[E87] Sprit Empfindlich?

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von Micha80, 02.09.2012.

  1. #1 Micha80, 02.09.2012
    Micha80

    Micha80 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Hi Leute,

    wir sind gestern von NRW nach Italien gefahren. Haben kurz vor der Schweiz vollgetankt und dann noch einmal in Italien. Es war noch für ca. 100km Sprit drin, wir sind dann ca. 250km gekommen bis zur Mautstelle. Dort ist der Wagen dann genau vor der Schranke ausgegangen. Gut dann mal passieren habe ich gedacht, aber leider sprang er dann für gute 2-3 min. auch nicht an. Beim Startversuch ruckelte er wie wenn er nur noch auf 2 Pötte läuft und der Anlasser versuchte zu starten, ging aber nicht.. Naja, nach den 2-3 min ging er dann an,. Lief auch normal...bis zur nächsten Ausfahrt von ca. 70-80km...wieder aus. Dann das gleich Spiel und wir kamen bis zur unserem Reiseziel. Dort dann das Auto in die Garage und erstmal auspacken etc. 5 std. später fuhren wir dann Einkaufen und alles weg, naja, bis zur Rückfahrt kurz vor der Garage das selbe, Auto ging beim anfahren aus, danach Orgel,n,orgeln,orgeln dann ging er wieder an und ab in die Garage.


    So das war gestern, heute habe ich noch nichts gemacht...
    Jetzt habe ich das Forum schon durchgestöbert und einiges über die Zündspulen, Kerzen etc. gefunden...

    Mein 116i ist ein 2005 und hat jetzt 70tkm runter, habe ihn gebraucht vom Händler mit einer Allianz Garantie..ich meine die ist auch Ausgelaufen.

    Was kann ich jetzt vor Ort machen, könnte es am Sprit liegen? Denn beim Startversuch orgelt er als wenn kein Benzin ankommen würde. Kann aber auch nur die letzte Hoffnung sein, das es nichts grösseres ist.

    Lg Micha

    PS. Langsam fängt der 116 an, mir auf den Nerv zu gehen, eigentlich bin ich sehr zufrieden mit dem Auto, aber das Nervige Anfahren und diese Art von verschlucken beim Losfahren bin ich nicht gewohnt und ich habe schon einiges an Autos gefahren, selbst die letzte Wintermühle hatte nicht so einen "Rotz".

    Achg so, wenn zufällig jemand hier in der Toskana ist, bitte melden :D Oder ne Empfehlung an Werkstatt hat...her damit..
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Micha80, 02.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2012
    Micha80

    Micha80 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Update:

    Wollten gerade los fahren, das Ergebnis ist dieses...
    Das der Wagen jetzt Aussetzer hat, ab 1800 - 2500 Umdrehungen...
    Doch hört selbst, habe 2 Videos mit dem iPhone gemacht, hoffe ihr könnt mir Helfen wollte nicht unbedingt hier zur Werkstatt.
    Ach so, wir sind im ADAC, was kann man im schlimmsten Fall noch machen?

    Video 1

    Video 2

    Edit: Habe gerade gesehen, wir haben noch bis zum 27.09.2012 die Garantie der Allianz mit der Gruppe "Select"...heißt 15 Baugruppen.
     
  4. #3 oVerboost, 02.09.2012
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Deine Textbeschreibung hoert sich stark nach dem Steuerkettenproblem beim 116i an.
    Kettenspanner und Fuehrungsblech wurden nachgeruestet?
    Am besten nicht mehr damit fahren, endet sonst sehr sehr teuer.

    Gesendet aus der Galaxy!
     
  5. #4 Micha80, 02.09.2012
    Micha80

    Micha80 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Ich habe das nicht machen lassen, woran kann man erkennen ob es evtl. schon gemacht worden ist?
    Wie gesagt, wir sind in Italien ..
     
  6. #5 schranzbird, 02.09.2012
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Lass dich vom ADAC zu ner BMW Vertragswerkstatt abschleppen, oder ruf die BMW Pannenhotline. Weiss allerdings nicht wie teuer das im Ausland ist. Bin glücklicherweise noch nie im Ausland liegen geblieben, toi toi toi.

    am sprit liegts sicher nicht, das ist der gleiche wie in deutschland.
     
  7. #6 Micha80, 02.09.2012
    Micha80

    Micha80 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Hast Du die Videos gesehen? Gehört..
    Das sind schon starke Fehlzündungen, kann das nicht mit den Zündspulen/Kerzen zusammen hängen?
     
  8. Toby

    Toby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Voerde / Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Tobias
    Spritmonitor:
    Hi, könnte wie gesagt am Kettenspanner liegen! Auto stehen lassen und BMW und/oder ADAC rufen! Kann unter Umständen sonst sehr teuer werden. Meiner ist damals gar nicht mehr angesprungen und hat nur mehr "georgelt".

    Wenn du Werkzeug da hast, dann kannst du mal die Verkleidungen im Motorraum ausbauen um an die Zündkerzen zu kommen. Sollten eben Selbige nass (also voller Benzin) sein, kannst du schon fast davon ausgehen, dass es am Kettenspanner liegt. War bei mir damals so (ist allerdings schon 5 Jahre her), habe auch nen 116i Baujahr 05/2005.

    lg Tobi
     
  9. #8 fliese50, 02.09.2012
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    drück dir mal die daumen das alles nicht so schlimm ist und du deinen urlaub noch genießen kannst
     
  10. #9 Micha80, 02.09.2012
    Micha80

    Micha80 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    In der Garantie die ich habe von der Allianz, steht das wenn der Wagen nicht innerhalb von 3 Tagen repariert werden kann mir ein Leihwagen gestellt wird.
    Und ich in Vorkasse treten muss, hat da jemand Erfahrungen mit oder hat das schon jemand gehabt?
     
  11. #10 newBMW1er, 02.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2012
    newBMW1er

    newBMW1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lörrach, bald Köln !!!
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Micha
    Spritmonitor:
    wozu tankt man VOR der Schweiz mit nem Benziner ??? :roll::roll::roll:

    ca. 10ct/l günstiger als in DE

    ansonsten Auto stehenlassen und ADAC / BMW rufen. Vielleicht kennt die BMW Hotline eine deutschsprachige Autowerkstatt in Italien oder stellt einen Dolmetscher bereit, denn wir hatten ein ähnliches Erlebnis im Urlaub in Spanien: Das Auto meines Vaters (Peugeot406) konnte nicht schneller als 100 km/h fahren und die Sprachbarrierre war doch schon sehr ausgeprägt, denn die konnten weder deutsch noch englisch und man konnte sich mit ihnen nicht verständigen.
     
  12. #11 Micha80, 03.09.2012
    Micha80

    Micha80 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Ich werde gleich bei der Allianz/Gebrauchtwagengarantie anrufen, dort steht das wir auch eine Überführung nach Deutschland veranlassen können oder der Wagen zu einer Vetragswerkstatt vor Ort gebracht werden soll.
    Mal sehen was die sagen...
     
  13. Reebox

    Reebox 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    René
    Hört sich sehr Böse an... toi, toi, toi und schönen Urlaub noch
     
  14. #13 Micha80, 05.09.2012
    Micha80

    Micha80 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    So, bekomme den Wagen morgen wieder.
    Defekt ist: Steuerkette übergesprungen, Nockenwellensensor, und noch was...
    Schaden beläuft sich auf ca. 1300€, meine Gebrauchtwagen Garantie läuft noch bis zum 27.9.12...also sage ich mal Glück im Unglück, leider muss ich im Ausland in Vorkasse treten. Zahlungsbestätigung habe ich schon, bekomme also dann ca. 1000€ von der Versicherung wieder. Der Mitarbeiter von der Versicherung sagte noch, das ich Glück gehabt habe, die Arbeitsstunden wären in Deutschland teurer, da wäre der Spass auf ca. 1600€ gekommen..
    Naja, warten wir morgen mal ab was da noch so kommt.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. baMe87

    baMe87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenfeld/Rhld.
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Bastian
    Hi Micha,
    das sind ja wenigstens mal relativ gute Neuigkeiten, und bezüglich deiner Garantie hast du ja ehrlich Glück gehabt.
    ToiToi das noch alles gut über die Bühne geht, und noch einen schönen Urlaub!
     
  17. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo!
    Ich wünsch Dir viel Glück das alls klappt. Da haste bis jetzt einen "schönen"Urlaub gehabt. :roll: Erhohl Dich nach der REp. noch ein paar Tage /Stunden ,denn du hast viel "Urlaubsereignisse " vom 1-er zu berichten . Viel Glück.
    Gruß Bernd.
     
Thema:

Sprit Empfindlich?

Die Seite wird geladen...

Sprit Empfindlich? - Ähnliche Themen

  1. Defekte Einspritzpumpe / verunreinigter Sprit?

    Defekte Einspritzpumpe / verunreinigter Sprit?: Schönen guten Tag, ich bin neu in diesem Forum und habe gleich eine Frage. Ich habe ein BMW 120 D Cabrio und vor einigen Tagen machte es in...
  2. [E82] motorkontrolleuchte und sprit

    motorkontrolleuchte und sprit: hallo, hab gestern ne kleine spritztour mit meinem bmw gemacht. auf der Autobahn ging er auf einmal auf reserve, bin dann noch ca 5 km autobahn...
  3. Welchen SPrit??

    Welchen SPrit??: NAchdem mein erstes eigenes Tanken beim 114i ansteht - welchen Sprit pfeift ihr EUch denn rein? SUper/Normal oder doch E10? Bei meinem Alten...
  4. Sprit-Tuning

    Sprit-Tuning: Kann man Superbenzin mit entsprechenden Zusätzen so tunen das man eine merkbare Leistungssteigerung erreicht ? Wieviele an Mehrleistung ist da ca....
  5. [E87] Sprit geruch im Innenraum

    Sprit geruch im Innenraum: Hey ihr Lieben, habe seit kurzen wen ich mein 1er voll Tanke und dann ein kurzen Weg nach Hause habe unter 10 km das Fahrzeug abstelle und...