchte mich ganz kurz vorstellen. Mein Name ist Bernhard und komme aus der Nähe von Köln. Habe 3,5 Jahre einen M135i Handschalter gefahren...
  2. Glaube mein spritverbrauch rechnet falsch 99,9 km/l bei 30 km ?

    Glaube mein spritverbrauch rechnet falsch 99,9 km/l bei 30 km ?: hallo glaube ein Sensor ist kaputt oder weil ein Fehler Wirt mir nicht angezeigt beim Fehler auslesen . Bei 30km zeigt der Verbrauch auf 99,9...
  3. [E81] Spritverbrauch 118i Problem?!

    Spritverbrauch 118i Problem?!: Moinsen, Ich habe vor kurzem einen E81 118i mit knapp 100.000km gekauft. Bin nun ca. 500km gefahren und mich macht der Verbrauch etwas stutzig....
  4. Spritverbrauch bei Vollgas, längere Strecke

    Spritverbrauch bei Vollgas, längere Strecke: Hallo zusammen, im Alltag fahre ich einen 120d F20 Bj. 2012 184PS mit normaler Automatik (Nicht die Sport-Automatik) Nun bin ich gestern eine...
  5. Spritverbrauch LCI

    Spritverbrauch LCI: Hallo zusammen, wollte mal einen Thread aufmachen um zu vergleichen, wie viel eure Motoren vom LCI unter realen Bedingungen verbrauchen....