Spritverbrauch M140i

Diskutiere Spritverbrauch M140i im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Er ist auf 7,459 GESTIEGEN... :icon_cool: :mrgreen: Haha der war gut, ich fahre eher immer im Opa Style, nur wenn mal einer drängelt oder ich...

  1. #1501 Martin_SWE, 10.09.2020
    Martin_SWE

    Martin_SWE 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.05.2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Östergotland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Martin
    Haha der war gut, ich fahre eher immer im Opa Style, nur wenn mal einer drängelt oder ich lust hab gebe ich gas...

    Ist nice to have muss ja nicht immer wie ein Henker fahren
     
    dr.zikzak und Dexter Morgan gefällt das.
  2. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    In Schweden fährt man ja eh gemütlicher. :D
     
  3. #1503 Martin_SWE, 10.09.2020
    Martin_SWE

    Martin_SWE 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.05.2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Östergotland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Martin
    Ganz genau! immer mit der Ruhe, es ist schön zu wissen dann man (schnell) fahren kann, wenn es mal gebraucht wird
     
    #Frank gefällt das.
  4. #1504 doesntmatter, 20.09.2020
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    67
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Das stimmt natürlich. Die Tankform habe ich nur als Hintergrundinfo angesprochen, warum eine Tankanzeige selbst dann nicht genau gehen könnte, wenn sie 1:1 den Füllstand wiedergeben würde. Beim F2X arbeitet sie aber nicht einmal halbwegs linear, ich habe vorletzte Woche nach 100 km laut Anzeig angeblich noch mehr als 15 16tel im Tank gehabt (= Zeiger stand knapp über dem ersten Strich unter voll), aber auch mit ein paar bewegten Teilen weniger als im 140 kommt man keine 1600 km weit, entsprechend schneller hat sich die Nadel dann später bewegt, obwohl der Verbrauch gleich blieb.


    20 l/100 über längere Strecken durchgängig? Sicher? Bei mir braucht es trotz kleinerem Motor/höherem Vollgasanteil schon einige Prozent Steigung um über 20 l/h bei konstanter Geschwindigkeit zu haben. Die mehrere Dutzend km am Stück entsprächen 1000 - 2000 m, das ist auch für nicht-Holländer eher selten. Auf Autobahnen mit konstanter Geschwindigkeit beobachte ich so hohe Verbräuche eigentlich nur für kurze, steile Abschnitte und wenn der Hang auf der Rückseite flacher ist/flach genug, damit man die Energie nicht nutzlos wegbremsen muss, dann wird da ein Vielfaches an 0 l / 100 km Strecke* und ein guter Schnitt draus. Mein letzter Wagen vor dem 1er (Saugrohreinspritzer ohne Vollgasanfettung und ohne Aufladung) hat in den Mittelgebirgen sogar oft weniger verbraucht als in der norddeutschen Tiefebene, weil er bergauf ohne Drosselverluste frei powern und bergab gar nichts tun konnte.

    *: Es sei denn natürlich, man gehört zu den OPF-Opfern. Dann hat man natürlich auch bergab mindestens 1-2 l / 100 km und das mit dem "nicht bremsen" klappt, je nach Kurvenradien und Tempolimit, nur bis 1-2% Gefälle. :-(
     
  5. #1505 Dexter Morgan, 20.09.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    5.405
    Zustimmungen:
    14.059
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Und ich sach noch, mach keine Wissenschaft draus... :mrgreen:
     
    102 Octan gefällt das.
  6. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Das ist bei meinem 140er mit OPF nicht so, die Schubabschaltung scheint zu funktionieren.
     
    doesntmatter und Dexter Morgan gefällt das.
  7. T-_-Mos

    T-_-Mos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    Spritmonitor:
    Ich habe meinen M140i (Handschalter) erst seit zwei Wochen und habe mich über knappe 10l auf 100km bei der zweiten Füllung gefreut. Wenn ich mich hier so durch klicke muss ich, was Sprit sparen angeht, noch einiges lernen...
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  8. #1508 BMW_m140i, 29.09.2020
    BMW_m140i

    BMW_m140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.03.2019
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    Raum Kempten
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2016
    Vorname:
    Chris
    Einen M140i kauft man sich auch nicht zum Spritsparen :mrgreen:
    Ich brauche immer um die 10l.
    Dafür, dass ich es gerne mal auf der Autobahn krachen lasse und auch sonst recht flott unterwegs bin ist das aber ziemlich gut.
     
  9. #1509 Dexter Morgan, 29.09.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    5.405
    Zustimmungen:
    14.059
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Handschalter rules! :daumen:
     
    M140_LCI2 und T-_-Mos gefällt das.
  10. T-_-Mos

    T-_-Mos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    Spritmonitor:
    Habe eben auch wieder einen Golf R geärgert, der einen Proceed wegschieben wollte. Macht einfach zu viel Spaß :D
    Und mit um die 10l wäre ich auch echt zufrieden..
     
    dr.zikzak und Dexter Morgan gefällt das.
Thema: Spritverbrauch M140i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m140i verbrauch

    ,
  2. bmw 140i verbrauch

    ,
  3. bmw m140i verbrauch

    ,
  4. bmw 140i,
  5. 140i verbrauch,
  6. bmw 140i erfahrung,
  7. bmw 140i unterhalt,
  8. Verbrauch m140i,
  9. www.1erforum.de,
  10. bmw m140i xdrive verbrauch,
  11. spritmonitor spritverbrauch,
  12. azs,
  13. m140i,
  14. m140i manuell verbrauch,
  15. max verbrauch m140i ,
  16. m140i spritverbrauch ,
  17. BMW140i Verbrauch,
  18. BMW M140 VERBRAUCH,
  19. bmw m140i tiefere verbrauch,
  20. bmw 140i xdrive,
  21. bmw m140i forum,
  22. bmw m140i fahrbericht,
  23. realer verbrauch bmw m140i,
  24. bmw m140i aral ultimate,
  25. Bmw 140i euer Verbrauch
Die Seite wird geladen...

Spritverbrauch M140i - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Hoher Spritverbrauch

    Hoher Spritverbrauch: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit einem hohen verbauch seitdem ich einen Austauschmotor drin habe. Der liegt im Durchschnitt bei 10,5L...
  2. Auswertung Spritverbrauch zu BMW

    Auswertung Spritverbrauch zu BMW: Hey, ich hatte heute einfach mal bock darauf zu prüfen, wie sich der reale Spritverbrauch die letzten Jahre entwickelt hat. Hierzu hab ich auf...
  3. Spritverbrauch M2C

    Spritverbrauch M2C: habe noch nichts entsprechendes gefunden daher das neue Thema. Wieviel verbraucht eurer und wie bewegt ihr ihn Stadt/Land/Autobahn Ich 80%...
  4. Höherer Spritverbrauch nur in eine Richtung.

    Höherer Spritverbrauch nur in eine Richtung.: Hi, ich fahre jetzt seit mehreren Jahren immer die gleiche Strecke zur Arbeit mit meinem BMW F20 114i. Ich habe festgestellt zur Arbeit brauche...